Mittwoch, 24. April 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

24. April 2019
Bodenwöhr
Reportage
Bodenwöhr. Wer den Traum vom eigenen Haus verwirklichen möchte, ist am 5. Mai bei FischerHaus in Bodenwöhr genau richtig. Anlässlich des „Tags des deutschen Fertigbaus" lädt das Unternehmen Baupaare und solche, die es werden wollen, nach Bodenwöhr ei...
17. April 2019
Kreis Tirschenreuth
Reportage
​NEU: Ermäßigte Eintritte für Schüler und StudierendeGegen Nachweis erhalten Schüler und Studierende ermäßigte Eintritte für die Bade- und Wellnesslandschaft. Die Altersbeschränkung (ab 10 Jahre in der Badelandschaft bzw. 14 Jahre in der Wellnessland...
14. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Die geheimnisvollen, romantischen und auch ein wenig gruseligen Pfade führen tief in den Berg hinein. Ständig durchbrechen fein säuberlich heraus gemeißelte Abzweigungen die gelben Sandsteinwände. Neugier und die Furcht, sich in diesem gr...
06. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Es ist keine Übertreibung, ihn ein Mammutprojekt zu nennen: Der Umbau der Friedrich-Ebert-Straße ist in seine letzten beiden Bauabschnitte gestartet. Nach der Fertigstellung der ersten beiden Abschnitte im letzten Jahr hat die Stadtv...

Aktuell

24. April 2019
Schwandorf
Region
Schwandorf. Die bereits jetzt schon gut funktionierende Zusammenarbeit der bayerischen und tschechischen Polizei wird seit Anfang März von Polizeioberrat Christian Kiener koordiniert. ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Frauen verdienen wesentlich weniger

NGG_Frauentag Ein Detail macht den Unterschied. Noch immer verdienen Frauen für die gleiche Arbeit weniger als Männer. Das bemängelt die Gewerkschaft NGG am Internationalen Frauentag.
Regensburg/Schwandorf. Gleiche Arbeit, unterschiedliche Bezahlung: In Regensburg verdienen Frauen, die in Vollzeit arbeiten, 23 Prozent weniger als Männer. Im Landkreis Schwandorf sind es 22 Prozent. Das hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) zum Internationalen Frauentag am Freitag [8. März] mitgeteilt. Sie verweist hierbei auf eine Statistik der Bundesagentur für Arbeit.
Weiterlesen
  273 Aufrufe

A3-Umbau: BMW bekommt zusätzliche Stromversorgung

DSC01300 Die mobilen Strommasten hat das Bayernwerk bei BMW zum ersten Mal eingesetzt. Die Bauweise spart viel Zeit.
Regensburg. Der Ausbau der Autobahn A3 bringt für das BMW Group Werk Regensburg eine besondere Herausforderung mit sich: In Zusammenarbeit mit dem Bayernwerk wird bis Ende März eine zusätzliche Strom-Versorgung ins Werk gelegt. Die neue Leitung mit 110 Kilovolt soll sicherstellen, dass es selbst dann nicht zu einem Stromausfall bei BMW kommt, wenn die Hauptleitung einmal ausfallen sollte. 
Weiterlesen
  192 Aufrufe

Felsenkeller-Führungen in der 10. Woche

dda452df4fe5012358818deccb7def20_XL
Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 10. Woche am Freitag, 08.03. um 16 Uhr und Samstag 09.03. um 16 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.


Weiterlesen
  129 Aufrufe

Band über Bubacher Weg gespannt

rope-938034_960_720 Symbolbild
Burglengenfeld. Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer bemerkte am Dienstag, gegen 21.20 Uhr, dass quer über den Bubacher Weg ein Band gespannt war, welches aufgrund seiner Beschaffenheit durchaus geeignet gewesen wäre, einen Zweiradfahrer zu Sturz zu bringen. Das Band wurde sichergestellt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Burglengenfeld unter Tel. 09471/7015-0.
Weiterlesen
  118 Aufrufe

Schlüssel unter Tiefkühl-Pommes versteckt

icicle-3819301_960_720
Schwandorf. Am Dienstag, 05.03.2019, befand sich eine 50-jährige Schwandorferin zwischen 13:00 Uhr und 13:30 Uhr in einem Verbrauchermarkt in der Wackersdorfer Straße in Schwandorf. Während ihres Einkaufes hatte sie ihren Fahrzeugschlüssel mit auffälligem roten Plüschanhänger in ihrer Jackentasche. 
Weiterlesen
  177 Aufrufe

Zehn Kilo Marihuana sichergestellt

Symbolfoto-Marihuana-Dolden
Regensburg. Im Zuge von Ermittlungen wegen des Verdachts des illegalen Handels mit Marihuana stellten Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg über zehn Kilogramm Marihuana sicher. Für zwei Tatverdächtige bedeuteten diese Funde Untersuchungshaft.
Weiterlesen
  143 Aufrufe

Frau schwer verletzt - Zeugen gesucht

ambulance-1674877_960_720
Regensburg. Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend um 19.20 Uhr in der Vilsstraße wurde eine Autofahrerin schwer verletzt. Ein 25-jähriger Pkw-Fahrer fuhr auf der Lechstraße in südlicher Richtung und wollte nach links in die Donaustaufer Straße abbiegen. Er stieß dabei mit dem entgegenkommenden Pkw einer 41-jährigen Frau zusammen, die Fahrzeuglenkerin wurde dabei schwer verletzt und musste in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert werden. 
Weiterlesen
  150 Aufrufe

Drei Leichen in Wohnung - Tatverdächtiger vorläufig festgenommen - Ermittlungen laufen auf Hochtouren

99EC0492-F9BA-407F-AB59-26D9417BE241 Bildquelle: Alexander Auer

​Mallersdorf/Ascholtshausen, Kreis Straubing-Bogen. Am Vormittag des 04.03.2019 wurden in einer Wohnung in Ascholtshausen drei Leichen aufgefunden. Ein Mann wurde am Auffindeort vorläufig festgenommen. Die genauen Umstände sind noch unklar. Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Kripo laufen auf Hochtouren.

Weiterlesen
  268 Aufrufe

Angetrunken nach Reifenplatzer Unfall gebaut

auto-3446644_960_720
Schwandorf. Am Sonntag, 03.03.19, gegen 08.00 Uhr, befuhr ein 29-jähriger, in Nürnberg wohnhafter, Mann mit seinem Smart die A 93 in Fahrtrichtung Hof. Beifahrerin war eine ebenfalls 29- jährige Frau aus Amberg. Kurz vor der AS Schwandorf-Nord platzte während eines Überholmanövers am Smart angeblich der rechte Vorderreifen. Der Pkw brach nach rechts aus und gegen die linke Seite eines auf der rechten Spur fahrenden Lkw. Beide Fahrzeuge konnten nach dem Anprall auf dem Seitenstreifen anhalten.
Weiterlesen
  127 Aufrufe

Volltrunkene Frau und aggressives Einhorn

dogs-1190015_960_720
Stulln: Tausende Besucher feierten am gestrigen Sonntag friedlich in Stulln, nur eine junge Dame jedoch tanzte bereits am frühen Nachmittag aus der Reihe. Gegen 16.00 Uhr wurde der Rettungsdienst zu einer hilflosen Frau am Rande des Faschingstreibens beordert. Die 23-jährige Frau aus dem Landkreis Cham war jedoch der angebotenen Hilfe nicht zugänglich, sie schlug um sich und trat gegen das Fahrzeugs des Rettungsdienstes. 
Weiterlesen
  162 Aufrufe

Start ins Polizistenleben

IMG_0005
Für insgesamt 832 junge Frauen und Männer hat am 1. März ein neuer Lebensabschnitt begonnen: sie starteten an den Standorten der Bereitschaftspolizei in Sulzbach-Rosenberg, Nabburg, Nürnberg, Würzburg, Eichstätt und Königsbrunn ihre Ausbildung.

Weiterlesen
  210 Aufrufe

Riskantes Überholmanöver endet im Krankenhaus

driver-3978839_960_720

Rieden. 10000 Euro Sachschaden und einen schwerverletzten Verursacher sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls auf der St 2165. Hier hatte ein 24-Jähriger nach einem riskanten Überholmanöver im Kurvenbereich die Kontrolle über seinen VW-Golf verloren und war von der Fahrbahn abgekommen.

Weiterlesen
  155 Aufrufe

Australien mit seinen 1000 Seiten: TSV Radler durchquert "down under"

Kanguru

Wenn einer eine Reise tut … ! Am Samstag, 9. März, lädt der TSV Radsport zu einem interessanten Vortrag seines Vereins-Mitglieds über Australien ein. Beginn ist um 19 Uhr im Café Treibhaus in der Bayerwaldstraße 5 in Nittenau. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen
  238 Aufrufe

Tierquäler verletzt Kater mit Luftgewehr

cat-3783130_960_720

Neunburg. Die Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald ermittelt in einem Fall der Tierquälerei, welcher sich in der Zeit von 01.03.2019 bis 02.03.2019 ereignet haben müsste. Am Vormittag des 02.03.2019 entdeckte ein Haustiereigentümer eine auffallend tiefe Wunde im Bereich des linken Ohres seines Katers.

Weiterlesen
  165 Aufrufe

LKW-Fahrer war schwer betrunken

Alkohol-Kermit-betrunken Symbolbild

Beim Anliefern von Waren bei den Milchwerken in der Schwarzenfelder Molkereistraße fiel auf, dass der polnische Fahrer einer Sattelzugmaschine mit Sattelanhänger mit polnischer Zulassung deutlich alkoholisiert war.

Weiterlesen
  192 Aufrufe

Erst gegen den Sattelzug, dann gegen den Baum

Unfall2 Symbolbild

Am Freitag, 01.03.19, gegen 23 Uhr, fuhr ein 25-jähriger, in Hirschau wohnhafter junger Mann mit seinem Dacia auf der A93 in Fahrtrichtung Hof. Beifahrerin war seine 23- jährige Ehefrau. Auf Höhe des Parkplatzes Klardorf fuhr der 25-Jährige aus bisher ungeklärter Ursache gegen das Heck eines vor ihm fahrenden Sattelzuges eines 50-jährigen, in Arzberg wohnhaften Lkw-Fahrers.

Weiterlesen
  143 Aufrufe

Wallfahrt nach Altötting

Altoetting-Pilgereinzug-Pfingsten-Kapellplatz-Foto-Heiner-Heine Bild: Heiner Heine

​ Vom 24.04.2019 bis 27.04.2019 findet die 40. Fußwallfahrt von Schwandorf nach Altötting statt.

Weiterlesen
  120 Aufrufe

Einbruch im Pfarrhaus

Einbruch-1678883_1920

In der Nacht vom Donnerstag, 28.02.2019, auf Freitag, 01.03.2019, wurde in Zeitlarn die Haustür des dortigen Pfarrbüros aufgehebelt.

Weiterlesen
  257 Aufrufe

Schulbus-Unfall geht glimpflich ab

police-974410_1920

Glücklicherweise noch einmal glimpflich ab ging am Freitagmittag in Pösing ein Unfall mit einem Schulbus.

Weiterlesen
  193 Aufrufe

Betrügerische Heiratsvermittler aufgeflogen

board-1820678_960_720
Sulzbach-Rosenberg/Haßfurt: Bei dem Versuch, einem betrogenen Rentner weiteres Geld abzuknöpfen, konnte am vergangenen Mittwoch ein Betrüger dingfest gemacht werden. Ende Januar hatte ein 72-jähriger Rentner aus Hessen Strafanzeige gegen die Betreiber einer Partnervermittlungsfirma mit Sitz im Landkreis Amberg-Sulzbach erstattet.

Weiterlesen
  164 Aufrufe

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2616 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok