Schuss aus Luftpistole verletzt Frau

pistol-2948729_960_720 Symbolbild
Regensburg. Offenbar weil er sich zuvor durch die Geräuschkulisse spielender Kinder auf einem Spielplatz gestört gefühlt hatte, schoss am 31.08.2019 gegen 20.30 Uhr ein gut 50-jähriger Regensburger mit einer Luftpistole aus seinem Fenster auf eine Personengruppe. 
Weiterlesen

Herbst- und Winterprogramm des Kneipp-Vereins

Kneipp-Verein-Barfugang Vorsitzende Theresia Lorenz (vorne rechts) stellt das neue Herbst- und Winterprogramm des Kneipp-Vereins Schwandorf vor.
Schwandorf. Der Kneipp-Verein Schwandorf stellt das neue Herbst- und Winterprogramm vor. Unter dem Motto „Herbstleuchten" steht die Wanderung am 29. September zum Grüngelände Bösl und zu Blumen Eimer in Richt. Bei dieser Gelegenheit eröffnet das Mitglied Irene Duscher auf dem Grüngelände ihr Mal-Studio. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Volksfestplatz.
Weiterlesen

FF Mainsbauern absolvierte Leistungsprüfung

7763EDB4-EBD4-48EE-B54A-7750E231A15E Die Teilnehmer der Leistungsprüfung mit den Schiedsrichtern, den Kommandanten der FF Mainsbauern und Bürgermeister Hugo Bauer.

​Mainsbauern. Am Samstag fand eine Leistungsprüfung der FF Mainsbauern statt. KBM Norbert Mezei begrüßte zu Beginn der Prüfung die Teilnehmer, seine Schiedsrichterkollegen Roswitha Meier und Daniel Reisinger, die Zuschauer und Bürgermeister Hugo Bauer. Nach der Namenskontrolle standen die Knoten und Zusatzaufgaben an. Der Aufbau „Die Gruppe im Löscheinsatz" stand unter dem Thema „Brand eines Nebengebäudes". 

Weiterlesen

Auf der Gegenfahrbahn Radler angefahren

D3FAC4EB-B69A-458A-9C7E-D2907CFAAB9B

​Nittenau. Am Samstag, 31.08.2019, gegen 21.15 Uhr, kam ein 41-jähriger Mann mit seinem Pkw beim Einbiegen auf die Gegenfahrbahn und stieß mit seinem Pkw gegen einen dort ordnungsgemäß fahrenden 43-jährigen Fahrradfahrer. Dieser wurde gegen die Frontscheibe des Pkw geschleudert. 

Weiterlesen

Ex-Freund alles andere als freundlich

E12D63C4-A53D-4952-8FAB-71E2826AC23F

​Wackersdorf. Am 31.08.2019 befand sich ein Pärchen, 22 und 25 Jahre alt, aus Oberviechtach beim Baden am Murner See. Als der Ex-Freund, ein 31-jähriger aus Neunburg, die 22-jährige und ihren neuen Freund sah, trat er nach einem Streit, dem 25-jährigen ins Gesicht, sodass dieser leicht an der Wange verletzt wurde. Doch damit nicht genug.

Weiterlesen

ChamlandSchau öffnet ihre Pforten

Chamlandschau-Impressionen-2017-3 Bild: www.chamlandschau.de
Cham. Weit mehr als 50.000 Besucher pilgern jährlich zur wohl besucherstärksten Gewerbeschau der Oberpfalz: Die Chamlandschau öffnet am Freitag, 13. September auf dem Volksfestplatz wieder ihre Pforten. Rund 200 Aussteller aus den Themenbereichen Handel, Handwerk und Dienstleistung präsentieren sich und ihr Portfolio. Die Besucher haben bis Montag, 16. September, 18 Uhr Zeit für einen ausführlichen Rundgang. Natürlich wartet wieder ein großes Rahmenprogramm auf die Besucher.
Weiterlesen

Sattelzug-Fahrer aus Führerhaus befreit

02_20190830_Unfall_LKW_A3 Bild: Alexander Auer

Kreis Regensburg. Am 30.08.2019 gegen 15.00 Uhr fuhr ein 59-jähriger türkischer Fahrer eines Sattelzuges auf der A 3 Fahrtrichtung Nürnberg zwischen den Anschlussstellen Sinzing und Nittendorf auf einen Lkw mit Anhänger, der auf der rechten Fahrspur wegen stockenden Verkehrs abbremsen musste, mit großer Wucht auf, so dass der Fahrer des Sattelzuges in seinem Führerhaus schwer verletzt eingeklemmt wurde.

Weiterlesen

60 Jahre Patenschaft Schwandorf – Falkenau

Falkenauer-Heimatverein Oberbürgermeister Andreas Feller (rechts) und die Vertreter des Heimatverbandes der Falkenauer werben für das Jubiläumstreffen in Schwandorf und überreichten im Vorfeld Spenden an gemeinnützige Vereine.
Schwandorf. „60 Jahre Patenschaft Schwandorf – Falkenau" heißt das Motto des Bundestreffens der Falkenauer, das am 21. und 22. September zum 33. Mal in Schwandorf stattfindet. Bei einem Festakt in der Oberpfalzhalle wird der bayerische Finanzmeister Albert Füracker ein Grußwort sprechen und der ehemalige Landtagspräsident Johann Böhm die Festrede halten. Die Veranstalter erwarten noch einen weiteren Ehrengast.


Weiterlesen

Zwei Transportunternehmer verurteilt

zoll Bild: Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

​Regensburg. Zwei Fälle von Sozialbetrug beschäftigten die Beamten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg. Im ersten Fall führten die Ermittlungen der Zöllner dazu, dass eine Transportunternehmerin aus dem Landkreis Regensburg vom Amtsgericht Regensburg zu einer Geldstrafe in Höhe von 6.000,-- Euro verurteilt wurde.

Weiterlesen

Vermutlich gestohlene Zweiräder sichergestellt

bicycle-frame-1222221_960_720
Schwandorf. Zivile Einsatzkräfte fanden am 30.08.2019, 00.40 Uhr, in einem Keller in der Friedrich--Ebert-Straße, 9 Fahrräder, einen Tretroller und Fahrradteile auf. Diese waren bereits teilweise umlackiert. In diesem Zusammenhang wurde vorher ein amtsbekannter 38-jähriger Schwandorfer kontrolliert, der sich in diese Wohnung in der Friedrich-Ebert-Straße vor einer Polizeikontrolle geflüchtet hatte.
Weiterlesen

Sperre der St 2150 nördlich Kürn verschiebt sich

Straensperrung-Fotolia_41015341_XL-1 Bild: (c) fotolia.de

Beginn der Sperre der St 2150 nördlich Kürn verschiebt sich um 1 Woche

Weiterlesen

Treppensturz: Schwere Verletzungen

helicopter-3620656_1280
Nabburg. Ein 71-jährige Hausfrau war am Mittwoch, 28.08.2019, gegen 16.15 Uhr, in Nabburg zu Fuß über den Unteren Markt in Richtung Mühlweg unterwegs. Auf der bergabführenden Treppenanlage (Dechantstufen) stürzte sie nach vorne und verletzte sich schwer am Kopf.
Weiterlesen

Feuerwehr bekämpfte Großbrand in Waldmünchen

Bild002 Text/Bilder: FFW Waldmünchen/Benjamin Schlegl
Waldmünchen. Ein Großaufgebot von 23 Feuerwehren mit insgesamt 200 Einsatzkräften kämpfte am Donnerstag in den frühen Morgenstunden in Waldmünchen gegen einen Großbrand in einer Firma im Stadtgebiet. 
Weiterlesen

POR Bernhard Huber stellvertretender Leiter bei der PI SÜD

Wechsel_Polizei_1 Polizeioberrat Bernhard Huber mit Polizeivizepräsident Thomas Schöniger Bilder: (c) PI Süd

​Am Mittwoch, den 28. August, führte Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den neuen stellvertretenden Dienststellenleiter der PI Regensburg Süd, Herrn Polizeioberrat Bernhard Huber, in sein neues Amt ein. Damit wird ein Niederbayer Vize-Chef der größten Oberpfälzer Polizeiinspektion.

