Mittwoch, 22. Mai 2019
ANZEIGE
Anzeige
1 Minuten Lesezeit (97 Worte)

Frau schwer verletzt - Zeugen gesucht

ambulance-1674877_960_720
Regensburg. Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend um 19.20 Uhr in der Vilsstraße wurde eine Autofahrerin schwer verletzt. Ein 25-jähriger Pkw-Fahrer fuhr auf der Lechstraße in südlicher Richtung und wollte nach links in die Donaustaufer Straße abbiegen. Er stieß dabei mit dem entgegenkommenden Pkw einer 41-jährigen Frau zusammen, die Fahrzeuglenkerin wurde dabei schwer verletzt und musste in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert werden. 

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 35.000 Euro, an der Unfallstelle war auch die Berufsfeuerwehr Regensburg eingesetzt. Zu Aufklärung der Unfallursache werden noch Zeugen gesucht, Meldung nimmt die PI Regensburg Nord, Tel. 0941/506-2221, entgegen.


Anzeige (Kreis Regensburg)

Anzeige
Fastenzeit beginnt mit Kracher: Jacobator-Anstich
Musikverein "HoamaTakt" gegründet

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok