Geh- und Radweg ist vollendet

Geh- und Radweg ist vollendet

1 Minuten Lesezeit (201 Worte)

Es war Thema in jeder Bürgerversammlung, sowohl in Steinberg am See als auch in Wackersdorf und Heselbach. In einem Gemeinschaftsprojekt haben die beiden Gemeinden den Geh- und Radweg vom Steinberger Ortsteil Waldheim bis zum Wackersdorfer Ortsteil Heselbach nun realisiert.

„Es war ein aufwendiges Projekt“, betonte Steinbergs Bürgermeister Harald Bemmerl bei der offiziellen Übergabe am Dienstag. Der Bau des 513 Meter langen Geh- und Radweges entlang der SAD 9 hatte es in sich. Das den Weg querende Bächlein fließt durch ein Biotop und „bringt“, wie der Bürgermeister betonte, „oft ganz schön viel Wasser mit“. Der Untergrund besteht in diesem Teilbereich aus Torf.

Die Befestigung des Untergrundes, der Bau von sieben Schächten und die Schaffung von Ausgleichsmaßnahmen haben „Zeit und Geld gekostet“. 205 000 Euro betrug am Ende die Rechnung. Davon erhält die Gemeinde Steinberg am See 115 000 Euro vom Freistaat an Förderung. Auch die Gemeinde Wackersdorf steuerte ihren Anteil für die 15 Meter bei, die auf ihrem Gebiet liegen. 

Bei der Einweihung des Geh- und Radweges hatten die beiden Bürgermeister Harald Bemmerl und Thomas Falter bereits das nächste gemeinsame Projekt im Auge: Die Entschärfung des Verkehrsbrennpunktes „Lohbauer-Kreuzung“. Bemmerl will erneut an das Straßenbauamt herantreten und fordert eine Verbesserung „dieses katastrophalen Zustandes“.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige