Graburne aufgefunden

Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Teublitz. Am Donnerstagabend fand ein Bewohner aus der Dr.-Wilhelm-Hoegner-Straße neben seinem Grundstück eine Graburne auf. Der Finder verständigte daraufhin einen Bestatter, der die Urnengräber auf dem Teublitzer Friedhof überprüfte und ein geöffnetes Grab entdeckte. 

Die aufgefundene Urne stammte aus dem geöffnetem Urnengrab. Das Grab dürfte in der Zeit zwischen Mittwoch und Donnerstag, bis gegen 19.00 Uhr, von einem Unbekannten geöffnet worden sein.

Mögliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Burglengenfeld unter der Nummer 09471/70150 entgegen.