Fronleichnam in Süssenbach

Fronleichnam in Süssenbach

1 Minuten Lesezeit (223 Worte)

Süssenbach. Zu Fronleichnam fand in Süssenbach eine feierliche Prozession mit den Vereinen und Kommunionkindern statt.

Anzeige

 

 

Mit dem Einzug der Vereine in die Kirche St. Jakobus in Süssenbach am Donnerstagvormittag starteten die Fronleichnamsfeierlichkeiten in Süssenbach. Pfarrer Wilhelm Pitschmann begrüßte die Gläubigen zum katholischsten aller Feste. Nach dem Gottesdienst fand die Prozession durch das Dorf statt. Angeführt von den Vereinen, den Feuerwehren Süssenbach, Siegenstein und Mainsbauern, dem MMC Süssenbach, dem SV Süssenbach und der KLJB Süssenbach sowie dem Gemeinderat und den Kommunionkindern trug der Pfarrer die Monstranz von Station zu Station.

Bild: Die Vereine begleiteten die Prozession über vier Stationen.

An allen vier Stationen dankte der Pfarrer mit dem Gläubige Gott und erbat den Segen für die Kirche und die Christen, alle Völker dieser Erde, die Schöpfung und die Früchte der Erde sowie für den Ort Süssenbach und die Gemeinde. Auf dem Weg von der letzten Station zur Kirche wurde besonders für die Verstorbenen gebetet. Pfarrgemeinderatssprecherin Christiane Griesbeck dankte Pfarrer Pitschmann, allen Gläubigen, die an der Prozession teilgenommen hatten, allen Mitwirkenden, besonders den Kindern und Kommunionkindern sowie dem Kirchenchor, den Familien, die die Altäre gestaltet hatten, der ganzen Dorfgemeinschaft und der FF Süssenbach für die Absicherung der Prozession. Nachdem der Gottesdienst in der Kirche beendet war, ging es ins Feuerwehrgerätehaus, wo die KLJB Süssenbach für die Bewirtung mit Bratwürsten und Getränken sorgte.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige