Anzeige
Anzeige
Anzeige

MINT-Tipp des Tages: Trinkwasserversorgung und Kläranlagen


Wir alle drehen jeden Tag viele Male den Wasserhahn auf, zum Hände waschen, um zu Duschen oder wenn wir Durst haben. Aber wo kommt das Wasser her, das aus unserem Wasserhahn fließt? Und wo geht es hin, wenn es durch den Abfluss wegfließt?

Kreis Schwandorf: Drei neue Infektionsketten / Höllohe bleibt zu

Kreis Schwandorf. Am Freitag wurden drei neue Infektionen mit dem Corona-Virus festgestellt. Es handelt sich dabei nicht um Kontaktpersonen zu früher gemeldeten Fällen, so dass neue Infektionsketten nachverfolgt werden müssen. Die Gesamtzahl ist auf 444 angestiegen.

Anlässlich des „Tag gegen den Schlaganfall“ am kommenden Sonntag 10.05.2020 informieren die Johanniter über das Erkennen eines Schlaganfalls und die dann zu ergreifenden Maßnahmen. Bild: (c) Boris Breuer

Bei Verdacht auf Schlaganfall unbedingt in die Klinik!

Johanniter betonen: Ein Schlaganfall ist ein Notfall, bei dem jede Minute zählt. Auch in Corona-Zeiten ist es daher entscheidend, ins Krankenhaus zu gehen!

Bild: (c) St.-Barbara-Krankenhaus

Anpassung der Besucherregelung im Krankenhaus St. Barbara Schwandorf

Entsprechend der neuen Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung vom 5. Mai 2020 wird die Besuchsregelung ab Samstag, 9. Mai, angepasst.

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit – Tariferfolg von ver.di beim Stadtwerk Regensburg.Mobilität

Regensburg. „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit ist eine der Kernforderungen der Gewerkschaften. Umso mehr freut es uns daher, heute den Überleitungstarifvertrag für die Beschäftigten der das Stadtwerk Regensburg Mobilität zu unterschreiben" betont Patrick Rostek (Fachbereichssekretär Verkehr, ver.di Bezirk Oberpfalz) nach der Unterzeichnung des Tarifvertrags. Durch diesen Überleitungstarifvertrag gilt ab 1.6.2020 für alle bei den Stadtwerken angestellten Busfahrerinnen und Busfahrer nur noch ein Tarifvertrag – der Tarifvertrag Nahverkehr Bayern im öffentlichen Dienst.


von links: Landrat Franz Löffler (Landkreis Cham), Regierungspräsident Axel Bartelt, Dr. Johann Keller, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Bayer. Landkreistages, Landrätin Tanja Schweiger (Landkreis Regensburg), Landrat Willibald Gailler (Landkreis Neumarkt i.d.OPf.), Landrat und Bezirksverband-Vorsitzender Richard Reisinger (Landkreis Amberg-Sulzbach), Roland Grillmeier (neu gewählter Landrat des Landkreises Tirschenreuth), Landrat Thomas Ebeling (Landkreis Schwandorf), Wolfgang Lippert (bisheriger Landrat des LandkreisesTirschenreuth) und Landrat Andreas Meier (Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab). Foto: LRA/Hans Fichtl

Oberpfälzer Landräte organisierten sich

Oberpfalz. Der Bezirksverband Oberpfalz des Bayerischen Landkreistages traf sich  im Regensburger Landratsamt zu seiner konstituierenden Sitzung für die ab dem 1.5.2020 neu begonnene Wahlzeit 2020/26.

Häcksler geriet in Brand

Neukirchen-Balbini. Am Donnerstag, gegen 14.30 Uhr, kam es auf einem Acker in der Nähe von Stadlhof zu einem Häckslerbrand.

Tatort in Schwandorf

Schwandorf. Am Donnerstag in den Mittagsstunden meldete eine Anwohnerin der Ettmannsdorfer Straße zum wiederholten Male, dass sich in der über ihr gelegenen Wohnung angeblich die Bundespolizei eingemietet hätte. Die 81-Jährige höre zudem ständig Hilferufe einer Frau aus dieser Wohnung.

Fridays for Future Regensburg: Photovoltaik statt Kaufprämien

Regensburg. Am Dienstag, 05.05.2020, fand in Berlin ein „Autogipfel" unter Ausschluss von Umweltverbänden und Klimaaktivist*innen statt. Um gegen die diskutierte, weitere Abwrackprämie zu demonstrieren, fanden in vielen Städten Aktionen von Fridays for Future statt. Auch in Regensburg wurde vor dem BMW-Werk Stellung zu den Wirtschaftsförderungen genommen.

Fotonachweis: Fabian Kaiser

Personalführung inklusiv: Besondere Fortbildung

Regensburg. Includio – Regensburgs erstes Inklusionshotel kann ab sofort auf eine Hotelleitung mit besonderer Zusatzqualifikation bauen.

Sperrung der B16 zum Abbruch der Brücke bei Zeitlhof

Wenzenbach. Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zum Ersatzneubau der Brücke über die B 16 bei Zeitlhof sind so weit vorangeschritten, dass nun der Abriss des alten Brückenbauwerks ansteht. Dazu ist eine Vollsperrung der B 16 von Samstag,  9. Mai, 12 Uhr, bis Sonntag, 10. Mai, 21 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Wenzenbach und Bernhardswald notwendig.

Aus alten und neuen Steinen wird die Trockenmauer auf den Winzerer Höhen neu aufgebaut. Sie bietet vielen Pflanzen und Tieren Lebensraum. Bild: (c) Heidrun Waidele

Trockenmauersanierung auf den Winzerer Höhen

Regensburg (RL). Trockenmauern auf den Winzerer Höhen über Regensburg zeugen vom einstigen Weinbau in der Region. Derzeit wird dort vom Landschaftspflegeverband eine mindestens hundert Jahre alte Mauer auf einer Länge von rund fünfzig Metern neu aufgebaut. Sie war im Laufe der Jahre marode geworden und von Sträuchern – die bereits im Herbst entfernt wurden – überwuchert. Bis Ende Mai sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein – rechtzeitig, ehe die Eidechsen mit ihrer Eiablage beginnen.

Insgesamt 1200 Schutzmasken kaufte der Lions-Club Amberg-Sulzbach ein. 300 davon gingen beispielsweise an den Sozialdienst katholischer Frauen (SkF), hier die Übergabe von links SkF-Geschäftsführerin Andrea Graf (SkF), Lions-Schatzmeister Hans Fürnkäs, Clubpräsident Peter Rückerl, Lions-Hilfswerk-Vorsitzende Dr. Marita Sagstetter und SkF-Vorsitzende Marianne Gutwein. Bild: (c) Hubert Uschald

Lions spendieren 1200 Schutzmasken

Die Amberg-Sulzbacher Lions agieren nach ihrem Selbstverständnis „Wir dienen" auch und gerade in Zeiten der Coronapandemie. Der jährliche Ostereierverkauf musste intern abgewickelt werden, da ein öffentlicher Verkauf nicht erlaubt war. Aus dem Erlös schaffte der Club nun kurzfristig 1200 Mund/Nasenmasken als Materialspenden an.

Mofa-Friseur (15) mit Künstler-Pech

Amberg: Ein 15-jähriger Schüler hatte am Mittwochnachmittag sein Mofa getuned, aber der Spaß währte nicht lange. Erst hatte er die Drosselung seines Mofas ausgebaut und wollte dann gleich ausprobieren, ob sich die technische Veränderung auch in der Geschwindigkeit richtig auswirkt. Gesagt, getan, schwang er sich auf sein Gefährt und fuhr auf die Sulzbacher Straße um die Ecke. Erst mit 25 km/h, wie auch gesetzlich vorgeschrieben, und dann drehte er am Gashebel und beschleunigte auf fast 70 km/h!

Schnapsidee fürs Biertrinken

Kümmersbruck: Trotz aller Lockerungen der Allgemeinverfügung ist darauf zu achten, mit wem man sich trifft und die noch bestehenden Regeln zu beachten. Vier Heranwachsende im Alter von 16-18 Jahren nahmen das nicht so genau und trafen sich zum Biertrinken. Um dem Bier und der Geselligkeit auch einen „würdigen Rahmen" zu verleihen, kamen sie auf die „Schnapsidee", in das umzäunte und verschlossene Sportgelände des TSV Kümmersbruck einzusteigen und sich dort auf dem Freisitz niederzulassen.

Fotonachweis: Marianne Spath

Heuschnupfen: Tipps für Allergiker

Ostbayern. Der lang ersehnte Frühling bringt für viele Allergiker auch Probleme mit: In der Heuschnupfenzeit kämpfen sie mit tränenden Augen, Hautreaktionen und Niesreiz. Wie sich die Symptome der Pollenallergie von Covid-19 unterscheiden, erläutern die Johanniter. Außerdem geben sie Tipps, wie man sich bei Heuschnupfen schützen kann.

Bild: Alexander Auer

UPDATE: Bombendrohung gegen Rathaus Sinzing

Sinzing. Auf Grund einer Email, welche bei der Gemeindeverwaltung Sinzing einging, musste das Rathaus am 07.05.2020 kurzzeitig für eine Absuche geschlossen werden.

Bürgermeister Hans Prechtl und die Mitarbeiter des Bauhofes Stulln gaben die neu aufgestellte Spielekombination im Spielplatz am Weideweg frei. (Elisabeth Scheuerer, Gemeinde Stulln)

Neues Spielgerät am Spielplatz Stulln

Stulln. Das Spielgerät wurde an dem Tag aufgestellt, an dem die Kinderspielplätze wieder öffnen durften. Bürgermeister Hans Prechtl und seine Mitarbeiter am Bauhof gaben am Mittwoch die neue „Kleinkinderkombination Kribbel-Krabbel" frei, die am Spielplatz am Weideweg aufgestellt wurde.

Fahrraddiebstahl: Dank Zeuge blieb es beim Versuch

Regenstauf.Ein aufmerksamer Anwohner bemerkte am Mittwoch, 06.05.2020 gegen 23.00 Uhr einen Fremden in der Garage seines Nachbarn in der Peter-Rosegger-Straße. Auf Ansprache konnte der Fremde keinen plausiblen Grund für seine Anwesenheit nennen und entfernte sich aus der Garage.

Straßensperrungen östlich von Pfreimd

Pfreimd. Vom 11. bis 15 Mai finden Straßenunterhaltsarbeiten an der Kreisstraße SAD 34 zwischen Löffelsberg und Oberpfreimd statt. Im direkten Anschluss daran folgen Straßenbauarbeiten an der Kreisstraße SAD 36 zwischen Pamsendorf und Bornmühle, die voraussichtlich bis zum 11. September dauern.

Region Schwandorf

01. Juni 2020
Kreis Schwandorf. Am Pfingstwochenende wurde eine neue Corona-Infektion bekannt, und zwar am Samstag. Die Statistik weist diesen Fall als Nr. 507 aus....
01. Juni 2020
Schwandorf. Am 29.05.2020, gegen 02:40 Uhr, wurde ein polizeibekannter, 34-jähriger Schwandorfer einer Kontrolle unterzogen, als er ein hochwertiges Mountainbike mit sich führte. ...
30. Mai 2020
Bodenwöhr. Auch durch das Bodenwöhrer Hüttenwerk, zwischen Hitze, Rauch und Gestank, waberte immer wieder der "American dream", und mehr als ein Auswanderer vom Hammersee hat im 19. und 20. Jahrhundert in den USA als willkommener Spezialist sein...
30. Mai 2020
Bodenwöhr. Am 29.05.2020 um 22:30 Uhr wurde in der Schwandorfer Straße in Bodenwöhr ein 19-Jähriger Landkreisbewohner einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnten die Beamten hierbei bereits ein Messer im H...
29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
29. Mai 2020
Die meisten von uns haben einen Wecker, damit wir auch nicht verschlafen und pünktlich zur Arbeit oder in die Schule kommen. Doch wie machen das Tiere und Pflanzen? ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

29. Mai 2020
Farben spielen im Garten eine wesentliche Rolle und sind häufig ausschlaggebend für die Wahl der Pflanzen. Meist entscheiden unsere persönlichen Vorlieben, ob das Grundstück vornehmlich in fröhlichem Rot oder Gelb blüht oder doch eher Pastelltöne wie...
29. Mai 2020
Im Badezimmer wünschen wir uns Sauberkeit und Frische pur. Doch weil sich Spuren von Kalkwasser, Seife, Duschgel und Shampoo nicht von alleine auflösen, ist regelmäßiges Putzen Pflicht. Laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag von Geberit wünschen sich 81...
22. Mai 2020
Kein Dauerstau im Berufsverkehr, mehr Flexibilität bei der Einteilung der Arbeitszeiten und dazu die vertraut-wohnliche Umgebung des Zuhauses: Die Vorteile eines Homeoffice wurden Hunderttausenden im Frühjahr 2020 offensichtlich. Damit aus der Lust a...

Wer ist online?

Aktuell sind 2639 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies