Mittwoch, 24. April 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

24. April 2019
Bodenwöhr
Reportage
Bodenwöhr. Wer den Traum vom eigenen Haus verwirklichen möchte, ist am 5. Mai bei FischerHaus in Bodenwöhr genau richtig. Anlässlich des „Tags des deutschen Fertigbaus" lädt das Unternehmen Baupaare und solche, die es werden wollen, nach Bodenwöhr ei...
17. April 2019
Kreis Tirschenreuth
Reportage
​NEU: Ermäßigte Eintritte für Schüler und StudierendeGegen Nachweis erhalten Schüler und Studierende ermäßigte Eintritte für die Bade- und Wellnesslandschaft. Die Altersbeschränkung (ab 10 Jahre in der Badelandschaft bzw. 14 Jahre in der Wellnessland...
14. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Die geheimnisvollen, romantischen und auch ein wenig gruseligen Pfade führen tief in den Berg hinein. Ständig durchbrechen fein säuberlich heraus gemeißelte Abzweigungen die gelben Sandsteinwände. Neugier und die Furcht, sich in diesem gr...
06. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Es ist keine Übertreibung, ihn ein Mammutprojekt zu nennen: Der Umbau der Friedrich-Ebert-Straße ist in seine letzten beiden Bauabschnitte gestartet. Nach der Fertigstellung der ersten beiden Abschnitte im letzten Jahr hat die Stadtv...

Aktuell

24. April 2019
Schwandorf
Region
Schwandorf. Die bereits jetzt schon gut funktionierende Zusammenarbeit der bayerischen und tschechischen Polizei wird seit Anfang März von Polizeioberrat Christian Kiener koordiniert. ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Verfolgsjagd mit riskantem Ramm-Manöver und Warnschüssen

handcuffs-2102488_960_720
Schwandorf. Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Weiden i.d. OPf. gelang auf Höhe der Anschlussstelle Schwandorf Mitte die Festnahme eines mutmaßlichen Autodiebes. Nach einer Kollision mit dem flüchtenden Fahrzeug versuchte der Tatverdächtige noch zu Fuß zu flüchten, konnte aber nach der Abgabe von Warnschüssen festgenommen werden. Die Autobahn war in Fahrtrichtung München gesperrt, eine Umleitung  eingerichtet.
Weiterlesen
  205 Aufrufe

US-Soldaten ziehen ins Manöver

Logo_lkr_sad

​ Das in Grafenwöhr stationierte 7. Armeeausbildungskommando führt vom 30. März bis 17. April eine Gefechtsübung mit der Bezeichnung „Allied Spirit X 2019" durch. Übungsraum ist das südliche und nördliche Landkreisgebiet mit der Stadt Burglengenfeld, den Gemeinde Fensterbach und Schmidgaden, der Stadt Nabburg, der Stadt Pfreimd und dem Markt Wernberg-Köblitz.

Weiterlesen
  147 Aufrufe

Franziska Wanninger kommt!

Wanninger_Franziska (c) Markus Wagner

​Münchner Kabarettistin gastiert im Oberpfälzer Künstlerhaus am Samstag, 30. März 2019 um 20 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr: Furchtlos glücklich!

Weiterlesen
  87 Aufrufe

Workshop „ Forschen mit Wasser“ der Johanniter

Am 08.04.2019 wird der Workshop „ Forschen mit Wasser" der Kleinen Johanniter-Forscher in Ostbayern, offizieller Netzwerkpartner der Stiftung „Haus der kleinen Forscher" in Regensburg angeboten.

Weiterlesen
  82 Aufrufe

Erneut Schimmel: Stadt Schwandorf schließt vorübergehend Jugendtreff

Schwandorf. Die Stadt Schwandorf teilt mit, dass die Krondorfer Geschäftsstelle des Jugendtreffs und des Kreisjugendrings Schwandorf ab sofort geschlossen ist. Der offene Betrieb, Kurse und Veranstaltungen finden bis auf weiteres in diesen Räumen nicht mehr statt.
Weiterlesen
  157 Aufrufe

Nächster Unternehmer-Mittagstisch

Burglengenfeld. Der „Unternehmer-Mittagstisch" des Wirtschaftsforums geht in die vierte Runde: Nach dem erfolgreichen Auftakt im Januar mit rund 17 Teilnehmern soll der Netzwerk-Gedanke nun weiter gefördert werden. Termin für den vierten „Unternehmer-Mittagstisch" ist am Montag, 1. April, um 12 Uhr im Bistro Sowieso. Voneinander lernen, voneinander profitieren – und sich einfach besser kennenlernen: 
Weiterlesen
  80 Aufrufe

Wenzenbacher Johanniter bei Katastrophenschutzübung

20171014113039_IMG_3247_Juliane_Fluerschutz Fotonachweis: Juliane Fluerschutz
Wenzenbach. Bernd Gschwendner, ehrenamtlicher Helfer der Johanniter in Ostbayern und Mitglied der Soforthelferschaft der Johanniter-Auslandshilfe, nimmt vom 11. bis 14. April 2019 an einer Katastrophenschutzübung der europäischen Union (EU-ModEX) in Kuressaare, Estland teil.
Weiterlesen
  81 Aufrufe

Gründung des Musikschulen-Trägervereins

Schwandorf. Der Schwandorfer Stadtrat hat sich in seiner Sitzung im Februar mit großer Mehrheit für die Gründung einer Musikschule mit kommunaler Beteiligung auf Vereinsbasis ausgesprochen. Die Gründungsversammlung für den neuen Trägerverein "Musikschule Schwandorf e.V." findet am 3.April um 19 Uhr in der Spitalkirche statt. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.
Weiterlesen
  126 Aufrufe

Verkehrunfall mit Schulbus

bus-2844406_960_720

Nittenau. Am 25.03.19, gegen 07.30 Uhr, kam es auf der Staatsstrasse 2145,zwischen Nittenau und Asang, zu einem Unfall zwischen einem Schulbus und einem Pkw.

Weiterlesen
  153 Aufrufe

Van Straaten Band im Felsenkeller

1-Presse-.Van-Straaten-Band-Foto-Arne-Langbein-mit-Selbstausloser
Schwandorf. Am Freitag, 05. April tritt die Van Straaten Band (früher Arnie Van Straaten Band) im Felsenkeller auf.


Weiterlesen
  175 Aufrufe

Regenstauf auf dem Weg zur Fairtrade-Gemeinde

Startschuss-Fairtrade-town-Bildnachweis-Karin-Inkofer Die Initiatoren der Realschule zusammen mit Bürgermeister Böhringer, 3. Bürgermeister Josef Schindler und den Fraktionsvorsitzenden von SPD, CDU und FW. Ganz rechts auf dem Bild Geschäftsleiter Johann Kandlbinder und Monika Ernst (interne Beauftragte des Projekts). In der Mitte hinten ist der Kämmerer Andreas Liegl zu sehen. Bild: Karin Inkofer
Regenstauf. Vor kurzem haben zwei Schülerinnen der Fairtrade Realschule Regenstauf, Franziska Limberg (7e) und Elisabeth Gratzl (9a), zusammen mit ihrer Lehrerin, Michaela Gröber, die Vorzüge des fairen Handels vorgestellt. Sichtlich beeindruckt von den Ausführungen der jungen Damen waren Bürgermeister Siegfried Böhringer, Geschäftsleiter Johann Kandlbinder und Kämmerer Andreas Liegl. Auch der 3. Bürgermeister Josef Schindler nahm sich die Zeit und lauschte den Ausführungen der engagierten Realschülerinnen.
Weiterlesen
  188 Aufrufe

Den Privatweg verschwinden lassen

excavator-buckets-167744_960_720

Steinberg am See. Im Zeitraum vom 23.03.2019, 14:00 Uhr bis zum 24.03.2019, 10:00 Uhr baggerten unbekannte Täter in einem Neubaugebiet in der Sandstr. in Steinberg am See den Privatweg des Geschädigten weg, so dass ein Verlassen des Grundstückes mit dem Pkw nicht mehr möglich war. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Schwandorf unter der Tel. 09431/4301-0.

Weiterlesen
  186 Aufrufe

Traktor gegen Motorrad

tractor-71655_960_720

Illschwang. Am vergangenen Freitagabend kam es auf der Kreisstraße 35 zwischen Kropfersricht und Schöpfendorf Höhe der Ortschaft Dietersberg zu einem Zusammenstoß zwischen einem Traktor und einem Motorrad.


Weiterlesen
  108 Aufrufe

Karambolage im Feierabendverkehr

Rettungshubschrauber_Angelina_Stroebel_Pixelio Symbolbild: Angelina Ströbel, pixelio.de

Schwandorf. Am Freitag, 22.03.19, um 16:40 Uhr, befuhren eine 41-jährige Frau aus Rosenheim mit ihrem VW Polo, ein 63-jähriger Mann aus München mit seinem Skoda Fabia und ein 38-jähriger Mann aus München mit seinem VW Passat die linke Fahrspur der BAB 93 in Fahrtrichtung München zwischen der AS Schwandorf-Süd und AS Schwandorf-Mitte, als sich der dichte Pendlerverkehr insgesamt verlangsamte.

Weiterlesen
  111 Aufrufe

Elf Asylsuchende an der Autobahn

war-953246_960_720
Schwandorf. Am Samstag, 23.03.19, gegen 01:54 Uhr, wurden der Polizei mehrere Fußgänger auf der Autobahn A93 in Fahrtrichtung München, auf Höhe des Parkplatzes Klardorf, mitgeteilt. Bei einer anschließenden Überprüfung konnten elf Personen angetroffen werden, vier Männer, vier Frauen, zwei Jugendliche und ein Kind. Es handelte sich dabei um neun irakische und zwei türkische Staatsangehörige, die Asyl in Deutschland beantragen wollten.
Weiterlesen
  144 Aufrufe

Kunstdünger auf Fahrbahn: Radler stürzt schwer

emergency-medical-services-3573836_960_720

Burglengenfeld. Am Freitag, 22:03.2019 gegen 13:55 Uhr, befuhr ein Radfahrer die Kreisstraße SAD 10 von Pottenstetten kommend in Fahrtrichtung Burglengenfeld. Am Zementwerk bog er in den Kreisverkehr ein und stürzte aufgrund der verschmutzten Fahrbahn an der 1. Ausfahrt in Richtung Umgehungsstraße. Dort lag eine größere Menge Kunstdüngerkörner, welche ein Unbekannter verloren hatte, auf der Fahrbahn.

Weiterlesen
  114 Aufrufe

Die Thuje qualmte, aber brannte nicht

smoke-2592482_960_720
Maxhütte-Haidhof. 

Am Samstag, 23.03.2019, führte ein Mann Gartenarbeiten in Maxhütte-Haidhof durch. Nach getaner Arbeit versuchte er die Thujenzuschnitte auf dem Nachbargrundstück anzuzünden. Aufgrund ihrer Feuchtigkeit brannten diese jedoch nicht richtig. Vielmehr entstand dadurch eine erhebliche Rauchentwicklung.

Weiterlesen
  107 Aufrufe

Tödlicher Unfall in Weiding

driver-3978839_960_720
Weiding. 

Am Sonntagmorgen kam es gegen 02:40 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 20 auf Höhe Weiding.


Weiterlesen
  140 Aufrufe

OVIGO Theater stellt Spielplan 2019/2020 vor

2A886567-F38C-49D6-B430-FB00DFB14486 Bild: Sybille Sandner

​Oberviechtach/Pfreimd. Am Freitag (22.03.2019) hat das OVIGO Theater im Bürgerhaus Pfreimd den neuen Spielplan 2019/20 vorgestellt. Erneut dürfen die Besucher ein sehr abwechslungsreiches Programm erwarten.


Weiterlesen
  113 Aufrufe

Guteneck: Ganze Bienenvölker entwendet

C9113019-BBED-498B-98BA-6EF49E8B4E4F

​Guteneck. Ein Bienenzüchter musste feststellen, dass seine zur Aufbewahrung von Bienenvölker dienende Holzhütte im Wald aufgebrochen wurde und zwei Bienenvölker entwendet wurden. 

 

Weiterlesen
  100 Aufrufe

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2457 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok