Fahrzeuge für denKindergarten Regenbogen Wackersdorf

Über fünf brandneue Fahrzeuge dürfen sich die Kinder des Kindergartens Regenbogen in Wackersdorf freuen. Diese wurden noch vor Ferienbeginn von Vertretern des Elternbeirates an die Kindergartenleitung überreicht.

„Die neuen Spielsachen kommen sichtlich gut bei den Kindern an“, erklärte Marion Otto, Vorsitzende des Elternbeirats bei der offiziellen Übergabe. Der Entschluss zur Beschaffung der Fahrzeuge sei demnach genau richtig gewesen. Mitte Juni fand der Tag der offenen Tür im Kindergarten Regenbogen statt. Hierbei wurden insgesamt 45 selbstgestaltete Kunstwerke der Kindergarten- und Krippenkinder zur Auktion angeboten, der Elternbeirat kümmerte sich mit Getränken, Bratwürsten sowie Kaffee und Kuchen auch um die Bewirtung der Gäste.

Neben der Anschaffung der Fahrzeuge für den Kindergarten im Wert von rund 1.000 € soll ein weiterer Teil des Erlöses einer gemeinnützigen Organisation zugutekommen.