7A99A90C-A746-4717-8BA8-01352AE83B59

Einbrecher am Flugplatz erwischt

1 Minuten Lesezeit (165 Worte)

Charlottenhof. Gegen Mittag bemerkte am Samstag ein Zeuge beim Flugplatz Charlottenhof (Wackersdorf) einen Mann, der sich an abgestellten Wohnwägen zu schaffen machte. Als er den Zeugen bemerkte, flüchtete er in den angrenzenden Wald. Später sollte er sich als „alter Bekannter“ der Polizei herausstellen.


Bei der Überprüfung der Wohnwägen wurde festgestellt, dass bei zweien Fenster eingeschlagen worden waren.

Einen Wohnwagen hat der zunächst Unbekannte nach Auskunft der Polizei wohl als Quartier benutzt, „darin geschlafen, Lebensmittel verzehrt und erheblich mit Fäkalien verunreinigt.“

Tipps und Trends für Sie

Dank eines vom Zeugen gefertigten Fotos konnte der Unbekannte von den Polizeikräften noch während der Fahndung identifiziert werden. Es handelte sich um einen „alten Bekannten“ der Polizei, einen 39-jährigen Mann aus der Schwandorfer Rauschgiftszene.

Dort, an einem bekannten Treffpunkt der Szene, konnte der Mann dann auch angetroffen werden. „Auf Vorhalt räumte er die Tat ein. Nach seine Vernehmung musste er aber wieder auf freien Fuß gesetzt werden“, so die Polizei.

Wenn auch der Diebstahlsschaden eher im zweistelligen Bereich anzusiedeln ist, so liegt der Sachschaden aufgrund des rücksichtslosen Verhaltens des Täters bei ca. 3500 Euro.
Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige