Mittwoch, 19. Juni 2019
ANZEIGE
Anzeige
​Ein mal witzig-schräger, mal sensibler Mix aus Gypsy- und Jungle-Swing, Chanson und Pop des Quartetts „Fainschmitz", dann der Druck einer klassischen Big-Band unter Leitung des brasilianischen Gitarristen, Komponisten und Arrangeurs Emiliano Sampaio und als Finale „The Sazerac Swingers", die mit ihrem urban getunten „New Orleans Jazz" das Zeug dazu haben, die Piazza im Gewerbepark Regensburg in eine große Tanzfläche zu verwandeln…
​Vor 200 Jahren waren der Wald und das in ihm gewonnene Holz aus dem Leben der Menschen im ländlichen Raum nicht wegzudenken. 
Pünktlich zum Sommeranfang wurde der Garten der Johanniter-Kinderkrippe „Johanniskäfer" in Regensburg auf Vordermann gebracht.
Hof. Der 12. Juni war ein ganz besonderer Tag im Zoologischen Garten in Hof und wird in dessen Geschichtsbücher wohl fest verankert werden. Zu Besuch kam der bekannte Bauchredner Sebastian Reich aus Würzburg(Fastnacht aus Franken) mit seiner frechen, aber doch sehr sympathischen Nilpferddame Amanda, um das Eselfohlen Apollo 13(geboren am Ostersonntag 2019) mit einer bekennenden Patenschaft unter ihre Fittiche zu nehmen.
Fuchsmühl/Güttern. Leidenschaft, Emotionen und perfekte italienische Musik, all das hat die in Deutschland zurzeit wohl erfolgreichste Italo Pop Band "I Dolci Signori" bei ihrem Auftritt im gut besuchten "Gwäxhaus" in Güttern an den Tag gelegt.
Schwandorf. In einem Putzraum der Oberpfalzhalle entzündete sich in den Abendstunden des 17.06.2019 ein mit Poliermittel benetzter Putzlappen selbst und fing Feuer. Der Rauch löste die Brandmeldeanlage aus. Die eintreffende Feuerwehr konnte den Lappen schnell löschen und blies den Rauch aus den Räumlichkeiten. Sach- oder Gebäudeschäden sind nach bisherigen Erkenntnissen nicht entstanden.​
Lappersdorf. Bei Aufräumarbeiten am Dachboden fand eine Seniorin einen patronenähnlichen Gegenstand und verständigte umgehend die Polizei. Am Montagvormittag, 17.06.2019 öffnete die Seniorin eine alte Kiste und entdeckte dabei das röhrenartige Objekt. 
Burglengenfeld. Im Laufe des Sonntags wurde ein wertvolles MTB der Marke Giant, Fully Trance AVD 1 der Farbe schwarz/grün, welches auf einem Fahrradträger montiert war, in der Goethestraße entwendet. Das Fahrrad des 40-jährigen Geschädigten war nagelneu und hatte einen Wert von ca. 3000 Euro. Auch hier bittet die Polizei um Täterhinweise unter Tel.-Nr. 09471/7015-0.​
​Schwandorf. Der 18-Jährige Mann aus Niederbayern, der am vergangenen Freitag in Schwandorf Beamte der Autobahnpolizeistation Schwandorf massiv attackierte, wurde heute dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Haftbefehl gegen den Mann, worauf unmittelbar im Anschluss daran die Einlieferung in die Justizvollzugsanstalt Amberg folgte.
Mehrweg gegen die Plastikflut: Im Landkreis Schwandorf sollen Getränkehersteller und Supermärkte stärker auf wiederverwendbare Flaschen setzen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). 
Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 25. Woche am Mittwoch, 19.06. um 18.00 Uhr sowie Freitag, 21.06. und Samstag, 22.06. um 16.00 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.
Weiden. Vor kurzem wurde am Dienstort Weiden des Zollamts Weiden-Waidhaus ein Paket aus Singapur zollrechtlich abgefertigt. Da bei der Sendung Unregelmäßigkeiten auftraten, wurde das Paket durch den Beschäftigten eines Logistikunternehmens im Beisein eines Zollbeamten geöffnet. Dabei kamen 64 Stück verschiedenfarbige Tabletten zum Vorschein.
Pettendorf. Zur Freude der Kinder hat die Raiffeisenbank Pettendorf eine Spende für die Johanniter-Kinderkrippe „Nesthäckchen" überreicht. Auch ein entsprechender Verwendungszweck für die Geldspende in Höhe von 2.000 Euro war schnell gefunden.
Schwandorf. Oberbürgermeister Andreas Feller ehrte am Rande einer Übung acht Aktive der Freiwilligen Feuerwehr Fronberg und überreichte ihnen am Donnerstag die Ehrenamtskarte in Blau. Sie erhalten Bürger, die sich um das Gemeinwohl verdient machen als kleines Dankeschön.
Regensburg. Am Sonntagabend kam es in der Diepenbrockstraße in Regensburg zu einer starken Rauchentwicklung. Schwarzer Rauch drang aus einer Tiefgarage des deutschlandweit bekannten Musikgymnasiums "Regensburger Domspatzen".
​Schwandorf. Der Förderverein des St. Barbara Krankenhauses Schwandorf hat am Donnerstagnachmittag zwei Mobilisationsrollstühle und einen Pflegerollstuhl als Spende übergeben.
​Schwandorf. Seit einigen Wochen läuft bereits die Anmeldung für den 14. Schwandorfer Charity Stadtlauf am 6. Juli. Alle sportbegeisterten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen mit und ohne Handicap sowie Schulklassen, Vereins- und Firmenteams sind zum Mitmachen aufgerufen.
​Schwandorf. In der elften Spielsaison präsentiert die Theaterbühne Schwandorf im großen Schlosshof in Fronberg die makaber-erotische Krimi-Komödie „Mord-Schule" in sechs Bildern. Zur Premiere am 19. Juli um 20.30 Uhr hat Autorin Erika Kapeller ihre Kommen zugesagt. 
​Burglengenfeld. Am 15.06.2019 gegen 16:00 Uhr befuhr eine 25- jährige Österreicherin mit ihrem Pkw den Meisenweg in Burglengenfeld. An der Kreuzung zum Bubacher Weg übersah sie den von rechts kommenden 26-jährigen Fahrzeugführer, sodass es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. 
​Pentling. Am Donnerstag, 06.06.2019, wurde ein Mädchen in einem Verbrauchermarkt in der Hölkeringer Straße von einem unbekannten Mann grundlos am Arm festgehalten. Der Mann konnte fliehen. Die Polizei bittet um Hinweise und fahndet mit einem Foto nach dem Unbekannten.

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok