Frau am Weiher sexuell belästigt

Symbolbild: Gerd Altmann, pixelio.de / Neutraubling. Am Samstag, 15.09.2018, um 18.40 Uhr, begegnete einer 41-jährigen Frau während eines Spaziergangs am sogenannten „Hundeweiher“ ein bisher unbekannter ca. 20 Jahre alter Exhibitionist. Der Unbekannte trat der Frau gegenüber und fragte, ob sie ihn oral befriedigen würde.

Hierbei manipulierte er an seinem Glied. Dann entfernte sich der Unbekannte mit seinem mitgeführten Fahrrad älterer Bauart in Richtung Mintraching. Der junge Mann war ca. 1,70 m - 1,75 m groß und trug eine runde Sonnenbrille. Eine detailliertere Beschreibung des Täters war nicht möglich. Eine Tatortbereichsfahndung verlief negativ. Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion Neutraubling, Tel. 09401-9302-0, entgegen.