Firma Autosattlerei und Polsterei Maier ist Firma des Monats

Der Wirtschaftsförderverein (WFV) Gemeinde Wald ernannte die Firma Autosattlerei und Polsterei Maier zur Firma des Monats

Am Donnerstagnachmittag besuchten Vorstand Josef Keller vom Wirtschaftsförderverein  und seine Stellvertreterin Marianne Ferstl die Autosattlerei und Polsterei Maier in Roßbach. Sie gratulierten Hans- Jürgen Maier zur Ernennung zur Firma des Monats.

Obwohl die Autosattlerei & Polsterei Maier erst im April in der Nittenauer Straße eröffnete, ist Hans-Jürgen Maier bereits seit Oktober 2013 Mitglied im Wirtschaftsförderverein. Seit 25 Jahren ist Maier bereits als Fahrzeuginnenausstatter tätig, vor 10 Jahren machte er sich in Bach a.d. Donau selbstständig. Anfang des Jahres folgte dann der Umzug nach Roßbach, wo es die „Autosattlerei & Polsterei  Maier“ seit April gibt.

Besonders freut Hans-Jürgen Maier, dass die Resonanz sehr gut sei und er gut aufgenommen wurde. Er habe viel Arbeit und sei gut beschäftigt, aus diesem Grund hat er seit der Eröffnung auch zwei Mitarbeiter eingestellt, die ihn unterstützen. Er habe einen kleinen Betrieb und da sei ihm der Zusammenhalt besonders wichtig, erzählte Maier der Abordnung des WFVs.

Josef Keller und Marianne Ferstl überreichten die Plakate und Flyer, mit denen der WFV die Firma des Monats unterstützt. Der Flyer zeigt die große Bandbreite der Autosattlerei & Polsterei. Im Bereich der Polsterei werden Überzüge, Reparaturen und Aufpolsterungen angeboten, bei der Sattlerei unter anderem Fahrzeuginnenausstattungen, Fahrzeugsitze oder individuelle Sonderanfertigungen.

Seit kurzem ist die Firma auch Hermes PaketShop. Erstmals liegt dem Firma des Monats-Flyers auch ein Sonderblatt bei. Hier werden die zehn neusten Mitglieder des WFV vorgestellt. Außerdem wird auf den Mitgliederflyer „wer, was, wo“ hingewiesen, von dem es im September eine Neuauflage geben soll.