Geld aus Börse weg

Eine Geldbörse mit ca. 40 Euro Inhalt war am Montag gegen 10.15 Uhr das Diebesgut eines Unbekannten.

In einer Spielhalle in der Ludwigstraße in Cham legte eine 62-Jährige ihre Geldbörse hinter dem Tresen ab und wurde von dort gestohlen. Ein 81-jähriger Chamer, der zu diesem Zeitpunkt auf der Ludwigstraße stadtauswärts ging, beobachtete den unbekannten Mann, ca. 35 Jahre alt, schlank mit kurzen braunen Haaren, wie dieser die leere Geldbörse zurück in den Eingangsbereich der Spielhalle warf.

Der Zeuge nahm die Geldbörse an sich und ging damit zur Polizei. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf und wertet die Überwachungskamera aus.