// */
Anzeige
Anzeige
Fifty-fifty Taxi: Sicher zur Disco und wieder heim

Fifty-fifty Taxi: Sicher zur Disco und wieder heim

2 Minuten Lesezeit (453 Worte)

„Freunde treffen, abtanzen, feiern – und wer fährt? Fifty-fifty Taxi.“ Eine sichere Lösung, die Eltern und Kinder beruhigt. „Früher zu unserer Zeit haben wir kein Taxi gebraucht, es gab zwei Discos in Neunburg“, so Werner Dietrich, Leiter der Touristinformation der Stadt Neunburg, „aber in der heutigen Zeit ist dies die perfekte Lösung! Vor Ort ist keine Discothek mehr angesiedelt, der Bedarf ist da! Wir freuen uns, dass wir in Neunburg eine öffentlich zugängliche Ausgabestelle im Tourismusbüro einrichten konnten!“ Eine praktische und auch günstige Sache.

Das Projekt wird zur Hälfte durch den Landkreis Schwandorf und Sponsoren gefördert, daher der Name fifty-fifty. Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren können diesen Dienst nutzen. Ein Ticket hat einen Wert von 5 Euro, davon übernimmt die Hälfte der Sponsor. Pro Quartal kann jede Person max. 30 Tickets erwerben, hier hilft in den Ausgabestellen ein Kontrollsystem, welches die ausgegebenen Tickets speichert. „Wir sind noch im Aufbau, jedoch steigt die Resonanz in den Ausgabestellen,“ freut sich Peter Neumeier, Ansprechpartner – Initiator und Vorsitzender des Kreisjugendrings.

„Die Taxis fahren Freitag bis Sonntagabend (24 Uhr) und am Vortag zu einem und am gesetzlichen Feiertag selbst. In den bayerischen Ferien fahren die Taxis durchgehend! Einzige Bedingung: Entweder der Einstiegs- oder der Zielort (oder beide Orte) müssen im Landkreis Schwandorf liegen“, erläutert Neumeier den Anwesenden das Konzept. Auch die Auswahl der Taxis ist leicht zu überblicken, denn auf der Rückseite der Flyer sind die Taxi-Rufnummern nach Orten geordnet. So findet jeder schnell und übersichtlich das gewünschte Taxi.

„Ich bin froh, dass wir für dieses tolle Programm einen so zuverlässigen Unternehmer gefunden haben wie die Sabine Hoffmann mit ihrem Team, welches 24 Stunden für Ihre Fahrgäste da ist. Auch möchte ich den Mitarbeitern des Tourismusbüros danken, dass sie diese zusätzliche Aufgabe übernommen haben,“ lobte Martin Birner, 1. Bürgermeister der Stadt Neunburg, das Engegement. Bereits seit 3 Jahren gibt es dieses Taxi-Projekt, welches vom Kreisjugendring entworfen und ins Leben gerufen wurde. Seit nun einem Jahr ist Neunburg auch Ausgabestelle der Taxischeine.

Sabine Hoffmann vom Taxi Hoffmann lobte die gute Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring und dem Tourismusbüro Neunburg. Sie wunderte sich jedoch, dass von Ihren Jugendlichen Fahrgästen nur 30 % den Rabattservice durch die Taxischeine nutzen. „Ich ermuntere immer meine Fahrgäste dazu. Bis jetzt hab ich viele positive Erfahrungen gemacht. Zu 99 % klappt alles wunderbar. Mittlerweile kennt man auch viele der Fahrgäste gut.“ Die Hauptziele der Jugendlichen sind die Discothek Rast bei Rötz, der Musicpark in Wackersdorf und die Discotheken in Nabburg.

„Bis jetzt sind wir mit der Resonanz sehr zufrieden!“ freut sich der Vorsitzende des Kreisjugendrings. Nun ist es an den Fahrgästen durch Mundpropaganda und Weiterempfehlung den Bekanntheitsgrad des Projekts noch zu steigern, damit ein Angebot wie dieses auch weiterfinanziert und weitergeführt werden kann.

 


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

01. Dezember 2021
Schwandorf. Mit der Aktion „verschenkt Sicherheit – Rauchmelder retten leben!" starten die Feuerwehren im Landkreis Schwandorf eine eigenständige Aktion pünktlich zum Niklaus. Denn der kleine Lebensretter passt in jeden „Stiefel" und ist ein Geschenk...
01. Dezember 2021
Schwarzenfeld. Ab der kommenden Woche, ab dem 7. Dezember, können sich Bürgerinnen und Bürger an insgesamt sechs Tagen in der Woche direkt in Schwarzenfeld einem Corona-Schnelltest unterziehen....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Wie schon im vergangenen Jahr gibt es auch 2021 wieder den MINT-Adventskalender der MINT-Region Schwandorf. Hinter jedem Türchen wartet auf die Kinder und Jugendlichen ein anderes Thema aus der Welt rund um Naturwissenschaft und Technik....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet: Mit 126 Fällen am Dienstag stieg die Gesamtzahl auf 13.511. Heute, am 1. Dezember, sind bislang 80 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekanntgeworden. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank von gestern 583,...
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet Folgendes: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 956 neue Corona-Infektionen festgestellt worden....
30. November 2021
Maxhütte-Haidhof. Auch wenn der Weihnachtsmarkt heuer bereits zum zweiten Mal coronabedingt ausfallen muss und das Christkind die Christkindlpost nicht persönlich entgegennehmen kann, so möchte die Stadt Maxhütte-Haidhof es nicht versäumen, für die K...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...