Sonntag, 17. Februar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 3803 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Beziehungsstreit eskaliert: Frau (22) tot

police-378255_1920 Symbolfoto: Pixabay

Vergangene Nacht wurde in einem Mehrfamilienhaus in Altenstadt eine leblose Frau aufgefunden. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen, unter Vorbehalt der abschließenden rechtsmedizinischen Untersuchung, verstarb die Frau infolge einer Stichverletzung. Ihr 27-jähriger Lebensgefährte ist dringend verdächtig, die 22-Jährige getötet zu haben. Dies teilte das Polizeipräsidium Oberpfalz mit.

Weiterlesen
  191 Aufrufe

Erster Mädchenflohmarkt im Wackersdorfer Mehrgenerationenhaus

Erster Mädchenflohmarkt im Wackersdorfer Mehrgenerationenhaus Kein Verpackungsmüll, kleine Preise und ein großes Angebot - der erste „MädchenKram" Fotos:Stephanie Staudenmayer/ MGH Wackersdorf

Klamotten, Schuhe, Accessoires und Schmuck - dicht an dicht stapelte sich in den Auslagen und Stellagen fast alles, was Mädchen- und Frauenherzen höher schlagen lässt. Ca. 200 Besucher folgten am
vergangenen Sonntagnachmittag der Einladung zum ersten „MädchenKram"-Flohmarkt im Offenen Treff des Mehrgenerationenhauses. 

Weiterlesen
  214 Aufrufe

Drogenkonsument schlägt zwei Zeugen

placeholder
Am Dienstag, den 22.01.2019, gegen 21:45 Uhr, beobachteten ein 18-jähriger deutscher und ein 15-jähriger Slowake den amtsbekannten 16-jährigen Betäubungsmittelkonsumenten, wie dieser im Warteraum am Busbahnhof in Schwandorf einen Joint rauchte.
Weiterlesen
  181 Aufrufe

Grenzpolizei Waidhaus stellt gefälschte Markenartikel sicher

Sichergestelle-Markenartikel Sichergestellte Markenartikel. Foto: Polizei

Zahlreiche gefälschte Markenartikel fanden Beamte der Grenzpolizei Waidhaus bei einer Fahrzeugkontrolle am Montag, 21.01.2019. Die beiden Fahrzeuginsassen müssen sich nun wegen des Verdachts eines Vergehens nach dem Markengesetz verantworten.

Weiterlesen
  240 Aufrufe

MdL Flierl Vorsitzender des Parlamentarischen Kontrollgremiums

MdL Flierl Vorsitzender des Parlamentarischen Kontrollgremiums Alexander Flierl. Foto: Büro Alexander Flierl

Die Bundesrepublik Deutschland und jedes Bundesland wacht darüber, dass die Rechtsstaatlichkeit gewährleistet bleibt – dafür gibt es die Ämter  für Verfassungsschutz. Diese operieren der Natur nach im Geheimen, unterliegen aber auch dabei der Kontrolle durch die gewählten Volksvertreter. Diese Aufgabe erledigt jeweils das Parlamentarische Kontrollgremium (PKG). Das  PKG des Bayerischen Landtags hat seit Dienstag einen neuen Vorsitzenden. Der Schwandorfer Stimmkreisabgeordnete der CSU Alexander Flierl ist an die Spitze des Überwachungsgremiums für Verfassungsschutz gewählt worden.

Weiterlesen
  177 Aufrufe

Schwerer Unfall: A93 bei Teublitz eineinhalb Stunden gesperrt

police-378255_1920 Symbolfoto: Pixabay

Am Dienstag um 10.00 Uhr ereignete sich bei Teublitz auf der BAB A93 in Fahrtrichtung Regensburg ein schwerer Unfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Zur besagten Zeit befand sich etwa einen Kilometer vor der Anschlussstelle Teublitz der Fahrer eines Audi A4 auf dem linken Fahrstreifen, als er mit seinem Pkw verkehrsbedingt abbremsen musste. Die nachfolgende Fahrerin, eine 26-jährige Frau aus Schwandorf, schaffte es nicht mehr rechtzeitig abzubremsen und fuhr auf den Audi auf. Beide Fahrer wurden hierbei leicht verletzt und später ins Krankenhaus Burglengenfeld sowie ins Krankenhaus Lindenlohe gebracht. 

Weiterlesen
  300 Aufrufe

Schreck in der Abendstunde: Berstende Heckscheibe ruft Polizei auf den Plan

BMW_Heckscheibe_anonym_3 Foto: Polizei

Ein gehöriger Schrecken muss dem 17-jährigen Insassen eines BMW X5 am Montagabend (21.01.2019) wohl in die Glieder gefahren sein, als hinter ihm die Heckscheibe des Wagens, in dem er auf seine Eltern wartete, unerwartet zerbarst. Der integrierten Leitstelle in Amberg jedenfalls berichtete der junge Mann sofort über Notruf, dass der Pkw, der in der Rosenberger Straße schräg gegenüber einem Drogeriemarkt geparkt war, soeben beschossen worden sei.e von etwa 150 Euro. Sein Halter konnte ihn anschließend noch vom Ort des Geschehens in eine Fachwerkstatt fahren.

Weiterlesen
  214 Aufrufe

Einbruch in Wohnung in Regensburg

placeholder

Eine gekippte Terrassentüre lockte offensichtlich einen Dieb in eine Wohnung in der Dr.-Gessler-Straße. Aus den Wohnräumen fehlt nun Bargeld. Die Polizei weist darauf hin, dass für Langfinger gekippte Fenster und Türen wie offene Fenster und Türen sind.

Weiterlesen
  182 Aufrufe

Auto geht baden

Unbenannt Fotos: Polizei

Am Dienstag, gegen 02.00 Uhr, wollte ein 20-jähriger Mann aus dem Stadtgebiet seinen in der Kellergasse geparkten Opel Corsa vom Eis befreien, startete den Motor und vergaß hierbei, die Handbremse anzuziehen. Der Kleinwagen machte sich selbstständig und rollte Richtung Naab. 

Weiterlesen
  238 Aufrufe

Häufung von Betrügereien: Polizei warnt vor Gewinnspiel-Versprechen

woman-3188744_1920 Symbolfoto: Pixabay

Im Dienstbereich der PI Roding häufen sich derzeit Betrügereien mit Gewinnspielversprechen. Hierbei handelt es sich um ein weit verbreitetes Phänomen, mit nur einem Ziel, etwa durch einen Anruf mit fingierter Telefonnummer, eine ebenso gestaltete E-Mail oder per Post, ahnungslose Bürger um ihr Geld bringen. 

Weiterlesen
  200 Aufrufe

Melanie trifft Fußballprofis hautnah

Melanie trifft Fußballprofis hautnah Fotos: Nadine Guggenberger

Mit Traumzeit e.V. war Melanie als Zuschauerin beim Bananenflanken-Budenzauber-Turnier in der Donau-Arena. Sie freute sich sehr auf das Event und verfolgte gespannt jede Spielpaarung. Es fielen jede Menge Tore und sie war begeistert, wenn sie vor Spielbeginn auf den richtigen Sieger tippte.

Weiterlesen
  161 Aufrufe

Kreisverkehr: Autofahrer mäht nagelneue Leitplanke nieder

placeholder

Bereits am 18.01.19, gegen 22.35 h, ereignete sich in Nittenau, Kreisverkehr bei Bleich, ein Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Audi-Fahrer, fuhr, vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit, von der Regentalstraße kommend, in den Bleicher Kreisel.

Weiterlesen
  222 Aufrufe

Drogenkonsument verständigt selbst Polizei - Nachbar beschwert sich über Einsatz

police-378255_1920 Symbolfoto: Pixabay

Am Montagabend, gegen 22:00 Uhr, rief ein 29-jähriger Schwandorfer über den Notruf bei der Polizei an. Da der genaue Grund hierfür nicht nachvollziehbar war, wurde der Mann durch Beamte der Polizei Schwandorf an seiner Wohnung in Schwandorf aufgesucht. 

Weiterlesen
  211 Aufrufe

Gefängnisturm: Sicherung hat begonnen

Fronfeste_21.-Januar-2019 Mobilkran im Einsatz am Stadtgraben: Dort hat heute die Sicherung des Gefängnisturms begonnen. Foto: Michael Hitzek

Die Zimmerei Schedl aus Windischeschenbach hat am heutigen Montag mit der Sicherung des Gefängnisturms begonnen. Läuft alles nach Plan, so kann die Straße Stadtgraben in der kommenden Woche wieder für den Verkehr freigegeben werden. Wie mehrfach berichtet, hatten Fachleute die Stadtverwaltung im Juni 2018 darüber informiert, dass der Gefängnisturm akut einsturzgefährdet ist. Aus Sicherheitsgründen war die Straße Stadtgraben danach umgehend zwischen der Rathausstraße und der Kellergasse gesperrt worden.

Weiterlesen
  180 Aufrufe

Thomas Goppel: "Schwandorf ist einmalig"

200119-CSU-SAD-1 Festredner Dr. Thomas Goppel, ehemaliger bayerischer Europa-, Umwelt- und Wissenschaftsminister. Fotos: Borkner

Der große Saal des Zweckverbands Müllverwertung Schwandorf (ZMS) war auch im Jahr 2019 wieder Kulisse für den traditionellen Neujahrsempfang des CSU-Ortsverbandes Schwandorf. Dessen Vorsitzende Martina Engelhardt-Kopf begrüßte die rund 200 Gäste am Freitagabend, unter welchen zahlreiche Vereinsvorstände und andere ehrenamtlich engagierte Schwandorfer waren. Nach der musikalischen Eröffnung durch Mitglieder der Konrad-Max-Kunz-Akademie und den Grußworten des Oberbürgermeisters Andreas Feller und des Bezirksobermeisters der Schwandorfer Kaminkehrer, Peter Wilhelm, ergriff der frühere bayerische Europa-, Umwelt- und Wissenschaftsminister Dr. Thomas Goppel als Festredner das Wort. 

Weiterlesen
  203 Aufrufe

Gasbetriebener Golf fängt in Garage Feuer: 80.000 Euro Schaden

fire-1857993_1920 Symbolfoto: Pixabay

Am Samstag, 19.01.2019, um 19.15 Uhr, kam der 61-jährige Fahrer eines VW-Golf mit seinem gasbetriebenen Fahrzeug nach Hause und parkte den Pkw in seiner Doppelgarage in der Cäciliastraße. Kurze Zeit später nahm er im Haus Brandgeruch wahr. Beim Nachsehen musste der Mann feststellen, dass sein Golf in der Garage zu brennen anfing. 

Weiterlesen
  255 Aufrufe

Jugendliche Graffiti-Sprayer festgenommen

spray-can-2318899_1920 Symbolfoto: Pixabay

Am Samstag, 19.01.2019, gegen 16.30 Uhr, beobachtete eine Anwohnerin, die seit vielen Jahrzehnten in der Baltenstraße lebt, wie sich mehrere Personen mit Farbsprühdosen an der nahegelegenen Lärmschutzwand an der Pilsenallee zu schaffen machten. Durch mehrere gleich gelagerte Sachbeschädigungen durch Graffiti, die zwischen Mai 2018 und Januar 2019 ebendort und auch gegenüber, am Haidhofweg, zu beklagen waren, war die Seniorin auf der Hut gewesen und alarmierte unverzüglich die Polizei.

Weiterlesen
  167 Aufrufe

Diebe entwenden Bestattungswagen

hearse-929105_1920 Symbolfoto: Pixabay

Kümmersbruck/ Gärmersdorf; Am Samstagabend um 19:00 Uhr herum, entwendete ein bislang unbekannter Täter den unversperrten Pkw, Daimler Chrysler eines im Landkreis ansässigen Bestattungsunternehmens in der Dreifaltigkeitsstraße in Gärmersdorf. 

Weiterlesen
  210 Aufrufe

Spanner im Hallenbad festgenommen

observer-116832_1920 Symbolfoto: Pixabay

Amberg. Zum wiederholten Male filmte ein Jugendlicher unter den Umkleidekabinen im Kurfürstenbad hindurch mit seinem Mobiltelefon und schockierte dadurch weibliche Badegäste. Dem wurde jetzt jäh ein Ende gesetzt. 

Weiterlesen
  223 Aufrufe

Mehrere Fahrräder von Friedhof gestohlen

police-378255_1920 Symbolfoto: Pixabay



Pfreimd. Am Mittwoch wurden in der Zeit zwischen 15:30 und 16:30 Uhr, während einer Beerdigung, mehrere Fahrräder vom Friedhof in Pfreimd entwendet.  Die Fahrräder waren zum Teil versperrt. ...
Weiterlesen
  193 Aufrufe

Aktuell

15. Februar 2019
Regensburg
Region
Nach dem sexuellen Missbrauch eines Kindes in Regensburg (wir berichteten), ist am späten Mittwochnachmittag, den 13.02.2019, ein 55-jähriger Mann aus dem Regensburger Stadtosten festgenommen worden. Die intensive Arbeit der Ermittlungsgruppe „EG Kum...

PR-Reportage

10. Februar 2019
Regensburg
Region
Reportage
Wird im Haus eine neue Heizanlage benötigt, dann fällt die Wahl immer häufiger auf Holz. Aus gutem Grund, wie die Firma Gienger in Regenstauf mit ihrer Ausstellung „Elements" mitteilt. In Regenstauf gab es am Freitag den jährlichen großen „Holz-Heiz-...

Anzeige

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok