Ensdorf: Leseabend mit Musik

Zum zweiten Mal ist der Kunstverein Unverdorben aus Neunburg vorm Wald mit einem musikalischen Leseabend am Sonntag, den 8. November um 19 Uhr im Kloster Ensdorf im Keller des Bildungshauses zu Gast. Willkommen sind dazu alle Freunde der Kunst.

Beim vorjährigen Gastspiel fand das Ensemble mit deutschen Satiren und „unplugged“ gespielter Unterhaltungsmusik großen Beifall. Unter dem Titel „Mit freudigem Geifern“ präsentieren diesmal Rezitator Karl Stumpfi und die Musikanten Günter Schmid (Akkordeon), Klaus Götze (Gitarre) aowie Jürgen Zach (Bass) ein heiter-beschwingtes Programm mit deutschen Humoresken.

Mit Beiträgen vertreten sind die Autoren Erich Kästner, Heinrich Spörl, Oskar Maria Graf, Hermann Hesse, Robert Gernhardt, Hans Magnus Enzensberger und andere. Umrahmt wird die Lesung mit bekannten Titeln aus Oper, Musical, Chansons, Pop-Balladen und Volksmusik.
 Der Eintritt ist frei, gegen Spenden hat niemand etwas einzuwenden. Reservierungen unter Telefon 09624/9200-11.