Montag, 10. Dezember 2018

ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

Diebesgut im Kinderwagen

Diebesgut im Kinderwagen

Eine 18-jährige Frau aus Rumänien wurde am Mittwoch, 21.11.2018 gegen 14.30 Uhr im Donaueinkaufszentrum bei der Begehung eines Ladendiebstahls in einem Bekleidungsgeschäft erwischt.

Weiterlesen

Defi-Schulungsgeräte unter Sträuchern.

Defi-Schulungsgeräte unter Sträuchern.

Oberviechtach. Aus einer Garage in der Dr.-Eisenbarth-Str. entwendete am Dienstagnachmittag ein bislang unbekannter Täter vier Defibrillatoren Schulungsgeräte der Fa. Medtronic.

Weiterlesen

Kinder verzieren Kerzenständer aus Vierkantholz.

Kinder verzieren Kerzenständer aus Vierkantholz.

Auch heuer wurde im MehrGenerationenHaus am Buß- und Bettag wieder eine Betreuung für Kinder angeboten. Viele Eltern und Kinder nahmen dieses Angebot gerne, teils bereits zum wiederholten Male an. Die Betreuer des MGH-Teams waren ab 7:30 Uhr für die Kids da und hatten wieder tolle Ideen mitgebracht.

Weiterlesen

Eichenstele aus Versicherungsbüro gestohlen

Eichenstele aus Versicherungsbüro gestohlen

In der Zeit von Freitag, 16.11.2018 bis Sonntag, 18.11.2018, wurde aus dem Vorraum einer Versicherungsagentur in der Pommernstraße eine schöne, verzierte Eichenstele entwendet.

Weiterlesen

Auto gegen Laternenmast - Fahrer flüchtet

Auto gegen Laternenmast - Fahrer flüchtet

Am Mittwoch, 21.11.2018, in der Zeit von 17.45 Uhr und 20.45 Uhr, fuhr ein bis dato unbekannter Fahrzeugführer gegen einen Lichtmasten und ein Verkehrszeichen in der Altenkreither Franz-Sackmann-Str.

Weiterlesen

Vorschulkinder machten Schulhausrallye

Vorschulkinder machten Schulhausrallye

Wald. Den Buß- und Bettag nutzen die Vorschulkinder des Hauses für Kinder Wald, um die Grund- und Mittelschule Wald zu besuchen. Zusammen mit ihren Erzieherinnen und Grundschullehrerin Renate Gold machten sie eine Schulhausrallye.

Weiterlesen

Lustige Einakter mit Hans Schönwettter im Bürgertreff

Lustige Einakter mit Hans Schönwettter im Bürgertreff

Burglengenfeld. Wer das komödiantische Talent von Bauhof-Mitarbeiter Hans Schönwetter kennt, war nicht überrascht, dass der jüngste Seniorennachmittag im Bürgertreff am Europaplatz besonders gut besucht war.

Weiterlesen

Kinder tauchten in die Welt der Energien ein

Kinder tauchten in die Welt der Energien ein

Regensburg. Es ist bereits zur Tradition geworden, dass die Kinder der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Landratsamt Regensburg am schulfreien Buß- und Bettag ihren Nachwuchs mit zu ihrer Arbeitsstätte bringen dürfen.

Weiterlesen

Verkehrsunfall mit 2 Verletzten

Verkehrsunfall mit 2 Verletzten

Schwandorf. Am Dienstag, 20.11.2018, ereignete sich gegen 14.10 Uhr in der Hoher-Bogen-Straße ein Verkehrsunfall.

Weiterlesen

Steinberger Ponyhof schließt - doch es bleibt Hoffnung

Steinberger Ponyhof schließt - doch es bleibt Hoffnung

Frieda Hinter war das Gesicht, ja die Seele des Ponyhofs in Steinberg am See. Jetzt hat sie dem Ostbayern-Kurier bestätigt, dass sie nach der Winterpause den Betrieb einstellen wird. Was das für den Hof bedeutet, ist noch unklar.

Weiterlesen

Schwandorf übergibt Bayerische Ehrenamtskarte

Schwandorf übergibt Bayerische Ehrenamtskarte

In Schwandorf hat Oberbürgermeister Andreas Feller am Dienstagnachmittag die Bayerische Ehrenamtskarte in Blau überreicht. Sie überträgt dem Inhaber bayernweit eine Menge Vergünstigungen bei Museen, Geschäften, Bädern und kulturellen Einrichtungen.

Weiterlesen

Schwandorf sammelt wieder „Stadt-Engel“

Schwandorf sammelt wieder „Stadt-Engel“

Eine Aktion der vergangenen Vorweihnachtszeit kommt wegen des großen Anklangs in diesem Jahr abermals zum Einsatz: das Weihnachtsgewinnspiel „Engelsuche in Schwandorf“. Dabei bekommen Kunden, die in Schwandorfer Geschäften einkaufen oder in Lokalen etwas verzehren, Engel-Aufkleber sammeln.

Weiterlesen

Vorfahrt missachtet – eine Person leicht verletzt.

Vorfahrt missachtet – eine Person leicht verletzt.

Symbolfoto: (c) by michael-andre-may/pixelio.de

Am Dienstag, 20.11.2018, gegen 17.30 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße R32 zwischen Kaulhausen und Wolfsegg ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Pkw-Lenkerin.

Weiterlesen

Hoher Sachschaden nach Glätteunfall

Hoher Sachschaden nach Glätteunfall

Am Dienstag, 20.11.2018, gegen 09.30 Uhr, befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Sattelzug die St. 2146 bei Rettenbach.

Weiterlesen

Glätteunfall bei Walderbach endet mit einem Verletzten

Glätteunfall bei Walderbach endet mit einem Verletzten

Symbolfoto: (c) by thomas-max-mller/pixelio.de

 

Walderbach. Am Dienstag, 20.11.2018, gegen 16.45 Uhr, fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Opel von Wald kommend in Richtung Walderbach, als er auf Höhe der Ortschaft Berg, - ohne Fremdbeteiligung - vermutlich aufgrund spiegelglatter Fahrbahn - nach links von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und auf dem Dach landete.

Weiterlesen

OTH Regensburg und die regionale Energiebranche entwickeln sicheres Stromnetz für Bayern 

OTH Regensburg und die regionale Energiebranche entwickeln sicheres Stromnetz für Bayern 

Regensburg. Eine erfolgreiche und bezahlbare Energiewende: Um das zu gewährleisten, muss das Stromnetz der Zukunft weiterhin eine hohe Spannungsqualität aufweisen und optimal ausgelastet sein. Welche konkreten Anforderungen künftig an das bayerische Stromnetz gestellt werden und welche Voraussetzungen geschaffen werden müssen, damit es auch dann noch eine sichere Versorgung garantiert, damit befasst sich das Projekt „NetzEntwicklungsOffensive Strom - neos“.

Weiterlesen

Pflege Angehöriger und Beruf vereinbaren

Pflege Angehöriger und Beruf vereinbaren

Schwandorf. Das Lokale Bündnis für Familien bildet betriebliche Pflegelotsen aus. Der Geschäftsführer Operativ der Agentur für Arbeit Schwandorf und die Koordinatorin des Lokalen Bündnisses für Familien, Dorothea Seitz-Dobler, konnten am Montag zu einer besonderen Fortbildung in der Agentur für Arbeit begrüßen. Personalleitungen, Betriebs- und Personalräte wurden vom Pflegeberater der AOK Bayern, Michael Falkenstein, geschult, um künftig als betriebliche Pflegelotse fungieren zu können.

Weiterlesen

Dem Igel auf der Spur

Dem Igel auf der Spur

Einblick in das geheime Leben der Igel erhielten Interessierte bei einer Veranstaltung der Kreisgruppe des Landesbunds für Vogelschutz (LBV). Als Referentin fungierte Martina Gehret, die Projektleiterin „Igel in Bayern“. Vorgestellt wurde auch ein Projekt, bei dem jedermann aufgerufen ist, mitzumachen.

Weiterlesen

Mehr Geld für die Marke Oberpfalz

Mehr Geld für die Marke Oberpfalz

Der Verein „Oberpfalz Marketing“ positioniert den Bezirk als Marke, als attraktiver Raum zum Leben und Arbeiten. Auf Antrag hat der Landkreis Schwandorf jetzt beschlossen, die Mitgliedsbeiträge zu erhöhen – wenn auch nicht um die gewünschte Summe.

Weiterlesen

Opfer von Romeo

Opfer von Romeo

Unter dem Titel "Romeo must lie" berichtet die Polizei von zwei Liebesschwindlern.

Weiterlesen

Aktuell

02. Dezember 2018
Regensburg
Region
​Regensburg. Regensburg feiert den 7.000.000 BMW mit einem großen Fest. Zum dritten Mal hielt die Mittelbayerische Zeitung zusammen mit dem BMW Group Werk Regensburg ihre Gala mit dem Motto „Menschen, die bewegen" ab. Am Samstagabend traf man si...

Anzeige

_________________

2018 11 26 Banner WeihnachtsNeujahrsgruesse 175x90px 1

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok