Felsenkellerführungen in der 37. Kalenderwoche

Peter-Hofmann (c) by Peter Hofmann

Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 37. Woche täglich statt, nämlich Mo und Mi um 18 Uhr, Die, Do, Fr und Sa um 16 Uhr. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.

Weiterlesen

Ostbayerische Literatinnen entdecken - „Schreib, Senzl, schreib!“

Emerenz_Meier-1925 (c) by Emereinz Meier

Regensburg. 

Lesung des Schriftstellerverbandes Ostbayern in der Staatlichen Bibliothek

Montag, 7. Oktober 2019, 19.00 Uhr

Weiterlesen

Verwunschene Alleen und versteckte Denkmäler Titel – Von Fürsten, Philosophen und der Pest

Alleenbild-Stadt-Regensburg-Peter-Ferstl Alleenbild, (c) by Stadt Regensburg/Peter Ferstl

Regensburg. Eine historisch-literarische Führung des Schriftsteller*innen-Verbandes Ostbayern (VS Ostbayern) zum Kultur-Jahresthema „Stadt und Gesellschaft"

am Sonntag, den 13. Oktober 2019, um 11.00 Uhr (bis ca. 13.00 Uhr)

Treffpunkt: Obelisk in der Bahnhofsallee (beim Milchschwammerl)

Weiterlesen

Buchpräsentation „Verführerisches Ostbayern“

Verfhrerisches-Ostbayern Bildnachweis: „Verführerisches Ostbayern“, Cover, (c) by Rolf Stemmle

Der Schriftstellerverband Ostbayern stellt am 28. Oktober 2019, 19.00 Uhr bei „Fennobed" seine Neuerscheinung im Bettenfachgeschäft „Fennobed" in Regensburg vor.

Weiterlesen

Sebastian Reich und seine Amanda übernehmen Patenschaft für Eselchen „Apollo 13“

SebastianReichundAmanda Sebastian Reich mit seiner Nilpferddame Amanda; (c) by Alexey Testov

Hof. Unsere Fan-Star Reporter Sandra und Peter Gattaut aus Windischeschenbach sind bekennende Hofer Zoo-Fans und haben für die bevorstehende Patenschaft von Bauchredner Sebastian Reich und Nilpferddame Amanda mit Eselchen „Apollo 13" im Hofer Zoo wirklich alles gegeben.

Weiterlesen

Bedrohungslage auf Campingplatz beendet

672277_original_R_by_Uwe-Schlick_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Uwe-Schlick_pixelio.de

Deining. Am Sonntag, 19.05.2019, gegen 12.40 Uhr, kam es auf einem Campingplatz in Deining, Gemeindeteil Sippelmühle, zu einer Bedrohungslage. Ein 47-Jähriger, mit Meldeanschrift in München, stand offenbar massiv unter dem Einfluss von Medikamenten, weshalb eine besorgte Person den Rettungsdienst alarmierte. 

Weiterlesen

Zwei Zwergkaninchen aus Garten entwendet

195642_original_R_K_B_by_Thomas-Max-Mller_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Thomas Max Müller_pixelio.de

Sulzbach-Rosenberg. Im Tatzeitraum von 16.05.2019, 20:30 Uhr bis 17.05.2019, 07:00 Uhr wurden zwei Zwergkaninchen in der Wilhelm-Busch-Straße aus einem Garten in Sulzbach-Rosenberg entwendet, obwohl das Gehege zweifach umzäunt sowie mit einem Netz abgedeckt war.

Weiterlesen

Eternitplatten illegal entsorgt

190520_PB-Umweltdelikt-Eternitplatten (c) by PI Sulzbach-Rosenberg

Illschwang. In der Nacht zum 17.05.2019 wurden in einem Waldstück in der Nähe von Bachetsfeld ca. 25 asbesthaltige Eternitplatten unberechtigt entsorgt. 

Weiterlesen

Fest der Oldtimer-Freunde Losenhof e.V. mit Landwirtschaftlicher Brauchtumspflege

d010348feb3b85027c7c8bcf07ad26bb_L

Zell/Schillertswiesen. Die Vorbereitung für das Fest der Oldtimer-Freunde Losenhof e.V. mit Landwirtschaftlicher Brauchtumspflege läuft. Das 20-jährige Gründungsfest mit Oldtimertreffen und Landwirtschaftlicher Brauchtumspflege naht.


Weiterlesen

BMW angefahren und geflüchtet

451492_r_by_mh.grafik_pixelio.de Symbolbild: (c) by by_mh.grafik_pixelio.de

Schwandorf. Samstagmittag wurde auf dem Aldi-Parkplatz in der Regensburger Straße ein schwarzfarbener BMW der 1er-Reihe angefahren. 

Weiterlesen

Einbruch und versuchter Einbruch in Burglengenfeld

758589_original_R_by_Bernd-Kasper_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Bernd Kasper_pixelio.de
In der Nacht von Freitag auf Samstag warf ein bislang unbekannter Täter mit einem Stein die Eingangstür eines Imbisses in der Hauptstraße ein und gelangte so in den Innenraum. Dort entwendete der Täter eine Geldbörse mit 70.- Euro Inhalt. Der entstandene Sachschaden beträgt 300.- Euro.
Weiterlesen

Swimmingpool des „Foodtruckfestivals" stark beschädigt

694265_original_R_by_Peter-Hebgen_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Amberg. Bislang unbekannte Täter verursachten einen Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro an einem aufblasbaren Swimmingpool. Dieser war anlässlich des „Foodtruckfestivals" auf dem Gelände der OTH im Innenhof aufgebaut worden. 

Weiterlesen

Neuer Verwaltungsgerichtspräsident stellt sich vor – OB Michael Cerny begrüßt Dr. Martin Hermann im Amberger Rathaus

Besuch-Dr.-Hermann Oberbürgermeister Michael Cerny (links) und der Präsident des Verwaltungsgerichts Regensburg Dr. Martin Hermann; (c) by Susanne Schwab, Stadt Amberg

Amberg. Dr. Martin Hermann hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. „Ich möchte mich bei sämtlichen Landkreisen und kreisfreien Städten des Gerichtsbezirks, der Niederbayern und die Oberpfalz umfasst, vorstellen und dabei die Verantwortlichen persönlich kennenlernen", stellte der Präsident des Verwaltungsgerichts Regensburg fest.

Weiterlesen

Lesenacht in der Bücherei

437080_original_R_by_Olga-Meier-Sander_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Olga Meier-Sander_pixelio.de

Wackersdorf/Steinberg am See. Um den Leseeifer der Kinder zu wecken und zu fördern, findet am 31. Mai eine Lesenacht in der Bücherei des Mehrgenerationenhauses Wackersdorf mit Spiel, Spaß und Spannung statt.

Weiterlesen

Es lebe die Freundschaft

Maintenon-1 Die 30-köpfige Reisegruppe um Reiseleiter Manfred Lehner war fünf Tage bei Gastfamilien untergebracht. Fotos: Christine Hollederer, Daniel Morin, Regina Wolfohr

Landkreis Amberg-Sulzbach und Canton historique de Maintenon sind seit 52 Jahren in einem engen Austausch

Canton historique de Maintenon/Amberg-Sulzbach. Die vor 52 Jahren gegründete Partnerschaft des Landkreises mit dem französischen Canton Maintenon soll neue Impulse erfahren. Ein besonderes Anliegen dabei ist den Verantwortlichen eine stärkere Einbindung der jüngeren Generation. Dies betonten beide Seiten bei einem Besuch einer Delegation um Landrat Richard Reisinger bei Vertretern des Partnerschaftskomitees und Bürgermeistern im historischen Canton Maintenon.

Weiterlesen

Die Notfalldose für Regensburg

-Stefan-Effenhauser-Stadt-Regensburg Bilder von Stefan Effenhauser

Die Stadt Regensburg führt, gemeinsam mit einem breiten Bündnis von zwölf Kooperationspartnern, die Notfalldose ein

Weiterlesen

Furth im Wald im Vorbereitungsfieber zum Zwiefachentag

Regensburger-Wirtshausmusikanten Auch die Regensburger Wirtshausmusikanten werden auf dem Zwiefachentag am 25. Mai in Furth im Wald aufspielen. Foto: Martin Hausladen

Furth im Wald/Regensburg. „Gut gebrüllt, Drache!" heißt es am 25. Mai am Vormittag, wenn der größte Schreitroboter der Welt die Gäste des Zwiefachentages am Stadtplatz in Furth im Wald begrüßt.

Weiterlesen

Aktion Notfalldose: "Kühlschrank auf - Dose rein"

Notfalldose-Khlschrank-auf-Dose-rein Das Bild zeigt die drei Damen der Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Maxhütte-Haidhof Rebecca Federer, Anita Alt, Angelika Niedermeier und Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank (von links) bei der Vorstellung. Foto: Alexander Spitzer

Maxhütte-Haidhof. Ihre Notfalldaten oder ein Hinweis dazu kommen in die Notfalldose und werden in die KühlschrankTÜR gestellt. Nun haben sie einen festen Ort und können in jedem Haushalt einfach gefunden werden!

Weiterlesen

TÜV-Zertifikat für Kinderhaus Burgweinting

TV_Kinderhaus_Burgweinting (c) by Fabian Kaiser

Das Kinderhaus in Burgweinting betreut seit Oktober 2017 Kinder im Vorschulalter von null bis sechs Jahren. Die in dem damals ganz neu errichteten Gebäude befindliche Betreuungseinrichtung ist aufgeteilt in zwei Bereiche. Zum einen eine Kinderkrippe, in der aktuell 26 Kinder umsorgt werden. Zum anderen einen sehr geräumigen Kindergarten, in dem aktuell 50 Kinder untergebracht sind. 

Weiterlesen

Einrichtungen am Burglengenfelder Flußbad beschädigt - Zeugen gesucht

165288_r_by_stihl024_pixelio.de Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio.de

Burglengenfeld. In der Zeit von Samstag, 11.05.2019, bis Dienstag, 14.05.2019, trug ein bislang unbekannter Täter eine schwere Betonbank auf die Terrasses des Vereinsheims am Flußbad in der Schwandorfer Straße. 

Weiterlesen