ikk-classic-logo Bild: (c) ikk

IKK classic öffnet Servicecenter in Regensburg

1 Minuten Lesezeit (229 Worte)

Am 18. Mai öffnet die IKK classic ihr Servicecenter in Regensburg (Ditthornstraße 4) wieder für ihre Versicherten und reagiert damit auf die geänderten Regelungen der bayerischen Staatsregierung von der Ausgangsbeschränkung hin zur Kontaktbeschränkung sowie die damit verbundenen Lockerungen. Strenge Schutzmaßnahmen im IKK-Servicecenter gewährleisten die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern.

Anzeige

„Alle Beratungsplätze in unseren Servicecentern sind mit Plexiglasscheiben ausgestattet und Markierungen am Boden weisen auf den notwendigen Sicherheitsabstand hin. Natürlich stellen wir im Kundenbereich auch Desinfektionsmittel zur Handhygiene zur Verfügung. In Anlehnung an die geltende Maskenpflicht in Bayern bitten wir unsere Kunden außerdem, die Servicecenter nur mit einem Nasen-und Mundschutz zu betreten. Mit all diesen Maßnahmen können wir guten Gewissens wieder eine persönliche Beratung vor Ort anbieten“, erklärt Karl Simon, Landesgeschäftsführer der IKK classic in Bayern.

Die Servicecenter in Augsburg, München und Nürnberg empfangen bereits seit einer Woche wieder Kunden. Bis Ende des Monats will die Innungskrankenkasse in allen ihren bayerischen Servicecentern wieder eine persönliche Beratung vor Ort anbieten. Ob ein Servicecenter bereits geöffnet ist, erfahren Kunden auch unter www.ikk-classic.de.

Zugleich stehen natürlich auch alle anderen Kommunikationswege wie Telefon, E-Mail und Post weiterhin zur Verfügung. In der IKK-Onlinefiliale und der IKK Service-App können Versicherte wie gewohnt ihre AU-Bescheinigungen online einreichen, Kostenerstattungen beantragen und viele weitere Serviceangebote nutzen. 

Die IKK classic ist mit mehr als drei Millionen Versicherten das führende Unternehmen der handwerklichen Krankenversicherung
und eine der großen Krankenkassen in Deutschland. Die Kasse hat rund 8.000 Beschäftigte an 160 Standorten im Bundesgebiet.
Ihr Haushaltsvolumen beträgt rund 10 Milliarden Euro. www.ikk-classic.de

 


Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige