Fabian Borkner bat zum Kirwatanz

Fabian Borkner bat zum Kirwatanz

1 Minuten Lesezeit (137 Worte)

Letzte Woche war Autor Fabian Borkner in der Bücherei Wackersdorf zu Gast, wo er vor begeistertem Publikum aus seinem neuen Krimi „Kirwatanz“ las.

Vom chronologisch aufgebauten Krimi widmete sich der Autor dem ganzen ersten Kapitel „Montag“: Auf einer Kirwa im Landkreis Schwandorf wird eine Leiche in einem Odelfass gefunden. Schnell wird klar, dass sich der Fall mindestens so komplex wie skurril präsentiert. Bei der Aufklärung des Mordes stößt die Ermittlerin auf ein dunkles Geflecht aus Erpressung, Drogen und Intrigen. Ein akustisches Highlight setzte Fabian Borkner im zweiten Kapitel „Dienstag“, als er die beschriebenen Gesangseinlagen in einer Pizzeria persönlich zum Besten gab. Im Anschluss an die Lesung hatten alle Besucher die Möglichkeit, ihre erworbenen Bücher signieren zu lassen.

Anzeige

Aktuelle Informationen und Termine zu weiteren Lesungen in der Bücherei Wackersdorf finden Sie immer auf der Website der Gemeinde.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige