Anzeige
1C94E90C-E413-45C3-9E8E-08B3CF6DA5F4

Immer wieder Verstöße gegen Infektionsschutzgesetz

2 Minuten Lesezeit (359 Worte)

Amberg. Wie die Kollegen andernorts, so registrierte auch die Polizei in Amberg in den letzten Tagen immer wieder Verstöße gegen die geltenden Infektionsschutz-Regelungen. Die Beamten mussten mehrfach eingreifen.


So hielt sich beispielsweise eine Gruppe von drei jungen Erwachsenen im Alter zwischen 22 und 19 Jahren aus Amberg und Sulzbach-Rosenberg am 01.04.2021 im Bereich des Maltesergartens ohne den erforderlichen Abstand bzw. ohne einen Mund-Nasen-Schutz auf. Gegen die drei wurde Anzeige erstattet.

Ein besorgter Mitbürger teilte der Polizei außerdem am 01.04.2021 den Beamten ein Treffen in Freudenberg mit. Die vier jungen Männer im Alter von 29 bis 21 Jahren, welche aus Freudenberg, Regensburg und Gebenbach stammten, gaben an, gedacht zu haben, dass ihr Treffen erlaubt sei. Aufgrund der Anwesenheit dreier Hausstände wurde aber Anzeige gegen die Gruppe erstattet.

Am 01.04.2021 lösten Beamte der PI Amberg eine Party in Ursensollen mit insgesamt sieben anwesenden Personen im Alter von 18 bis  22 Jahren auf. Die Teilnehmer der Geburtstagsfeier stammten aus diversen Ortschaften im Landkreis Amberg-Sulzbach, sowie auch aus Amberg direkt. Gegen alle Beteiligten wurde Anzeige erstattet.

Tipps und Trends für Sie


Am Ostersonntag, 04.04.21, kam es dann erneut zu einer Mitteilung über lärmende Personen in einer Wohnung in Amberg. Die Beamten trafen von Ort insgesamt vier Personen im Alter von 26 bis 21 Jahren an. Die allesamt aus Amberg stammenden Personen gehörten verschiedenen Hausständen an. Gegen die Anwesenden wurde Anzeige erstattet.

Im Bereich der Bayreuther Straße in Amberg wurde in der Nacht vom Ostersonntag, 04.04, auf den Ostermontag, 05.04, ein Auto einer Verkehrskontrolle unterzogen. Neben der Tatsache, dass die beiden männlichen Insassen (19 und 16 Jahre alt) aus Ensdorf und Amberg keinen triftigen Grund für den Aufenthalt außerhalb ihrer Wohnung hatten, wurde bei einem der beiden auch noch eine geringe Menge Marihuana gefunden und sichergestellt. Zusätzlich zur Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz erwartet ihn nun auch eine Anzeige wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Im Rahmen eines anderen Einsatzes konnten am 04.04.21 gegen 03.00 Uhr in Amberg in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Gesamten fünf Personen im Alter 16 bis 23 Jahren angetroffen werden. Bei zwei der Anwesenden handelte es sich um Angehörige der US-Streitkräfte. Die anderen Personen stammten aus Amberg, Nürnberg und Vilseck. Nach der Anzeigeaufnahme wurde die nicht in der Wohnung lebenden Personen aus dieser verwiesen, wie die Polizei mitteilt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

28. Juli 2021
Wackersdorf. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 85 forderte ein Menschenleben und einen Schwerverletzten. Über mehrere Stunden hinweg musste die Straße in beide Richtungen komplett gesperrt werden. ...
28. Juli 2021
Nabburg. Am Montag, 2. August, wird im Teilbereich der Kreisstraße SAD 28 von der Einmündung der SAD 27 bei Passelsdorf bis zur Einmündung der Pfandelstraße in Nabburg mit der Oberbauverstärkung der Kreisstraße begonnen. ...
28. Juli 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf: „Dieses Update enthält Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen" liest man oft auf seinem iPhone, wenn eine App aktualisiert wird. Ähnlich verhält es sich mit den aktuellen Corona-Zahlen, die das Robert-Koc...
28. Juli 2021
Nittenau. Freiherr Eberhard Hofer von Lobenstein, Nachfahre des ehemaligen Eigentümers der Burg Hof am Regen, stattete mit seiner Familie einen Besuch in Nittenau ab. ...
28. Juli 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf übermittelt folgende Daten: In den sieben Tagen vom 21. bis zum 27. Juli traten folgende Fälle auf: ...
28. Juli 2021
Schwandorf. Die Sicherheitswacht der Polizeiinspektion Schwandorf wurde von der Stadt Schwandorf mit einem zweiten Elektro-Fahrrad ausgestattet....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. Wie schlimm und zerstörerisch Hochwasser sein kann, mussten auch die Amberg-Sulzbacher Tabler in den letzten Tagen aus den Medien erfahren. Wenn aus Alltag plötzlich Existenzängste werden; wenn Dinge, die eben noch selbstverständlich...
13. Juli 2021
Ensdorf. Naturpark-Ranger Christian Rudolf bietet eine Kanu-Tour im wunderschönen Vilstal von Ensdorf bis Emhof an, bei der die Vils im Naturpark Hirschwald erkundet wird. ...
09. Juli 2021
Oberpfalz. Vom 12. bis 19. Juli überwacht die Polizei in der Oberpfalz verstärkt die gefahrenen Geschwindigkeiten auf den Landstraßen. Mit der Aktionswoche soll insbesondere an Unfallhäufungspunkten auf die Risiken von nicht angepasster Geschwindigke...
09. Juli 2021
Amberg. Der Bedarf an Pflegekräften steigt ständig. Dieser Tatsache wird das Jobcenter mit Qualifizierungs- und Umschulungsmaßnahmen des ISE-Sprach- und Berufsbildungszentrums unter anderem zum/zur Pflegehelfer/-In gerecht. Fünf Frauen und drei Männe...
06. Juli 2021
Amberg. Im Mai 2021 wurde ein Seniorenehepaar Opfer eines Enkeltricks. Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden nun öffentlichen nach der unbekannten Geldabholerin. ...
01. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. „Der Rückgang der Inzidenzwerte auf 0 sowohl im Landkreis Amberg-Sulzbach als auch in der Stadt Amberg ist sehr erfreulich, eröffnet dies doch Möglichkeiten und Freiheiten, die die Coronapandemie über Monate nicht zugelassen hat", be...

Für Sie ausgewählt