Büchersprechstunde in der Staatlichen Bibliothek Regensburg

PM-Bchersprechstunde Sophie Lautenschlager (Staatliche Bibliothek Regensburg), Antiquar Reinhard Hanausch und Bibliotheksleiter Dr. Bernhard Lübbers begutachten eine historische Karte; Foto: Staatliche Bibliothek

Am Dienstag, 22. Oktober 2019 besteht, zwischen 14 und 16 Uhr, wieder die Möglichkeit, sich in der Staatlichen Bibliothek Regensburg beraten zu lassen. Mit dabei: Antiquar Reinhard Hanausch (Antiquariat Redivivus)

Weiterlesen

Dr. Alois Wittmann führt durch Bruck

Bruck-Opf-Foto-Carolin-Schmuck-10 Foto von Carolin Schmuck

Bruck i.d.Opf. Ortsgeschichten, von Einheimischen erzählt, sind die erlaubten Blicke hinter die Kulissen. Wenn sich Er-Lebenserfahrung und historische Forschung mischen (wie etwa bei dem Ortsheimatpfleger von Bruck, Dr. Alois Wittmann), dann bekommt man als Zuhörer das beglückende Gefühl, endlich Bescheid zu wissen.

Weiterlesen

Felsenkellerführungen in der 42. Kalenderwoche

Peter-Hofmann Foto von Peter Hofmann

Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 42. Woche am Mittwoch, 16.10. um 18 Uhr sowie Freitag, 18.10. und Samstag 19.10. um 16 Uhr statt.

Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.


Weiterlesen

Niederschlagswasser: Stadtwerke erstatten Gebühren

SWB_Sickermulde-Neues-Stadthaus-16 Vorschriftsmäßig angelegte Sickermulde vor dem Neuen Stadthaus, Sitz der Stadtwerke Burglengenfeld. Foto: Michael Hitzek

Burglengenfeld. „Wir haben einen Fehler gemacht und werden ihn jetzt korrigieren.": Die Stadtwerke Burglengenfeld (SWB) werden rund 100 Grundstückseigentümern, insbesondere aus den Baugebieten Am Hütberg, Im Fuhrtal, Kreuzberg und Hussitenweg, Niederschlagswassergebühren rückerstatten, die zu Unrecht erhoben worden waren. Das gab Vorstand Friedrich Gluth in einer Pressemitteilung bekannt.

Weiterlesen

Gartentipps für den Monat Oktober

herbstblueher „Reiche Herbstblüten im Staudenbeet“ Foto LRA/Grünauer

Am Landratsamt Regensburg beraten die Mitarbeiter des Sachgebiets Gartenkultur und Landespflege bei allen Fragen rund um den Garten. Hier einige Themen, die jetzt für Freizeitgärtner von Interesse sind:


Weiterlesen

650 Schülerinnen und Schüler lernen mit Spaß im Landratsamt

schuelerbesuch_wasser Landrätin Tanja Schweiger begrüßte die Schülerinnen und Schüler im Foyer des Landratsamtes. Foto: Astrid Gamez

Insgesamt 650 Schülerinnen und Schüler der 4. bis 6. Klassen begrüßte Landrätin Tanja Schweiger im Rahmen der Regionaltage an vier Tagen im Landratsamt. Sie waren aus 15 Schulen im Landkreis gekommen, um Wissenswertes über das Thema Wasser als Lebensgrundlage aus verschiedenen Perspektiven zu erfahren.

Weiterlesen

Regensburg könnte längst ein 365-Euro-Jahresticket haben

365-Ticket v.l.n.r. Josef Schindler, 3. Bürgermeister Markt Regenstauf, Bundestagsabgeordneter Peter Aumer, Kreisrat Fritz Dechant und Landratskandidat Rainer Mißlbeck (Foto: H.C. Wagner)

CSU fordert den Stadt und Landkreis, sowie den RVV auf jetzt schnell zu handeln - Bayern übernimmt zwei Drittel der Kosten des 365 Euro Tickets

Weiterlesen

Roller gestohlen

Symbolbild-von-Lukas-Becker-pixabay.com Symbolbild von Lukas Becker, pixabay.com

Schwandorf. Am 10.10.2019 wurde, in der Zeit von 7 Uhr bis 15.45 Uhr, am Bahnhof in Schwandorf ein Roller entwendet. Es handelt sich um einen blauen Roller der Marke Zhejiang Qianjiang mit dem Versicherungskennzeichen 352RKB.

Die PI Schwandorf bittet um sachdienliche Hinweise.

Weiterlesen

10 Jahre Johanniter-Kinderhort Obertraubling

11_10_2019_Zehn_Jahre_Hort_Obertraubling_Johanniter_Julia_Eisenhut-1 Fotos von Julia Eisenhut

Vor 10 Jahren startete der Johanniter-Kinderhort mit gerade einmal 18 Kindern – mittlerweile sind es 118. Der „Farbenklecks" an der Grundschule in Obertraubling darf auf eine Erfolgsgeschichte zurückblicken. Das hatte Einrichtungsleitung Diana Uting bei der großen Feier zum Jubiläum zu berichten.

Weiterlesen

Antikmarkt: Allerlei aus alter Zeit im Bauernmuseum Perschen

Antikmarkt--Felix-Schffer Fotos von Felix Schäffer

Zum Markt „Allerlei aus alter Zeit" lädt das Oberpfälzer Freilandmuseum am 27. Oktober, von 10 – 17 Uhr, zum dritten Mal zu einer Veranstaltung für Sammler und Liebhaber von Antiquitäten ein.

Weiterlesen

Ausbildung mit Ü25? Oder in Teilzeit? Geht nicht? Geht doch!

d010348feb3b85027c7c8bcf07ad26bb_L

Die Agentur für Arbeit Schwandorf bietet vielseitige und individuelle Förderprogramme an, um Menschen beim Erwerb eines Berufsabschlusses zu unterstützen.

Weiterlesen

Kathreintanz in der Diesenbacher Bürgerstube

Kathreinvolkstanz Foto von Tobias Lehner

Der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" e.V. veranstaltet am 16. November, ab 19:30 Uhr, einen Kathreintanz mit den Regenstaufer Musikanten in der Diesenbacher Bürgerstube.

Weiterlesen

Rund um d’Kirwa

Mitwirkende Foto von Tobias Lehner

Regenstauf. Am 05.10.2019 fand in der Regenstaufer Jahnhalle ein Gauheimatabend des Oberpfälzer Gauverbandes in Verbindung mit einer Regionalveranstaltung des Bayerischen Rundfunks statt. Da die Kirwan in der Oberpfalz das ganze Jahr über stattfinden und die Allerweltskirwa in zwei Wochen gefeiert wird, stand auch der Abend unter dem Motto „Rund um d'Kirwa".

Weiterlesen

Preis-Schafkopf-Turnier in Laub

002-2 Foto von Konrad Kaser



Das gestern angekündigte Preis-Schafkopf-Turnier wurde um einen Tag vorverlegt. Das Turnier findet bereits am Freitag, 15. November statt.

Anzeige (Kreis Regensburg)

Anzeige

Kursangebote für Drucktechnik in den Werkstätten des Oberpfälzer Künstlerhauses

IMG_1068-H_20191010-154713_1 Kursleiter Bernd Hofmann, Foto von Oberpfälzer Künstlerhaus

Schwandorf. In den druckgraphischen Werkstätten des Oberpfälzer Künstlerhauses wurde das Kursangebot sämtlicher druckgrafischer Techniken erweitert und ausgebaut. Insgesamt 22 Kurse für Siebdruck, Radierung und Lithographie standen im Jahresprogramm zur Wahl.

Weiterlesen

Infoveranstaltung „Ein Pflegefall – was nun?“

d010348feb3b85027c7c8bcf07ad26bb_L

Das Lokale Bündnis für Familien im Landkreis Schwandorf veranstaltet in Kooperation mit der VHS im Städtedreieck und dem Mehrgenerationenhaus den Vortrag „Ein Pflegefall – was nun?" am Donnerstag, 24. Oktober, um 19 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in Maxhütte-Haidhof, Regensburger Str. 20.

Weiterlesen

Stadtführung in leichter Sprache für Neu-, Alt- und Ur-Amberger jeglicher Herkunft

d010348feb3b85027c7c8bcf07ad26bb_L

Eine Stadtführung in leichter Sprache bietet das Bündnis für Migration und Integration der Stadt Amberg und des Landkreises Amberg-Sulzbach im Rahmen der interkulturellen Wochen an. 

Weiterlesen

Aktionstag im Freilandmuseum Neusath-Perschen

Backofenfest--Elisabeth-Gtz Backofenfest, Foto von Elisabeth Götz

Aktionstag am 27.Oktober

- Brot und Allerheiligenspitzel backen

- Sonderführung durch das Schaudepot in Neusath

- Szenische Führung "Von Moosweibl, Drud und Bilmesschneider"


Weiterlesen

Baucontainer aufgebrochen - Zeugen gesucht

Symbolbild-von-Manfred-Antranias-Zimmer-auf-Pixabay Symbolbild von Manfred Antranias Zimmer auf Pixabay

Maxhütte-Haidhof. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde ein Container auf einer Baustelle in der Nordgaustraße aufgebrochen. Der Täter entwendet mehrere Werkzeuge und Maschinen sowie eine massive Rüttelplatte.

Weiterlesen

Erste Streiks auf den Truppenübungsplätzen in der Oberpfalz

Warnstreik_Graf_Ranges Warnstreik der Schießbahnbeschäftigten aus Grafenwöhr; Fotos von ver.di, Alexander Gröbner

Nach dem enttäuschenden Auftakt der Tarifverhandlungen für die Zivilbeschäftigten an den US-Truppenübungsplätzen kam es zu ersten Arbeitsniederlegungen und Aktionen. Dies führte in der Oberpfalz zu Beeinträchtigungen des Schießbetriebes und der Personenbeförderung in Grafenwöhr und Vilseck.

Weiterlesen