Brucker Sternsinger setzen Zeichen für Kinder in Not

PHOTO-2018-12-29-11-58-18-2 Auf dem Kapellplatz in Altötting stellten sich die Brucker Minis mit ihren Betreuerinnen und Betreuern zum Erinnerungsfoto. Foto: Monika Schächerer

Die bundesweite Eröffnung der Aktion Dreikönigssingen fand am Freitag, 28.12., in Altötting statt. Etwa 2.600 Sternsinger feierten Gottesdienst in der Basilika St. Anna mit den Bischöfen Stefan Oster (Diözese Passau) und Rudolf Voderholzer (Diözese Regensburg). Unter dem Motto: „Segen bringen. Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit", sammeln Kinder für Kinder in der weltweit größten Hilfsinitiative von Kindern für Kinder. 

Weiterlesen

​Feuerwehr Bruck stellte offiziell die Drohne in den Dienst

Markt-Bruck-Drohnenubergabe-3 Bürgermeister Hans Frankl (5. von rechts) überreichte dem 1. Kommandanten Patrick Allen (4. von links) , sowie dem Drohnenteam der FF Bruck die Drohne des Typs YUNEEC TYPHOON H. Kreisbrandrat Robert Heinfling (3. von links) und Kreisbrandmeister Armin Jehl (ganz links) dankten dem Markt Bruck für die Anschaffung. Foto: Schächerer

1. Bürgermeister Hans Frankl, übergab zusammen mit der Feuerwehr-Landkreisführung Kreisbrandrat Robert Heinfling und Kreisbrandmeister Armin Jehl die Drohne des Typs YUNEEC TYPHOON H an die Feuerwehr Bruck i.d.OPf. Am Kommersabend zum 150-jährigen Gründungsjubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Bruck, erhielt die Brucker Wehr eine Drohne vom 1. Bürgermeister Hans Frankl als Geschenk überreicht. Seitdem haben sich die Feuerwehrdienstleistenden intensiv mit der Drohne aus- und fortgebildet. 

Weiterlesen

Kinderpunsch für Kuno-Stiftung

IMG_20181219_092022_1 Das Angebot der Schülersprecher/ -innen Kinderpunsch für einen guten Zweck zu verkaufen fand bei den Mitschülern großen Anklang. Foto: Schächerer

Am Dienstag, 18., und Mittwoch, 19. Dezember, veranstaltete die Grund- und Mittelschule Nittenau eine Spendenaktion für einen guten Zweck. Passend zur Vorweihnachtszeit verkauften die drei Schülersprecher/-innen an diesen beiden Tagen Kinderpunsch an die Grund- und Mittelschüler. Der Verkauf lockte viele Schüler und Schülerinnen an, da sie wussten, dass der Erlös anderen Kindern zu Gute kommt. Die Summe von 303 Euro wurde der KUNO-Stiftung in Regensburg gespendet.

Weiterlesen

Schüler entdecken Technik

Mittelschule-Bruck-TfK-12-12-18-1 (c) by Monika Schächerer

Bruck.  An der Mittelschule Bruck läuft aktuell im Fach „Natur und Technik" das Projekt „Technik für Kinder". Der Lehrerin Evelyn Gmach war es wichtig, im Klassenverbund teilzunehmen, um die sozialen Fähigkeiten, sowie die Teamfähigkeit zu fördern. Dies gelang zu 100 %

Weiterlesen

Spenden statt Weihnachtsinserate

Freie-Whler-Spende-statt-Weihnachtsinserate-3 Für den 1. Bürgermeister Hans Frankl, der wegen Terminüberschneidung nicht anwesend sein konnte, war 3. Bürgermeister Lorenz Bräu jun. (hinten, 2. von links), und zugleich stellvertretender Vorsitzender der FWG, vor Ort. Die Kindergartenleiterin Bianca Achatz (ganz rechts), BRK Kindergarten Theresia, und der Erzieher Toni Wegner (hinten, 3. von links), Kindertagesstätte St. Josef, bedankten sich im Namen der Kinder. (c) by Monika Schächerer

Bruck. Die Freie Wähler Gemeinschaft, Ortsgruppe Bruck, verzichtete dieses Jahr auf parteieigene Inserate für Weihnachten mit verbundenen Weihnachtsgrüßen. Stattdessen unterstützen sie die beiden Brucker Kindergärten mit je einer Spende von 150 €.

Weiterlesen

Ski- und Snowboardkurse am Riedlberg

Bild-von-Dieter-Janker (c) by Dieter Janker

Die Skiabteilung der SpVgg Bruck bietet wieder Ski- Kurse für Anfänger, Weiterbildende und Fortgeschrittene sowie Snowboardkurse für Anfänger und Weiterbildende an.

Bei ausreichendem Teilnehmerinteresse wird auch ein Skikurs für „Wiedereinsteiger und sportliches Fahren" durchgeführt. Bei den Skikursen können Kinder ab 4 Jahre, Jugendliche und Erwachsene teilnehmen. Zu der Teilnahme an den Snowboardkursen ist ein Mindestalter von 7 Jahren erforderlich.

Weiterlesen

Johannes Spindler wurde zum Diakon geweiht

Spindler-Johannes-Diakonenweihe-08-12-18-169 Die sieben neuen Diakone der Diözese Regensburg, darunter Johannes Spindler (4. von rechts), mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer (5. von links). Pfarrer Monsignore Johannes Hofmann der Pfarrei St. Laurentius Neustadt an der Donau (ganz links) und Regens Monsignore Martin Priller (ganz rechts). (c) by Monika Schächerer

Seebarn.  Am Hochfest Mariä Empfängnis, fand in der Pfarrkirche St. Laurentius in Neustadt an der Donau die diesjährige Diakonenweihe des Bistums Regensburg statt. Zu Beginn der Pontifikalmesse begrüßte der Ortsgeistliche und Regionaldekan Pfarrer Monsignore Johannes Hofmann alle Anwesenden, besonders den Landrat Martin Neumeyer und den Bürgermeister von Neustadt, Thomas Reimer. 

Weiterlesen

Kinder für Technik begeistern

Grundschule-Nittenau-TfK-13-12-18-2 Für alle Beteiligten war die Aktion „Technik für Kinder“ gewinnbringend. Es ist geplant, dies einmal jährlich an der Schule anzubieten. Foto: Schächerer

In der Grundschule Nittenau läuft ein Projekt „SET – Schüler entdecken Technik". Das Angebot dafür machte der Verein „TfK – Technik für Kinder" aus Deggendorf. In Nittenau hat die Schule mit der Firma ZMT Automotive GmbH & Co. KG einen Sponsor gefunden. 

Weiterlesen

Kalender 2019 „So woas a mal …" druckfrisch eingetroffen

Markt-Bruck-Kalender-So-woas-a-mal--2019-2 Bürgermeister Hans Frankl stellt den Kalender des Marktes Bruck „So woas a mal …“ 2019 vor. Foto: Schächerer

Die Marktgemeinde Bruck hat auch für das Jahr 2019 keine Kosten und Mühen gescheut eine weitere Ausgabe des beliebten Kalenders „So woas a mal …" anfertigen zu lassen.

Weiterlesen

Brucker Weihnachtsmarkt: Trotz schlechten Wetters waren die Aussteller zufrieden

Weihnachtsmarkt-Bruck-08-und-09-12-18-1 Bilder von Monika Schächerer

Bruck.  Am vergangenen Samstag und Sonntag fand auf dem Marktplatz in Bruck der traditionelle 21. Brucker Weihnachtsmarkt statt. Am Samstag um 16 Uhr wurde dieser von Bürgermeister Hans Frankl eröffnet.

Weiterlesen

​Beim Kolping-Gedenktag wurden langjährige Mitglieder ausgezeichnet

DSC00119 Stephan Meier (8. von rechts), Pfarrvikar Benny Joseph Kochumundammalayil (2. von rechts) und Gaby Reiml (4. von rechts) überreichten den langjährigen Jubilaren die Ehrennadeln und Urkunden. Foto: Schächerer

Mit der Vorabendmesse in der Pfarrkirche St. Josef, zelebriert von Pfarrer Stefan Wagner und Präses Pfarrvikar Benny Joseph Kochumundammalayil, musikalisch gestaltet von der Gruppe Contigo unter der Leitung von Jürgen Zach, wurde der diesjährige Kolping-Gedenktag eröffnet. Nach der vorweihnachtlich-musikalischen Einstimmung der Familie Binder und Co. (Kolpingfamilie Oberviechtach) erinnerte Leitungsmitglied Gaby Reiml an den Gründungsvater Adolph Kolping. 

Weiterlesen

Anmeldung im BRK Kindergarten Theresia

Am Mittwoch, 16.01.2019 werden im BRK Kindergarten Theresia in Bruck Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2019/2020 entgegengenommen. Anmeldezeit ist von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr. Außer...
Weiterlesen

Ski- und Snowboardkurse am Riedlberg

Bruck. Die Skiabteilung der SpVgg Bruck bietet wieder Ski-Kurse für Anfänger, Weiterbildende und Fortgeschrittene sowie Snowboard-Kurse für Anfänger und Weiterbildende an. Bei ausreichendem Teilnehmerinteresse wird auch ein Skikurs für „Wiedereinsteiger und sportliches Fahren" durchgeführt. 

