Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bäckerinnen für den guten Zweck

Hof am Regen. Kürzlich fand im Feuerwehrgerätehaus in Hof am Regen die Spendenübergabe aus der Plätzchenbackaktion 2017 der Hofer Feuerwehr statt. Drei bis vier Tage lang backen jedes Jahr 10- bis 80-jährige Frauen Plätzchen am laufenden Band. Teilweise sind die Frauen nicht einmal Mitglied bei der Feuerwehr Hof. Überwiegend stammen die Bäckerinnen aus dem kleinen Ort am Regen. Doch auch Helferinnen aus Stefling, Nittenau und Diesenbach bringen sich emsig mit ein.

AUSVERKAUFT: 20. Sollbacher Weiberfasching

Bruck. Dieses Jahr findet der Sollbacher Weiberfasching zum 20. Mal statt. Der Abend ist ausverkauft.

Neunburger spenden an Kolpingshäuser

Neunburg. Das Leitungsteam der Kolpingfamilie Neunburg, Michaela Ettl (ganz links), Stephan Meier (2.  von rechts) und Gaby Reiml (ganz rechts), übergaben eine Spende von jeweils 1.500 Euro an zwei Kolpinghäuser. vertreten durch den Kolping-Diözeanpräses Karl-Dieter Schmidt (2.v.l.). Zum einen wurde das Jugendwohnen im Kolpinghaus in Regensburg unterstützt, sowie die Kolping-Ferienstätte in Lambach. In den letzten Jahren wurde groß in die Zukunftsfähigkeit dieser Häuser investiert.

Blaskapelle Bruck probt für Neujahrskonzert

Bruck. Die Mitglieder der Brucker Blaskapelle erlebten ein intensives Probenwochenend. Seit einiger Zeit schon bereiten sich die Musikerinnen und Musiker neben regelmäßigen Gesamtproben auch bei zusätzlichen Registerproben auf das Neujahrskonzert 2018 vor. Es soll am 06.01.18 um 20 Uhr, wie gewohnt, im Freizeitzentrum Bruck stattfinden.

Marktmeister im Tischtennis ermittelt

Bei der 51. TT-Marktmeisterschaft der Erwachsenen ließ die Teilnahme zu wünschen übrig – denen, die dabei waren, machte es sichtlich Spaß.

Gute Leistungen bei Bayerischer Meisterschaft mit Lichtpistole

Bruck. Insgesamt 57 Jungschützen starteten in diesem Jahr bei der Bayrischen Meisterschaft mit dem Lichtgewehr und der Lichtpistole im Landesleistungszentrum in Pfreimd. Drei Jugendliche, die erst in diesem Jahr beim Brucker Schützenverein Tell Eichenlaub mit dem Schießsport begonnen haben, wurden von den Jugendleitern Harald Kaiser und Herbert Hartl sowie ihren Eltern, Geschwistern und Opa zu ihrem ersten Wettkampf begleitet.

Branchen-Fernsprechbücher: Bruck während des Krieges und danach

Bruck/Mappach. Beim Stöbern auf dem Dachboden fand eine Frau aus Bruck ein altes Branchen-Fernsprechbuch. Da es ihr für die Papiertonne zu schade war, erfreute sie damit den Heimat- und Bauernmuseumsverein Mappach. Dort ist das hochinteressante Buch zu den üblichen Öffnungszeiten des Heimat- und Bauernmuseums zu besichtigen.

Michl Wächter gewinnt die Schützenolympiade

Bruck. Viele Jungschützen und ihre Eltern beteiligten sich am Jugendgrillfest von Tell-Eichenlaub Bruck in Vorderthürn. Bei der Schützenolympiade zeigte der Nachwuchs sein Können in nicht alltäglichen Disziplinen. 

Partyband "Power" trägt sich in das goldene Buch von Bruck ein.

Partyband Power trägt sich nach der Nominierung für den 34. Deutschen Rock & Pop Preis 2016 in das Goldene Buch der Gemeinde Bruck ein.

Erster Teeniefasching - ein Boom

Am Sonntagnachmittag wagte der Wirt Jürgen Hofmann einen Schritt auf Neuland. Zum ersten Mal organisierte er in Bruck einen Teeniefasching.

Konzert der Woodstockfreunde Bruck

Konzert der Woodstockfreunde Bruck: Die Woodstockfreunde Bruck/Bodenwöhr laden zum jährlichen Konzert ein. Dies findet am Samstag, 11.03. um 20 Uhr im Meisl-Saal in Bruck statt. Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 10 €; Kartenreservierungen sind unter Tel. 0 94 34/32 10 möglich. Ein Kartenvorverkauf ist momentan nicht geplant. Die Bands Bläck Train und Arnie Van Straaten Band geben an diesem Abend ihr musikalisches Können zum Besten. Alle Musikfans sind dazu herzlich eingeladen!

Adventsschießen bei Tannenzweig Sollbach

Über 40 Teilnehmer traten zum Nikolaus- und Adventsschießen von Tannenzweig Sollbach an - Bastian Hartl wurde Sieger beim Nikolausschießen, Franz Käsbauer jun. gewann die Weihnachtsgans.

Neue Band "Flash-Light" besteht Feuertaufe

Kürzlich war es fast unmöglich, einen Parkplatz auf den Marktplatz in Bruck zu ergattern. Wer dann den Meisl-Saal betrat, kannte den Grund dafür: Die Newcomerband „Flash-Light“ aus Bruck hatte zu ihrer ersten Großveranstaltung Familie, Freunde, Verwandte und Bekannte eingeladen. Dieser Einladung folgten dann auch rund 220 Gäste.

Brucker Frauenbund feierte das 60-Jährige

Kürzlich feierte der Brucker Frauenbund das 60-jährige Gründungsjubiläum gebührend.  Roswitha Schießl, eine der beiden Damen der Führungsspitze, zog mit dem Vereinsbanner in die Pfarrkirche ein. Der Festgottesdienst wurde vom Ortsgeistlichen Pfarrer Andreas Weiß, dem früheren geistlichen Beirat Pfarrer Josef Häring und dem Bezirkspräses Pfarrer Theo Schmucker in der Pfarrkirche zelebriert.

Trollbachtaler bitten zur Trachtenkirwa

Der Trachtenverein „D‘ Trollbachtaler Sollbach“ lädt zur Trachtenkirwa  am letzten Wochenende im August, also am Samstag, 27.08. und Sonntag, 28.08. auf die Kirwawies an der Unteren Dorfstraße in Sollbach ein.

Jungschützen in der Hölle

Am Sonntag haben die Jungschützen von „Tannenzweig Sollbach“ einen Ausflug „Zur Hölle“ in‘s Höllbachtal unternommen. Bei unklarer Wetterlage startete die Reisegruppe mit Jugendleiter Herbert Hartl. Auch einige Eltern und Großeltern begleiteten des Ausflug des Nachwuchses.

Simone Stompe siegt souverän beim Nikolausschießen

Insgesamt 15 Jungschützen beteiligten sich vergangenen Freitag am Nikolausschießen des Schützenvereins „Tannenzweig Sollbach“. Geschossen wurde mit Luft- und Lichtgewehr auf Plattlwertung. Mit einem 14,3-Teiler ließ Simone Stompe ihrer Konkurrenz keine Chance.

Abend- und Wiegenlieder in Brucker Pfarrkirche

Abend- und Wiegenlieder sollen nicht in Vergessenheit geraten: Durch die Bekanntschaft der Brucker Organistin Lucia Ochsenbauer mit Romy Börner kam in der Brucker Pfarrkirche ein besonderes Konzert zu Stande. Pfarrer Andreas Weiß  verwies auf die Wichtigkeit des Vorsingens. “Die Blümelein, sie schlafen” und “Guten Abend, gut’ Nacht” von J. Brahms, “Weißt Du, wie viel Sternlein stehen” u.v.m.  luden zum Lauschen und Träumen ein. Romy Börner  (Mezzosopran) erreichte mit ihrer ausdrucksstarken Stimme die Herzen der Zuhörer.

Region Schwandorf

10. Juli 2020
Kreis Schwandorf. Seit dem 4. Juni blieb es bei 508 bestätigten Corona-Fällen im Landkreis. Bis zum Freitag, 10. Juli. Da wurde eine neue Infektion festgestellt. Betroffen ist das Stadtgebiet Teublitz....
10. Juli 2020
Schwandorf. Kurz vor fünf Uhr am Donnerstagnachmittag war eine 28-jährige amtsbekannte Schwandorfer Drogenabhängige auf „Raubzug" im Stadtteil Ettmannsdorf. Nachdem sie im Bereich des Haus des Guten Hirten beobachtet worden war, wie sie ein versperrt...
10. Juli 2020
Schwandorf. Ein 25-jähriger amtsbekannter Schwandorfer beschäftigte wieder einmal die Behörden. „Weil er doch eine Freundin suche", so seine Angaben direkt nach der Festnahme, spazierte er am Donnerstagnachmittag durch die Schwandorfer Innenstadt und...
10. Juli 2020
Wackersdorf. Im Rahmen der Tausch-Aktion „Statt-Plastik-Becher" wurden 150 Edelstahlbecher von Round Table an den Kindergarten Regenbogen gespendet....
10. Juli 2020
Schwandorf. Die Entwicklung der Corona-Krise erlaubt nach heutigem Stand die Durchführung einer Veranstaltung, die sich in Schwandorf mittlerweile zu einem echten Klassiker entwickelt hat. Das Open-Air-Kino „Filmnächte an der Naab" geht in seine...
10. Juli 2020
Wernberg-Köblitz. Rund 3,5 Millionen Stück unversteuerte Zigaretten versuchten zwei Lkw-Fahrer aus Südosteuropa nach Deutschland einzuschmuggeln. Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Wernberg-Köblitz des Hauptzollamts Regensburg zoge...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

08. Juli 2020
Freudenberg. Ein Unbekannter verletzte eine Stute in der Nacht von Montag auf Dienstag (06.07.2020, 22.30, bis 07.07.2020, 6 Uhr) in einem Pferdestall in Hötzelsdorf schwer. Er schlitzte das Tier an mehreren Stellen auf....
02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...
28. Juni 2020

Amberg. Gleich mehrere Anrufer teilten am Freitag, gegen 20 Uhr mit, dass im Bereich der Bayreuther Straße in Emu herumläuft.

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

03. Juli 2020
Kommunikativ, offen und gesellig: Die offene Wohnküche bildet in vielen Haushalten den Mittelpunkt des Familienlebens. Hier wird gemeinsam gekocht, gespielt und gelacht. Bei Neubauten ist es heute schon fast üblich geworden, die Küche offen und mit f...
28. Juni 2020
Der Digitalisierung gehört die Zukunft. Was schon vorher in aller Munde war, wird in Zeiten der weltweiten Pandemie deutlicher denn je. Wenn vor allem Social Distancing die Verletzlichsten in unserer Gesellschaft schützen kann, sind kontaktlose Servi...
19. Juni 2020
Der Sommer ist da und somit auch die Blütezeit der Dahlien. Jedes Jahr aufs Neue beeindrucken die eleganten Knollengewächse mit ihren imposanten Blüten. Ihre Farb- und Formenvielfalt ist enorm: von einfach bis gefüllt, einige ähneln einer Seerose, an...

Wer ist online?

Aktuell sind 3650 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies