/** */
Anzeige
Anzeige
82ACFDF4-99F2-4ACF-9263-7B930FE4F8DC Symbolbild

Frau von Zug erfasst und getötet - Polizei sucht Zeugen

1 Minuten Lesezeit (229 Worte)
Empfohlen 

Amberg. Am Montagnachmittag wurde eine Frau in Amberg von einer Lokomotive erfasst und getötet. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen.


Anzeige

Am Montag, 20. April 2020, gegen 16.30 Uhr, ging bei der Polizei ein Notruf ein. Es wurde mitgeteilt, dass eine Person von an einer Lokomotive ohne angehängten Waggons erfasst worden sei. Die Einsatzstelle befand sich im Amberger Ortsteil Neumühle. Der Kollisionsort lag etwa 200 Meter südlich des dortigen Edeka-Marktes (Richtung Stadtmitte). Bei dem Zusammenstoß wurde eine 40-jährige Frau getötet.

Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg übernahm vor Ort die weiteren Todesfallermittlungen. Für die Aufnahme war das Gleis für mehrere Stunden bis in die Nacht hinein gesperrt. Zur Unterstützung waren, neben den Feuerwehr- und Rettungskräften, auch das Technische Hilfswerk, ein Gutachter für Unfallanalytik und ein Polizeihubschrauber eingebunden.

Warum sich die Frau an den Gleisen befand, ist derzeit noch nicht abschließend geklärt und Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Ein suizidales Geschehen kann nicht ausgeschlossen werden. Deshalb sucht die Kriminalpolizeiinspektion Amberg zur weiteren Aufklärung dringend Zeugen.

Insbesondere wird ein Mann als Zeuge gesucht, der in unmittelbarer Nähe mit einem roten Roller gesichtet wurde. Es soll sich dabei um einen älteren Herren gehandelt haben.

Möglicherweise haben auch Passanten am Edeka-Markt sachdienliche Beobachtungen gemacht oder den Rollerfahrer gesehen, weshalb auch diese Personen als Zeugen gesucht werden.

Sämtliche Wahrnehmungen, auch wenn sie belanglos erscheinen mögen, werden unter der Telefonnummer 09621/890-0 oder über jede andere Polizeidienststelle entgegen genommen.


Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

22. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Aus den 26 Fällen, die wir am Mittwoch, 20. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch 30. Gestern, am Donnerstag, 21. Oktober, wurden 60 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Freitag...
22. Oktober 2021

Nittenau. Seit dem Jahr 2007 verleiht das Bayernwerk das „Lesezeichen" für 50 besonders engagierte öffentliche Büchereien in Bayern.

22. Oktober 2021

Nittenau. Am 8. November findet eine Podiumsdiskussion statt. Hier können sich alle BewerberInnen des Jugendparlaments vorstellen.

22. Oktober 2021

Nittenau. Bürgermeister Benjamin Boml konnte am Mittwochabend über 50 interessierte BürgerInnen im Pfarrheim Nittenau begrüßen.

22. Oktober 2021
Wackersdorf. Das Gemeindeplenum ist wieder komplett. Nachdem Stefan Weiherer (Grüne) seinen Rücktritt erklärt hatte, ist nun seine Parteikollegin Ulrike Pelikan-Roßmann nachgerückt. Bürgermeister Thomas Falter vereidigte die Grünen-Vertreterin und ve...
22. Oktober 2021
Wernberg-Köblitz/Berlin. Die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion Marianne Schieder wird bei den bevorstehenden Koalitionsverhandlungen gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD in Nordrhein-Westfal...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Ähnliche Artikel

27. November 2018
Amberg
6 junge Frauen sowie 19 junge Männer konnten sich im Auswahlverfahren unter fast 6000 Bewerberinnen und Bewerbern durchsetzen und sich einen der 854 b...
01. Dezember 2018
Bodenwöhr
 
Anzeige
Am Montag, 1.10.2018, gegen 20.45 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße SAD14 zwischen der B85 und Blechha...
20. April 2020
Kreis Amberg-Sulzbach
Region
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Das Ehepaar dachte sofort an ein Gewaltverbrechen und verständigte die Polizei. Um keine Spuren zu vernichten, verzichteten sie auf eine genauer...
30. November 2018
Regenstauf
Die Frau ließ sich dazu überreden und die gesamten Dachrinnen wurden von vier Männern, ebenfalls mit südosteuropäischem Aussehen, abmontiert und durch...
28. November 2018
Kreis Cham
Einige der Gäste entfernten sich beim Anblick der Polizei sehr schnell. Den Polizisten fiel auf, dass jeder Gast ein Klebearmband trug. Es konnte schl...
03. April 2020
Region
Von Donnerstag auf Freitag hatten in der gesamten Oberpfalz knapp 1200 Kontrollen von Personen, Einrichtungen, Läden und Gastronomiebetrieben stattgefunden. Dabei wurden 163 Verstöße gegen die Ausgang...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...