Einbruch in Kfz-Werkstatt

Zwischen Donnerstag, 26.11.2015, 18:00 Uhr, und Freitag, 27.11.2015, 05:00, Uhr drangen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter in eine Kfz-Werkstatt im Regensburger Auweg ein und stahlen hieraus Bargeld.

 

Der oder die unbekannten Täter gelangten gewaltsam ins Gebäudeinnere und durchsuchten dieses. In der Werkstatt wurden nach bisherigen Erkenntnissen mehrere Spinde aufgehebelt und hieraus ein niedriger Geldbetrag entwendet. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.

Die Kripo Regensburg übernahm die Ermittlungen. Zeugen, die im Umfeld des Tatortes in dieser Nacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kripo Regensburg unter der Telefonnummer 0941/506-2888 zu melden.