Schreiner-Innung3 Wolfgang Wacker, Michael Bräu, Fabian Kraus, Claudia Mendel, Thomas Koller und Werner Schönberger (von links) bilden den neuen Vorstand der Schreiner-Innung Schwandorf. Rechts Kreishandwerksmeister Christian Glaab, Zweiter von rechts der bisherige Obermeister Anton Zimmermann. (c) by Rudolf Hirsch

Fabian Kraus ist neuer Obermeister der Schreiner-Innung - Claudia Mendel ist die neue Geschäftsführerin der Kreishandwerkerschaft

2 Minuten Lesezeit (309 Worte)
Empfohlen 

Schwarzenfeld. Fabian Kraus ist neuer Obermeister der Schreiner-Innung im Landkreis Schwandorf. Der 30-jährige Betriebsleiter der BES Brunold Holz und Design Manufaktur GmbH in Schwandorf löst Anton Zimmermann ab, der bei der Hauptversammlung am Mittwoch im Miesberg-Restaurant Schwarzenfeld nicht mehr kandidierte. Der Schreinermeister aus Pfreimd hatte die Innung mit aktuell 36 Mitgliedern neun Jahre lang geführt.

Zum stellvertretenden Obermeister wählten die Mitglieder Werner Schönberger aus Schmidgaden. Dem Vorstand gehören ferner Schriftführer Thomas Koller (Stulln), Beisitzer Wolfgang Wacker (Stulln) und der Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit, Michael Bräu (Schwandorf-Neukirchen) an.
„Unsere Auftragsbücher sind voll", versicherte der neue Obermeister. Das einzige Problem, das die Branche habe, sei ein Mangel an Mitarbeitern. Fabian Kraus kündigte eine Kampagne zur Gewinnung neuer Fachkräfte in den Schulen und bei Bildungsmessen der Region an. „Die Handwerksbetriebe sind beständige Arbeitgeber und garantieren ein erfülltes Arbeitsleben", betonte der neue Obermeister.

Auch der Dachverband meldet eine personelle Veränderung. Kreishandwerksmeister Christian Glaab stellte mit Claudia Mendel die neue Geschäftsführerin der Kreishandwerkerschaft vor. Sie löst Birgitt Gruschka ab, die beruflich an das Landratsamt wechselte. Claudia Mendel arbeitete zuletzt 18 Jahre lang in der Hotellerie und sucht nun bei der Kreishandwerkerschaft eine neue Herausforderung.


Anzeige

Die Kreishandwerkerschaft Schwandorf ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und die geschäftsführende Stelle für acht Innungen mit 300 Betrieben. Der Dachverband vertritt die Gesamtinteressen des selbständigen Handwerks, koordiniert die Lehrlingsausbildung und organisiert die Freisprechungsfeiern.
Der Kreishandwerksmeister repräsentiert die Handwerksbetriebe in der Öffentlichkeit. Die mittelständischen Unternehmen haben bei der Suche nach Mitarbeitern Zugriff auf die „Fachkräftebörse" der Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz.
Die Schreiner-Innung Schwandorf gehört zu den 70 Intreressensvertretungen im Landesinnungsverband-Fachverband Schreinerhandwerk Bayern (FSH Bayern). Sie stellt bei der Freisprechungsfeier regelmäßig die Gesellenstücke der Absolventen aus und zeigt damit der Öffentlichkeit die Leistungsfähigkeit der Jugendlichen. 

Die Innung vergibt jährlich auch den Preis „Die Gute Form" und schickt den Preisträger zum Landesentscheid der Innungssieger. Zuletzt war das Prüfungsbester Sebastian Kummert von der Schreinerei Bräu (Neukirchen).


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige