Frau (39) von gleich drei Hunden mehrfach gebissen

Symbolbild: Oliver Haja, pixelio.de

Amberg. In der Nähe der Bayreuther Straße in der dortigen Parkanlage wurde am 22.05.2017, gegen 07.30 Uhr eine 39-jährige Frau von drei freilaufenden Hunden mehrfach in beide Beine gebissen. Zwei der Tiere waren wohl weiß-schwarz, ein weiteres weiß-braun gezeichnet.

 

Die Verantwortlichen für die Tiere sind noch unbekannt, Ermittlungen wegen einer fahrlässigen Körperverletzung wurden aufgenommen und Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Amberg unter 09621/890-0 entgegen.