Mehrere Verletzte bei mehreren Unfällen

Mehrere Verletzte bei mehreren Unfällen

Am Freitag, 26.06.2015 in der Mittagszeit wollte ein 46-jähriger Kümmersbrucker mit seinem Audi aus einer Parklücke in der Nähe der AOK Amberg rückwärts ausfahren und übersah hierbei einen 19-jährigen Sulzbacher Kradfahrer welcher dadurch mit seinem Krad, Kawasaki, stürzte.

Weiterlesen

Alkoholisiert aufgehalten

Alkoholisiert aufgehalten

Am 27.06.2015, um 15.15 Uhr fiel einer Streifenbesatzung der PI Schwandorf ein 60-jähriger Mann aus dem Stadtgebiet Schwandorf auf, der in der Regensburger Straße mit seinem Fahrrad unterwegs war. Der Alkoholtest bestätigte den Anfangsverdacht der Beamten – der Mann war stark alkoholisiert.

Weiterlesen

Mehrere Fälle von Fahrerflucht

Mehrere Fälle von Fahrerflucht

Am Freitag, 26.06.2015, in der Zeit zwischen 07.15 Uhr und 14.50 Uhr wurde in der Steinberger Straße, in Schwandorf, im Bereich des Krankenhauses, ein ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkter, gelber Pkw angefahren.

Weiterlesen

Bischof weiht drei neue Priester

Bischof weiht drei neue Priester

Als Höhepunkt der Wolfgangswoche spendete Bischof Dr. Rudolf Voderholzer am Samstag im Hohen Dom zu Regensburg drei Männern das Sakrament der Priesterweihe. Als Konzelebrant feierte auch der Apostolische Nuntius, Erzbischof Dr.NikolaEterović, der zurzeit das Bistum Regensburg besucht, die Weihefeier mit.Zahlreiche Priester und Gläubige aus dem gesamten Bistum waren in die Kathedrale gekommen, um mit den drei Diakonen die Weihe mitzufeiern. Darunter zahlreiche Familienangehörige und Freunde, die die Priesteramtskandidaten bei diesem großartigen Ereignis begleiten wollten.

Weiterlesen

Neuer Aufenthaltsraum für den Bauhof

Neuer Aufenthaltsraum für den Bauhof

Am vergangenen Donnerstag wurde in Schwandorf der neue Anbau im städtischen Bauhof offiziell seiner Bestimmung übergeben. Rund 400.000 Euro hat die Stadt in das Projekt investiert. Die räumliche Enge für die Belegschaft hat jetzt ein Ende. In dem modernen Baukörper sind ein Aufenthaltsraum (auch für Einsatzbesprechungen nutzbar) für bis zu 80 Personen, ein zusätzlicher Büroraum, eine Teeküche, behindertengerechte Toiletten, ein Archiv- und ein Putzraum integriert. In einem weiteren Bauabschnitt wird voraussichtlich im kommenden Jahr der Umbau der bestehenden Umkleide- und Duschräume folgen.

Weiterlesen

Musikfestival "Rock for People" in Pilsen

Musikfestival "Rock for People" in Pilsen

„Rock for People“ ist eines der erfolgreichsten tschechischen Musikfestivals, das im letzten Jahr bereits sein 20-jähriges Jubiläum feiern konnte. In diesem Jahr findet das Festival von 3. bis 5. Juli in Pilsen im Rahmen der Veranstaltungen zur Kulturhauptstadt Pilsen 2015 statt und gehört dabei zweifelsohne zu den musikalischen Highlights des Jahres. Im Zuge der Städtepartnerschaft zwischen Regensburg und Pilsen gibt es außerdem eine Überraschung für den Geldbeutel.

Weiterlesen

Vorfahrt nicht beachtet

Vorfahrt nicht beachtet

Am Donnerstag um 22.20 Uhr wollte eine 35-jährige Frau aus dem Landkreis Schwandorf mit einem Opel Astra von der Staatsstraße aus Richtung Pösing kommend bei Wetterfeld in die Bundesstraße 85 einbiegen. Hierbei übersah sie an der abknickenden Vorfahrt einen BMW, der auf der Bundesstraße von Cham in Richtung Roding fuhr.

Weiterlesen

Rollerfahrer nach Unfall verletzt

Rollerfahrer nach Unfall verletzt

Leicht verletzt wurde ein 54-jähriger Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 7.20 Uhr im Willmeringer Gemeindeteil Zifling. Der Willmeringer war mit seinem Roller von Zifling-Bierl kommend in Fahrtrichtung Cham unterwegs und wollte nach Zifling links abbiegen.

Weiterlesen

Motorradfahrer schwer verletzt

Motorradfahrer schwer verletzt

Am Donnerstag, kurz nach 15 Uhr, bog eine 55-jährige Landkreisbewohnerin mit ihrem Pkw in Schwandorf von der Glätzlstraße nach links in die Hoher-Bogen-Straße ein und übersah dabei einen 17-jährigen Motorradfahrer, welcher auf der vorfahrtsberechtigten Hoher-Bogen-Straße unterwegs war. Der Motorradfahrer versuchte zwar noch auszuweichen, konnte letztendlich einen Zusammenstoß mit dem Pkw jedoch nicht mehr verhindern.

Weiterlesen

Unfallträchtiger Morgen im Amberger Umland

Unfallträchtiger Morgen im Amberger Umland

Offensichtlich die tiefstehende Sonne könnte als Unfallursache am Donnerstag gegen 6.10 Uhr auf der Staatsstraße 2238 zwischen Amberg und Hirschau in Frage kommen. Zu diesem Zeitpunkt hatte ein Fahrzeug der Müllabfuhr auf Höhe des Weilers Mittelmühle am rechten Fahrbahnrand angehalten, um die dort bereitgestellten Tonne zu leeren.

Weiterlesen

Frauen-Union: Regensburgerinnen stark bei Bezirks-Wahlen

Frauen-Union: Regensburgerinnen stark bei Bezirks-Wahlen

Am Wochenende fand die Bezirksversammlung mit Neuwahlen der Frauen-Union Oberpfalz in Hirschau statt. Die Frauen-Union Regensburg-Land konnte bei den Wahlen einen großen Erfolg erzielen, denn in Zukunft gehören gleich vier Damen aus der Region der Vorstandschaft und damit der Spitze der Frauen-Union Oberpfalz an.

Weiterlesen

68-Jähriger stirbt bei Unfall

68-Jähriger stirbt bei Unfall

Am Dienstag, gegen 8.45 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße zwischen Theuern und Wolfsbach, auf Höhe der Kläranlage, ein Verkehrsunfall, bei dem ein 68-jähriger Rentner tödliche Verletzungen davontrug.

Weiterlesen

Fünf neue Hochleistungs-OP-Säle

Fünf neue Hochleistungs-OP-Säle

An der Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe entstehen für rund 23,7 Millionen Euro fünf neue Hochleistungs-OP-Säle. Die Flächen der bisherigen drei OP-Säle werden für die Erweiterung und Modernisierung der Intermediate Care-Station (IMC) mit Aufwachraum gebraucht. „Wir bieten medizinisch höchste Qualität, nun müssen wir auch mit der Klinikinfrastruktur nachziehen.“, erklärt Geschäftsführer Marco Woedl die Maßnahme. Die Planungen sind bereits abgeschlossen, Baubeginn ist für 2016 geplant.

Weiterlesen

Rote Ampel überfahren: Motorrad "erwischt"

Rote Ampel überfahren: Motorrad "erwischt"

Am Sonntag, gegen 17 Uhr, befuhr eine 56-jährige Landkreisbewohnerin mit ihrem Pkw die Wackersdorfer Straße in Schwandorf stadtauswärts. An der Kreuzung der Schwimmbadstraße übersah sie das für ihre Fahrtrichtung geltende Rotlicht und prallte im Kreuzungsbereich mit einem Motorradfahrer zusammen, welcher bei Grünlicht nach links von der Schwimmbadstraße in die Wackersdorfer Straße einbog.

Weiterlesen

Gülle im Lohbach

Gülle im Lohbach

Am Mittwochnachmittag wurde der Polizei mitgeteilt, dass im Bereich Pursruck im dortigen Lohbach eine dreckig, braune, schäumende Brühe in Richtung Fensterbach ergießt.

Weiterlesen

Neue Fußgängerzone in Schwandorf

Neue Fußgängerzone in Schwandorf

Seit Dienstag sind die Kirchengasse und die Pfleghofgasse in Schwandorf als Fußgängerzone ausgewiesen. Die Stadt verspricht sich durch die Maßnahme eine Beruhigung des Verkehrs in diesem sensiblen Bereich und vor allem  mehr Sicherheit für die Kinder  der Gerhardingerschule, des Kindergartens St. Jakob und der städtischen Kinderkrippe. Einen entsprechenden Grundsatzbeschluss hatte der Bauausschuss im Oktober 2014 gefasst, nach Abschluss der Bauarbeiten und Inbetriebnahme der Kinderkrippe haben jetzt Bauhofarbeiter die Beschilderung am Schulgebäude und der Pfleghofgasse angebracht.

Weiterlesen

Vergewaltigung am hellichten Tag

Vergewaltigung am hellichten Tag

Opfer eines Sexualdelikts wurde eine 20-jährige junge Frau in den Nachmittagsstunden des 15.06.2015 im Stadtgebiet von Schwandorf. Nach Aussagen der Frau war sie zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr im Bereich der Naabuferstraße unterwegs, als sie von einem etwa Unbekannten angesprochen und nach dem Weg ins Stadtzentrum gefragt wurde. Als die 20-Jährige Auskunft gab und eine kurze Wegstrecke mitging, drückte der Täter die 20-Jährige in angrenzendes Buschwerk und vergewaltigte sie.

Weiterlesen

Junge Frau stirbt nach Kollision mit Sattelzug

Junge Frau stirbt nach Kollision mit Sattelzug

Am Dienstagmorgen (16.06.2015) gegen 06.15 Uhr kam es auf der Bundesstraße 14 im Gemeindebereich Gebenbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 32-jährige Frau aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach ihr Leben ließ.

Weiterlesen

"Konzert war überwältigend"

"Konzert war überwältigend"
Am Samstag zeigte Peter Maffay mit Band in Bad Mergentheim, dass er es immer noch drauf hat - trotz hochsommerlicher Temperaturen. Der Ostbayern-Kurier hatte für das Konzert Freikarten verlost. Rosi Stangl aus Neunburg, eine unserer glücklichen Gewinnerinnen, hat uns hinterher geschrieben: "Das  Konzert war absolut überwältigend!!! Tolle Stimmung, sehr schönes Wetter und ein hervorragender Peter Maffay! Wir haben jede Minute genossen und hätten am liebsten die Zeit angehalten."
Weiterlesen

Crash mit Mauer: Totalschaden

Crash mit Mauer: Totalschaden
Am Freitag, gegen 18.15 Uhr, wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall nach Leonberg gerufen. Eine 59-jährige Frau war mit ihrem Pkw Fiat zunächst gegen einen Holzzaun und anschließend gegen eine Gartenmauer gefahren, wobei das Auto einen Totalschaden erlitt. Durch den Aufprall wurde die Fahrzeugführerin verletzt und musste in ein Krankenhaus nach Regensburg verbracht werden.
Weiterlesen