Essen-im-Freien-djd Draußen kochen: Mit der mobilen Kochstelle können Eierspeisen für den Brunch direkt am Tisch zubereitet werden. Foto: djd/AMC Alfa Metalcraft Corporation

GENUSS IM FREIEN

2 Minuten Lesezeit (399 Worte)

(djd). Gemütlich mit der Familie und den Freunden im Freien sitzen, reden und schlemmen: Erlaubt es das Wetter, wird das Leben gerne nach draußen verlagert. Die einen grillen Würstchen, Gemüse und Co. auf dem Holzkohlegrill, andere haben sich gleich eine Outdoorküche mit Gasgrill, Kochfeld und Spüle eingerichtet. Praktisch und komfortabel, um Mahlzeiten im Freien zuzubereiten, ist auch eine mobile Kochplatte.


Mobile Kochstelle für Küche und Terrasse

Eine Kochplatte lässt sich sowohl in der Küche als auch im Wohnzimmer oder draußen auf der Terrasse verwenden. Man benötigt nur eine Steckdose in der Nähe. In Kombination mit einem passenden Topf kann beispielsweise die intelligente Kochplatte Navigenio von AMC zum Kochen, Gratinieren, Braten und Backen genutzt werden. Gemeinsam mit einem Signalgeber überwacht das Gerät die Temperatur. Ist das Gericht fertig, schaltet es ab. Praktisch: Mit Smartphone und der sogenannten Cook & Go App hat man jederzeit die Kontrolle über das Kochgeschehen, da die Produkte Wi-Fi fähig sind. Über Kopf auf den passenden Topf gesetzt, verwandelt sich die Kochplatte in einen kleinen Backofen. So kann man beim Kochen im Freien gemeinsam mit den Gästen eine Pizza oder einen Flammkuchen belegen und wenige Minuten später genießen - Rezeptideen gibt es unter www.amc.info. Komfortabel ist die Kochplatte auch für ein Outdoor-Brunch: Eierspeisen etwa lassen sich damit in der Pfanne direkt frisch zubereiten.

Rezeptidee: Flammkuchen mit Gemüsestreifen mit AMC Navigenio

Zutaten:
500 g Pizzateig (Fertigprodukt oder selbst gemacht)
1 Karotte
1 Stange Lauch
200 g Knollensellerie
200 g Feta
1 Bund Schnittlauch
200 g Crème fraîche
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Den Pizzateig in sechs Stücke teilen, zu Kugeln formen und rund mit ca. 22 cm Durchmesser ausrollen. Anschließend Karotte und Knollensellerie schälen, Lauch putzen und alles in feine Streifen schneiden. Feta in kleine Würfel und Schnittlauch fein schneiden. Einen passenden Topf mit 24 cm Durchmesser auf die mobile Kochplatte stellen und auf Stufe 6 bis zum Brat-Fenster aufheizen. Den ersten Teigboden hineinlegen, mit ca. 1/6 Crème fraîche bestreichen und mit je 1/6 von Gemüsestreifen und Feta bestreuen. Dann den Topf in den umgedrehten Deckel stellen, die mobile Kochplatte über Kopf auflegen und auf große Stufe schalten, ca. 2 Minuten backen. Anschließend den Flammkuchen herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Schnittlauch bestreuen. Die restlichen Zutaten auf dieselbe Weise verarbeiten, dabei den Topf zum Belegen immer auf die Kochplatte bei Stufe 6 stellen. Der Flammkuchen schmeckt auch mit fein geschnittenem Spargel oder Zucchinischeiben und Lachs- oder Schinkenstreifen.

Tipps und Trends für Sie
Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige