BFV: Oberpfälzer Vereine informieren sich bei Kreis-Online-Treffs

Sich von zuhause aus über die aktuelle Situation im oberpfälzer Amateurfußball informieren lassen – das ist mit den Kreis-Online-Treffs möglich. Bild: © Timmy Joe Schlesinger

​In diesen besonderen Zeiten bedarf es einer Umgestaltung der Informationsweitergabe: Der Fußballbezirk Oberpfalz erreichte von 10 bis 21 Uhr mit sechs Kreis-Online-Treffs alle oberpfälzer Vereine.

Weiterlesen

Farbwechsel im Rathaus Maxhütte-Haidhof

Maxhütte-Haidhof. Farbwechsel im Rathaus: Rudolf Seidl (UWM) folgt auf Dr. Susanne Plank (CSU). Deren Wunschnachfolger Matthias Meier (CSU) unterlag in der Stichwahl. 
Weiterlesen

Andreas Feller bleibt Oberbürgermeister in Schwandorf

Schwandorf. Andreas Feller (CSU) bleibt Oberbürgermeister in Schwandorf. Gegen Kurt Mieschala (UW) holte er in der Stichwahl einen niemals wirklich gefährdeten Sieg.

Weiterlesen

Thomas Gesche bleibt Rathaus-Chef in Burglengenfeld

Burglengenfeld. Thomas Gesche (CSU) bleibt Bürgermeister in Burglengenfeld. Er schaffte es am Sonntagabend in der Stichwahl, seinen Herausforderer Michael Hitzek (SPD) auf Distanz zu halten.
Weiterlesen

Heike Faltermeier (CSU) ist Brucker Bürgermeisterin

Bruck. Am Ende war die Entscheidung eindeutig: Erstmals seit Jahrzehnten erobert die CSU den Bürgermeisterstuhl in Bruck. Heike Faltermeier schlug in der Stichwahl ihren FW-Kontrahenten Reinhard Ehemann deutlich.
Weiterlesen

MIT VIDEO: Das Eisenwerk, das Geschichte schrieb

Oskar Duschinger und das neue Buch.
Maxhütte-Haidhof. 30 Jahre sind vergangen, seit das Eisenwerk Maximilianshütte in Haidhof seine Pforten schloss. Die letzte Schicht nach fast 150 Jahren Stahl-Tradition in der „Maxhütte" endete am 30. Juni 1990.
 Arbeiter warfen ihre Handschuhe in den glühenden Kessel. Sie brauchten sie nicht mehr. Ihre Arbeit im traditionsreichen Oberpfälzer Stahlwerk war endgültig vorbei.

Weiterlesen

Corona-Update für den Kreis Amberg-Sulzbach

​Amberg-Sulzbach. Aus dem Landratsamt Amberg-Sulzbach hier das aktuelle Update in Sachen Corona: Bestätigte Fälle sind derzeit 72 (Montag) gemeldet. Das ist ein Plus von sechs Infizierten im Vergleich zum Sonntag.

Weiterlesen

Sonntag: 114 positiv getestete Corona-Träger im Kreis Schwandorf

Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf wurde aktuell bei 114 Personen das Coronavirus positiv getestet. Genau drei Wochen ist es her, dass am Sonntag, 8. März, der erste Fall vermeldet werden musste. Seitdem haben sich die Zahlen im Landkreis wie folgt entwickelt:

Weiterlesen

Roding: Verstöße gegen Ausgangsbeschränkungen

Roding. Am Wochenende wurden im Bereich der PI Roding verstärkt Kontrolle wegen der zur Zeit geltenden Allgemeinverfügung wegen des Corona-Virus durchgeführt.

Weiterlesen

Wendemanöver endet im Gleisbett

Schwarzenfeld. Am Samstag gegen 15:45 Uhr befuhr ein 32-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw die Böttgerstraße in Schwarzenfeld. Auf Höhe einer dortigen Laderampe wollte er sein Fahrzeug wenden. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und stürzte mit seinem Fahrzeug die ca. einen Meter hohe Laderampe ins Gleisbett hinunter.

Weiterlesen

Randalierer greift Polizisten an

​Burglengenfeld.  Am Samstagabend gegen 18.30 Uhr wurde eine Polizeistreife zu einem Familienstreit in den Lärchenweg gerufen. Zwischen zwei Eheleuten kam es zu einer heftigen Auseinandersetzung. Der Grund ist bislang nicht bekannt. Im Streit warf der betrunkene Mann mit Gegenständen in der Wohnung um sich.

Weiterlesen

Schuss aufs Fenster

Symbolbild

Wenzenbach. Am Samstag Abend, 21.30 Uhr, wurde ein 54-jähriger Probstberger in seinem Wohnhaus von einem lauten Knall überrascht und stellte fest, dass eine blaue Hartplastikkugel im Durchmesser von ca. 1,5 cm durch seine Fensterrollade geschossen worden war.

Weiterlesen

Corona: Erster Todesfall in Schwandorf

Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf ist leider der erste Todesfall im Zusammenhang mit Corona zu vermelden. Eine 81-jährige Patientin verstarb am Freitagabend im St.-Barbara-Krankenhaus in Schwandorf.
Weiterlesen

Ausblick ohne Hitzestau

Immer cool bleiben: Sonnenschutzgläser vermindern auch bei großen Glasflächen das Aufheizen im Sommer und unterstützen so ein angenehmes Raumklima. Foto: djd/Uniglas
 Weite Ausblicke in die Natur genießen, innen und außen fließend ineinander übergehen, die Räume förmlich vom Tageslicht durchfluten lassen. Große Glasflächen und viel Transparenz prägen die mode...
Weiterlesen

Ordnung im Kleiderschrank

In einem geordneten Kleiderschrank finden Kleidungsstücke und Accessoires ganz nach individuellen Vorlieben ihren Platz. Bild: tdx/raumplus
Anzüge und Kleider, Hemden und Blusen hängen in Reih und Glied. Pullover und Shirts liegen gefaltet in Fächern. Schuhe sind in Kippböden verstaut. Und auch Kleinteile wie Socken und Gürtel haben ihren...
Weiterlesen

Drohne behindert Rettungshubschrauber

Symbolbild

Wald. Am Freitag Mittag hatte ein Rettungshubschrauber einen Einsatz in Kolmberg. Als er wieder starten wollte, flog eine Drohne kurzfristig in den Bereich über den Einsatzort. Der Hubschrauber konnte erst starten, als sichergestellt war, dass sich keine Drohne mehr in der Luft befindet.

Weiterlesen

Ausgangsbeschränkungen: Polizei registriert 56 Verstöße an einem Tag

​Ostbayern. Seit Samstag gilt in Bayern die vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie. In der Oberpfalz gab es von Donnerstag auf Freitag 56 Verstöße, so die Polizei.


Weiterlesen

Riekofen: Grabung fördert stattlichen Mammut-Zahn zutage

Riekofen, Freilegung Mammutzahn, Foto Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege

Riekofen. Eigentlich wollte ein archäologisches Grabungsteam auf einem Grundstück in einem Ortsteil der Gemeinde Riekofen nach Siedlungsresten aus dem 15. Jahrhundert suchen, stattdessen entdeckte es etwas viel Älteres, nämlich den Stoßzahn eines Mammuts aus der Eiszeit. Die Tiere haben bis vor etwa 20.000 Jahren im Gebiet des heutigen Bayern gelebt.

Weiterlesen

Bußgeldkatalog für Corona-Verstöße

Das bayerische Gesundheitsministerium hat am Freitag einen Bußgeldkatalog bei Verstößen gegen die Regelungen zur Eindämmung des Coronavirus erlassen. Er steht allen Kreisverwaltungsbehörden in Bayern als Richtschnur zur Verfügung. Diese sind für den Erlass der einschlägigen Bußgeldbescheide zuständig. Die Bayerische Polizei ist ebenfalls informiert. 

Weiterlesen

Kreis Schwandorf: Behelfskrankenhaus weit gediehen

Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind am Freitag bis 14.00 Uhr zwei weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Eine der beiden Personen wird stationär behandelt. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf 76 angestiegen.
Weiterlesen