Weiterlesen

Operation "Grantiger Löwe" in Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. In der Zeit vom 28. September bis 11. Oktober führen Bundeswehrsoldaten des Panzerpionierbataillon 4 Bogen das Manöver Grantiger Löwe 2019 durch.

Weiterlesen

Vom Klassenzimmer zum Gesundheitsamt

kl Kabel hängen von der Decke, Baumaterial liegt am Boden, die Wände unverputzt. Bis Frühjahr 2021 soll hier alles fertig sein und das Gesundheitsamt einziehen. Hubert Saradeth (Leiter Gebäudemanagement), Dominik Ernst (Projektleiter) und Landrat Richard Reisinger (v.li.) informierten sich jetzt vor Ort über den Baufortschritt. Foto: Christine Hollederer

Amberg-Sulzbach. Einst war das Gebäude in der Adalbert-Stifter-Straße 18 in Amberg die Berufsschule für Landwirtschaft, von 2015 bis 2016 für gut ein Jahr Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber, künftig soll hier das Gesundheitsamt Amberg/Amberg-Sulzbach untergebracht werden. 

Weiterlesen

KULTUR.WIRTSCHAFT: Blasmusikkonzert in Brennberg

Brennberg_Stodlkeada_mit_Quetschnblech_Veranstaltungsfoto Die jungen MusikantInnen von Quetschnblech (Fotonachweis: Georg Samberger)

Regensburg (RL). Im Rahmen der landkreisweiten Veranstaltungsreihe „KULTUR.WIRTSCHAFT" findet am Sonntag, 1. September, ab 11.30 Uhr in Brennberg der Stodlkeada mit der Gruppe Quetschnblech statt.

Weiterlesen

Getreide dreschen im Freilandmuseum

Getreidedreschen-Petra-Bumler

Da die Erntearbeiten im Freilandmuseum des Bezirks Oberpfalz abgeschlossen sind, geht es am 22. September ab 13:00 Uhr an die Weiterverarbeitung des Getreides.

Weiterlesen

Kinder entdecken Faible für Technik

BBZ-Kinder-Schnuppertag2 Mentor Max Birkeneder (rechts) zeigt den Kindern den Umgang mit der Bohrmaschine. Bild: (c) Rudolf Hirsch

​Die Kinder löten und schrauben, bohren und feilen, sägen und kleben und bauen ein Propeller-Fahrzeug mit Elektroantrieb zusammen. Hilfestellung leisten Mentoren des Vereins „Technik für Kinder" (TfK) aus Deggendorf und Mitarbeiter des Berufsbildungszentrums. Am Projekttag für Technik-Kids nahmen am Montag in den BBZ-Werkstätten 24 Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren teil, darunter drei Mädchen.

Weiterlesen

Gratis-Eis im Erlebnispark verteilt

4 2. Bürgermeister Thomas Neidl packte bei der Eisaktion selbst mit an. Gemeinsam mit der Pächterin des Kiosks, Elisabeth Richter, wurde der Eisbestand in den Kühltruhen binnen weniger Minuten dezimiert. Foto: Michael Weiß/VG Wackersdorf
Wackersdorf. Am  Dienstagnachmittag gab es im Erlebnispark Wasser-Fisch-Natur Gratis-Eis für alle Kinder. Der Grund für die Aktion mutet im ersten Moment ein wenig seltsam an: Das automatische Besucher-Zählsystem der Einrichtung zählte falsch.
Weiterlesen