Familienwoche: Kinder-Kunst im Bulmare

Familienwoche: Kinder-Kunst im Bulmare

1 Minuten Lesezeit (163 Worte)

Kinder-Kunst von Schülerinnen und Schülern der Hans-Scholl-Grundschule ist ab Samstag, 13. Mai 2017, zwei Wochen lang im Foyer des Wohlfühlbads Bulmare zu sehen.

Anzeige

Lehrer Rainer Stauber ist der Initiator der Sport- und Schwimmfeste der Grundschule im Wohlfühlbad und hatte auch die Idee, einen Bulmare-Malwettbewerb ins Leben zur rufen. Damit stieß er bei Rektorin Ingrid Donaubauer und der Betriebsleitung des Bades auf offene Ohren. „Die Ausstellung passt prima zum Start in die Sommersaison und ist zugleich ein schöner Beitrag zu unserer Teilnahme an der aktuellen Familienwoche im Landkreis Schwandorf“, sagt Simone Baumann, die kaufmännische Leitern des Bulmare.

Donaubauer hat rund 70 der an ihrer Schule entstandenen Kunstwerke an Baumann übergeben. Die bunten Bilder sind nun 14 Tage lang auf Stellwänden im Foyer des Bulmare zu sehen. „Wir bedanken uns bei allen Kindern und ihren LehrerInnen für ihre vielen kreativen Ideen – die schönsten Werke werden noch prämiert“, kündigte Baumann an. Und wenn alles klappt, wird aus der Kinder-Kunst vielleicht sogar ein eigenes Bulmare-Malbuch.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige