Anzeige
Ehepaar Neppel: 1000 Euro für Patientenhaus

Ehepaar Neppel: 1000 Euro für Patientenhaus

2 Minuten Lesezeit (386 Worte)

„Wir wollen einfach nur helfen.“ – Mit wenigen Worten ist die Motivation von Berthold und Anita Neppel erklärt. Im Dezember 2013 gründeten die beiden eine Stiftung, die es sich zum Ziel genommen hat, nur Projekte zu fördern, die den Menschen direkt und unmittelbar zu Gute kommen. Gemeinsam mit Stiftungsvorstand Christian Liebl überreichte das Ehepaar einen Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro an Prof. Dr. Reinhard Andreesen, Vorsitzender der Leukämiehilfe Ostbayern e.V.. Das Geld wird dem Bau des Patientenhauses zufließen.

„Zweck der Stiftung ist die Förderung des Sports, des Feuerschutzes, des Tierschutzes sowie des Wohlfahrtswesens. So breit gefächert sich der Stiftungszweck der Berthold und Anita Neppel-Stiftung liest, so persönlich ist die Motivation des Ehepaares. Durch persönliche Erfahrungen am eigenen Leibe oder im direkten Lebensumfeld ist eine enge Verbindung zum Verein Zweites Leben und zur Christoffel Blindenmission entstanden. Stiftungsvorstand Christian Liebl stellte nun den Kontakt zur Leukämiehilfe Ostbayern e.V. her.

Der Funke der Begeisterung für das geplante Patientenhaus sprang spätestens bei der Präsentation des Projektes durch Prof. Dr. Reinhard Andreesen im Universitätsklinikum Regensburg über. Das im Bau befindliche Patientenhaus der Leukämiehilfe wird besonders in der Therapiebegleitung ein wichtiger Ort werden. Auf dem Gelände des Klinikums stehen ab Frühjahr 2018 kostengünstige Wohneinheiten und Appartements zur Verfügung, die den Angehörigen krebskranker Patienten die Möglichkeit bieten, jederzeit und mit kurzem Weg am Krankenbett im Klinikum zu sein. „Wir wollen Familien helfen, indem die Patienten beim langen Aufenthalt in der Klinik ihre Lieben möglichst oft – also auch spätabends und ein ganzes Wochenende lang – um sich haben können, denn die Unterstützung durch vertraute Menschen hat maßgeblich Einfluss darauf, wie der Patient die Krankheit annimmt und an der Therapie mitwirkt“, so Professor Andreesen, „hier geht es um das Medikament Zuneigung.“

 

Die Leukämiehilfe Ostbayern

Die Leukämiehilfe Ostbayern e.V. wurde im Jahr 2000 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, dort unbüro­kratisch und direkt zu helfen, wo Patienten Begleitung und Unterstützung brauchen und diese durch die der­zeitigen medizinischen Einrichtungen und Kostenträger noch nicht gegeben ist. In den 16 Jahren ihres Beste­hens sammelte die Leukämiehilfe Ostbayern bereits mehr als 1,8 Millionen Euro und unterstützt in Nieder­bayern und der Oberpfalz Projekte, unter anderem in der Palliativmedizin, in der psychoonkologischen Be­treuung und durch kunsttherapeutische Angebote. Für das Projekt Patientenhaus akquirierte der Verein bisher 1,5 Millionen Euro Spenden und erhält 1,1 Millionen Euro Unterstützung aus verschiedenen Stiftungen.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

18. April 2021
Schwandorf. Gerissene Bänder, gebrochene Knochen, ein schmerzhafter Arbeitsunfall: Auch wenn Unfallchirurgen und Orthopäden in Pandemiezeiten nicht an vorderster medizinischer Front stehen, so sind sie derzeit nicht weniger gefragt. ...
18. April 2021
 Landkreis Schwandorf. Zum 350. Mal seit Beginn der Pandemie vor 13 Monaten berichtet das Landratsamt Schwandorf – wie gewohnt auch an Sonntagen – über die aktuelle Corona-Situation im Landkreis Schwandorf. Mit 46 Fällen am Freitag und...
17. April 2021
Am 17. April 2021 jährt sich zum 76. Mal die Nacht des Bombenangriffs auf Schwandorf am 17. April 1945. Aufgrund der Einschränkungen der Corona-Pandemie findet keine öffentliche Gedenkfeier statt. Es erfolgte daher eine Kranzniederlegung im...
17. April 2021
Wackersdorf. Bürgermeister Falter verkündete eine gute Nachricht: Die „Wackersdorfer Hausärzte" bekommen Zuwachs. Ab Oktober wird Dr. Peter Krüger Teil der neuen Kinder- und Familienpraxis sein, die sich übergangsweise im Mehrgenerationenhaus (MGH) e...
17. April 2021
Neunburg v. W./Diendorf.  Am Freitagnachmittag ereignete sich in einem Waldstück bei Diendorf ein Arbeitsunfall. Ein 70-Jähriger wollte zusammen mit seiner Ehefrau einen Baum fällen. ...
17. April 2021
Oberviechtach. Am Samstag kam es in den frühen Morgenstunden aus bisher nicht geklärter Ursache zu einem Wohnhausbrand in Oberviechtach. Dabei kam nach Mitteilung der Polizei die 83-jährige Bewohnerin ums Leben....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...
08. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg ein...
25. März 2021
Hirschau. Am Donnerstag Mittag (25.03.2021, 12:50 Uhr) ereignete sich folgenschwerer Unfall, der bei Beachtung der vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen nicht passieren hätte dürfen. Auf der B14 aus Richtung Gebenbach und weiter ostwärts unterwegs war e...
23. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Eine der aktuell größten Investitionen des Landkreises geht auf die Zielgerade: An der Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg begannen im Februar 2019 umfassende Arbeiten zu einer kompletten Generalsanierung des Hauptgeb...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Nach dem Totalausfall im vergangenen Jahr für die Strecke Ehenfeld-Neukirchen sieht es momentan auch schlecht aus für 2021: Der 36. Landkreislauf in Ambrg-Sulzbach am 8. Mai mit Startort Ehenfeld und Ziel in Traßlberg finde...

Für Sie ausgewählt