Weiterlesen

Anita Lanzl sagte: „Tausend Dank!!!"

PHOTO-2018-11-25-20-46-56 Anita Lanzl (6. von links) mit ihren unermüdlichen Helferinnen, sowie den Ehrengästen Toni Ringler (5. von rechts) und Dr. med. Andrea Schweiger-Kabesch (3. von rechts). Foto: Schächerer

Nittenau. Am vergangenen Samstag und Sonntag fand im Schützenheim „Edelweiß Bergham" in Nittenau der 10. und letzte Adventsverkauf von Anita Lanzl statt. Dazu fanden sich mehrere Ehrengäste ein. Toni Ringler von der Musikgruppe „Die Zillertaler" nahm die Anreise aus Straß im Zillertal auf sich, um die Ausstellung zu besuchen. Seit den 90-er Jahren verbindet sie eine sehr gute Freundschaft. Ohne „Die Zillertaler" wäre Anita Lanzl nicht zum Engagement für Mukoviszidose gekommen. 

Weiterlesen

„Deko-Hütterl“ unterstützt Leon

IMG_3102 Eva Fleischmann (links) will Leon (Bild) und dessen Eltern, hier im Bild mit dessen Mama Stephanie (rechts) unterstützen. (c) by Monika Schächerer
Wackersdorf/Bruck. Das „Deko-Hütterl" in Wackersdorf unterstützt den Verein „Leon lernt laufen e. V.". Leon Becher ist als Frühchen zur Welt gekommen und leidet unter geistiger und körperlicher Beeint...
Weiterlesen

Zwei weitere Kommunionhelfer in den Dienst aufgenommen

Kommunionhelfer-27-11-18-2 Pfarrer Andreas Weiß (rechts) überreichte Eva Steinberger (Mitte) und Nina Prager (links) die Urkunde der Bischöflichen Beauftragung zum Kommunionhelfer. (c) by Monika Schächerer
Die Kommunionhelfergruppe der Pfarrei St. Ägidius in Bruck erhält mit Nina Prager und Eva Steinberger Verstärkung. Nina Prager besuchte im Bildungshaus der Diözese Regensburg, Schloss Spindlhof Regens...
Weiterlesen

Das Christkind, die Engel und der Nikolaus laden zum Weihnachtsmarkt ein

Das Christkind, die Engel und der Nikolaus laden zum Weihnachtsmarkt ein

Bruck. Am 2. Wochenende im Advent verwandelt sich der Marktplatz in einen Weihnachtsmarkt. Am Samstag, 08.12., eröffnet, um 16 Uhr, 1. Bürgermeister Hans Frankl mit dem Christkind (Linda Seebauer), den Engeln (Sina Koller, Lisa Sauer, Anna Hecht und Emma Hartl) und dem Nikolaus (Hans Beck) den 21. Brucker Weihnachtsmarkt.

Weiterlesen

Saisonabschluss und Ehrungen der Clubmeister beim AC Nittenau

Saisonabschluss und Ehrungen der Clubmeister beim AC Nittenau

Nittenau. Am vergangenen Samstag fand die Saisonabschlussfeier des AC Nittenau e.V. im ADAC statt. Im Hotel Mappacher Hof fanden sich rund 60 Mitglieder ein.

Weiterlesen

Das Ergebnis der Kirchenverwaltungswahl steht fest

Das Ergebnis der Kirchenverwaltungswahl steht fest

Symbolbild: (c) by_peter-kirchhoff_pixelio

Bruck. Am vergangenen Samstag, 17.11. und Sonntag, 18.11., hatten 2792 Wahlberechtigte in der Pfarrei St. Ägidius die Möglichkeit, an der Wahl für die Kirchenverwaltung teilzunehmen. 280 Wähler nutzten ihr Wahlrecht. Dies entspricht einer Wahlbeteiligung von 10,03 %.

Weiterlesen

Den Opfern von Gewalt, Krieg und Terror gedacht

Den Opfern von Gewalt, Krieg und Terror gedacht

Bruck. Die Gemeinde Bruck gedachte am Vorabend des Volkstrauertages allen Opfern von Gewalt, Krieg und Terror mit einer Gedenkveranstaltung. Um 18 Uhr wurde im Gottesdienst all jener gedacht, die in den Kriegen ihr Leben lassen mussten.

Weiterlesen