Gewitter und Starkregen durchziehen Oberpfalz

Gewitter und Starkregen durchziehen Oberpfalz

1 Minuten Lesezeit (211 Worte)

Bild: (c) tommyS, pixelio.de  - Ein Unwetter mit Starkregen machte sich am Sonntagmorgen, 5.6.2016, ab 06.30 Uhr von Norden her auf den Weg durch die Oberpfalz. Im Stadtgebiet Weiden füllte sich in kürzester Zeit ein Überlaufbecken der BAB A 93. Die Wassermassen liefen ab, machten eine Unterführung in der Dr.-Seeling-Straße unpassierbar und drangen auch in einen Baumarkt in der Leimbergerstraße ein.

 

Im Bereich des Hopfenweges war die Fahrbahn durch vom Fischerberg ablaufendes Wasser überflutet. Mehrere Wohnhäuser wurden in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehreinsatzkräfte gaben ihr Bestes, um größeren Schaden zu vermeiden.
 
Gegen 07.10 Uhr schlug ein Blitz in die Scheune eines Dreiseithofes in Schwarzach bei Nabburg ein. Hierbei wurde der Dachstuhl im Bereich eines Entlüftungskamins beschädigt.
Der Sachschaden beträgt ca. 20.000 Euro. Zwei Bewohnerinnen des Bauernhofes mussten aufgrund Schocks ambulant behandelt werden.

Ein weiterer Blitzeinschlag in ein Wohnhaus in Mantel im Landkreis Neustadt an der Waldnaab verlief wohl glimpflicher.
 
Im Bereich des Landkreises Schwandorf waren zwei Staatsstraßen überflutet, so in Fensterbach und Stulln. Zudem wurden entwurzelte Bäume im Bereich Pfreimd und Stulln gemeldet.

Aufgrund von Aquaplaning verloren zwei Fahrzeugführer auf der BAB A 93 im Landkreis Schwandorf die Kontrolle über ihren Pkw und krachten in die Leitplanke. Ein Fahrer verletzte sich leicht.  
Gegen 09.00 Uhr beruhigte sich die durch das Unwetter bedingte Einsatzlage merklich.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige