Sonntag, 17. Februar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 5253 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Leichtkrad-Fahrer (17) schwer verletzt

Leichtkrad-Fahrer (17) schwer verletzt

Am Freitag, 6.50 Uhr,  befuhr der 17-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades die Imstettener Str. von Alberndorf kommend. Bei der Abzweigung bei Imstetten fuhr vor ihm der Kleintransporter einer Baufirma, gesteuert von einem 22-jährigen Arbeiter. In dem Augenblick, in dem der Transporter nach links in Richtung Imstetten abbog, setzte der Kradfahrer zum Überholen an und prallte gegen die linke Seite des Transporters.

Weiterlesen
  2185 Aufrufe

Polizistin stellt auf Leih-Fahrrad fliehenden Strafgefangenen

Polizistin stellt auf Leih-Fahrrad fliehenden Strafgefangenen

Nach Erlass eines Haftbefehls wegen schwerer Diebstähle hatten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Landshut am Mittwochmittag den Auftrag einen Strafgefangenen vom Amtsgericht Regensburg einer  Justizvollzugsanstalt zu überstellen. Auf dem Weg zum Dienstfahrzeug riss sich der Verurteilte unvermittelt los und flüchtete. Durch die körperliche Attacke stürzte ein eingesetzter Beamter und verletzte sich dabei.

Weiterlesen
  2771 Aufrufe

Verletzter nach Motorradunfall

Verletzter nach Motorradunfall

Am Dienstag, 26.05.2015, gegen 18.20 Uhr, versuchte ein 57-jähriger Kradfahrer auf der Staatsstraße 2660 bei Unterheising ein Fahrzeug zu überholen. Als er auf gleicher Höhe war, bog der Pkw-Fahrer nach links ab und es kam zum Zusammenstoß.

Weiterlesen
  2426 Aufrufe

Hausfassade vollgesprüht

Hausfassade vollgesprüht

In der Zeit von Freitag, den 22.05.15, 22:00 Uhr, bis Samstag, den 23.05.15, 10:00 Uhr, wurde durch einen bislang Unbekannten Täter die Hausfassade des Anwesens Bachstraße 10 in Schwandorf mit schwarzer Farbe besprüht, wodurch ein Schaden von ca. 100,- Euro entstanden ist.

Weiterlesen
  1845 Aufrufe

Energydrink verleiht wohl doch keine Fügel

Energydrink verleiht wohl doch keine Fügel

Am Dienstag, den 26.05.15, um 14:30 Uhr, wurde ein 31-jähriger georgischer Asylsuchender eines Ladendiebstahls aus einem Verbrauchermarkt in der Paul-von-Denis-Straße in Schwandorf überführt, nachdem er bereits 69 Red-Bull-Getränke-Dosen (Inhalt je Dose 250 ml) in seinem Rucksack neben der Kasse aus dem Verbrauchermarkt geschmuggelt hatte.

Weiterlesen
  1879 Aufrufe

Einbruch in Witzlhof

Einbruch in Witzlhof

Über eine eingeschlagene Scheibe einer Terrassentüre verschaffte sich ein bislang unbekannter Einbrecher in der Zeit von Freitagabend, 22.05.2015 bis Samstagmittag Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Straße Zum Glaser im Poppenrichter Ortsteil Witzlhof.

Weiterlesen
  1795 Aufrufe

Besondere Projektfahrt nach Berlin

Besondere Projektfahrt nach Berlin

Auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Marianne Schieder besuchten 29 Schülerinnen und Schüler des Begegnungsprojekts "crossing-life-lines" des Beruflichen Schulzentrums Oskar von Miller in Schwandorf im Rahmen ihrer Projektfahrt den Deutschen Bundestag in Berlin.

Weiterlesen
  1903 Aufrufe

Auto "umdekoriert"

Auto "umdekoriert"

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein Unbekannter den weißen Audi eines 23-Jährigen im Grasiger Weg in Kümmersbruck beschädigt. Mit einem spitzen Gegenstand ritzte er unleserliches „Gekrakel“ in den Lack des Kofferraumdeckels. Darüber hinaus hat der Täter offensichtlich zwei Baustellenleuchten von einer Absperrung am Dorfplatz mitgenommen und kurzerhand auf dem Dach des Audis abgestellt.

Weiterlesen
  1720 Aufrufe

Kunz-Tage: Bigband spielt

Kunz-Tage: Bigband spielt

Die diesjährigen Konrad-Max-Kunz-Tage biegen beschwingt in die Zielgerade. Nach zwei begeisternden Konzerten und einer gefeierten Theaterproduktion endet die kleine, aber feine Kulturreihe am 13.Juni mit feinstem Bigband-Sound im Fronberger Sperlstadel.

Weiterlesen
  1865 Aufrufe

PKW brennt komplett aus

PKW brennt komplett aus

Am Sonntag, 24.05.2015, gegen 21.15 Uhr, bemerkte ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer in Unterdeggenbach Rauchentwicklung an einem abgestellten Pkw. Obwohl der Mitteiler, welcher selbst Angehöriger der Feuerwehr Unterdeggenbach ist, sofort versuchte den Brand zu löschen, war dies aufgrund des Umfangs nicht mehr möglich, weshalb die Feuerwehr Unterdeggenbach hinzugezogen wurde und diese letztendlich das Feuer löschte.

Weiterlesen
  1835 Aufrufe

Schleuderfahrt in die Böschung

Schleuderfahrt in die Böschung

Ebenfalls am Pfingstsonntag gegen 15:45 Uhr kam ein 26-Jähriger aus Schwarzenbach am Wald mit seinem Pkw Renault von Trefling Richtung Wilting kurz vor dem Ortseingang nach links aufs Bankett. Beim Gegenlenken übersteuerte er sein Fahrzeug und schleuderte nach links die Böschung hinab. Weder Fahrer noch Beifahrerin wurden verletzt. Lediglich der Pkw wurde stark beschädigt, die Schadenshöhe wird auf ca. 4000 Euro geschätzt.

Weiterlesen
  2041 Aufrufe

Schläge für den Schlichter

Schläge für den Schlichter

Am Sonntag, 24.05.2015, gegen 02.00 Uhr, kam es in Schwandorf, Ettmannsdorfer Straße, zu einem Streit zwischen verschiedenen Personengruppen. Dabei wollte ein 33-Jähriger schlichtend eingreifen, wurde aber von drei bisher unbekannten Personen zusammengeschlagen. Er erlitt dabei verschiedene Platzwunden und Prellungen am Körper und musste in das Schwandorfer Krankenhaus eingeliefert werden.

Weiterlesen
  1848 Aufrufe

Renitente Dame mit Rekord-Promillewert

Renitente Dame mit Rekord-Promillewert

Am Pfingstsonntag, gegen 16.15 Uhr, baten Ärzte des Schwandorfer Krankenhauses die Polizei um Hilfe, da sich eine hilflose Person unter keinen Umständen behandeln lassen wollte. Bei Ankunft der Beamten konnten diese eine 38-jährige, betrunkene Frau antreffen, die auf einen Alkoholpegel von rekordverdächtigen 4,35 Promille  kam.

Weiterlesen
  1814 Aufrufe

Unfallursache unklar

Unfallursache unklar

Am Samstag, 23.05.2015, um 09.35 Uhr kam es in Hirschau an der Kreuzung der B14 / Burgstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einer Sattelzugmaschine mit Auflieger und einem VW Polo. Der Lkw fuhr zum Unfallzeitpunkt auf der B14 in Richtung Wernberg, der Fahrer des VW-Polo bog zum selben Zeitpunkt aus der Burgstraße kommend nach links ab und wollte ebenfalls in Richtung Wernberg fahren. 

Weiterlesen
  1851 Aufrufe

Handschellen klickten des Öfteren

Handschellen klickten des Öfteren

Die Beamten der Polizeiinspektion Schwandorf konnten dieser Tage Haftbefehle für verschiedene Personen, die es nicht für nötig befanden, ihre ausgesprochene Haftstrafe anzutreten, vollziehen. In einem Falle zog es der 22-jährige Proband am 22.05.2015 vor, sich durch einen beherzten Sprung von einem drei Meter hohen Balkon zu fliehen.

Weiterlesen
  1905 Aufrufe

Unfallflucht: Zeugen gesucht

Unfallflucht: Zeugen gesucht

Ein 18-jähriger Radfahrer befuhr am 22.05.15, gegen 11:50 Uhr, den Radweg von Amberg kommend in Richtung Vilstal. In Haselmühl wollte ein Pkw-Fahrer von der Zeilenstraße kommend in die Vilstalstraße abbiegen, hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigten Radfahrer und stieß mit diesem zusammen. Bei dem Sturz zog sich der Radfahrer leichte Verletzungen zu, an seinem Rad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 150,- €.

Weiterlesen
  1647 Aufrufe

Ausweichmanöver endet im Graben

Ausweichmanöver endet im Graben

Nur durch eine mehrstündige Bergung konnte ein in den Straßengraben geratener Milchtransporter wieder auf die Straße gebracht werden. Auf einer schmalen Ortsverbindungsstraße bei Michelsneukirchen, Pfaffengschwand wichen im Begegnungsverkehr  ein Milchtransporter und ein Pkw sich gegenseitig aus.

Weiterlesen
  1823 Aufrufe

Zweiter Sexualstraftäter gefasst

Zweiter Sexualstraftäter gefasst

Am Samstag, den 23.05.2015, konnte im Laufe des Abends der geflohene Sexualtäter Karl-Heinz Lippert in der Nähe von Bonn festgenommen werden. Nach umfangreichen Ermittlungen der KPI Regensburg konnte letztlich der Aufenthaltsort des Flüchtigen ermittelt werden.

Weiterlesen
  1967 Aufrufe

Vesuchte Tötung? 25-Jährige in Lebensgefahr

Vesuchte Tötung? 25-Jährige in Lebensgefahr

Heute Morgen fanden Anwohner der Bachstraße in Pressath eine schwer verletzte Frau. Nach einer Erstversorgung durch BRK und Notarzt wurde sie ins Klinikum Weiden gebracht. Nach dem derzeitigen Stand besteht für das Opfer Lebensgefahr. Die Kriminalpolizei Weiden ermittelt in alle Richtungen und kann auch ein versuchtes Tötungsdelikt nicht ausschließen.

Weiterlesen
  2313 Aufrufe

Streiks gehen während Ferien weiter

Streiks gehen während Ferien weiter

„Auch am Freitag waren die Streiks im Sozial- und Erziehungsdienst in der Oberpfalz sehr erfolgreich. Heute waren im Streiklokal über 180 Kolleginnen und Kollegen aus den Streikbetrieben versammelt und die Stimmung war sehr aufgeheizt“ berichtet Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz) aus dem Regensburger Gewerkschaftshaus.

Weiterlesen
  2275 Aufrufe

Aktuell

15. Februar 2019
Regensburg
Region
Nach dem sexuellen Missbrauch eines Kindes in Regensburg (wir berichteten), ist am späten Mittwochnachmittag, den 13.02.2019, ein 55-jähriger Mann aus dem Regensburger Stadtosten festgenommen worden. Die intensive Arbeit der Ermittlungsgruppe „EG Kum...

PR-Reportage

10. Februar 2019
Regensburg
Region
Reportage
Wird im Haus eine neue Heizanlage benötigt, dann fällt die Wahl immer häufiger auf Holz. Aus gutem Grund, wie die Firma Gienger in Regenstauf mit ihrer Ausstellung „Elements" mitteilt. In Regenstauf gab es am Freitag den jährlichen großen „Holz-Heiz-...

Anzeige

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok