Anzeige
Anzeige
Anzeige

VIDEO: Ball-Helden erspielen Spenden und begeistern den Kultusminister

Schwarzenfeld. Es waren anstrengende Wochen in der letzten Zeit, in denen das Orga-Team der Aktion „Ball-Helden“ in Schwarzenfeld einiges auf die Beine stellen mussten. Zu Ball-Helden sollten nämlich die Kinder der Grundschule Schwarzenfeld werden im gleichnamigen Programm des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) und des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnen-Verbandes (BLLV), und genau das ist eingetreten.

Raub der Sabinerinnen im Fronberger Schlosshof

Schwandorf. Die Theaterbühne Schwandorf e. V. startet in diesem Jahr mit einem Klassiker im Schloss Fronberg. Zur Aufführung kommt der „Raub der Sabinerinnen“ von Franz und Paul von Schönthan.

Charity-Lauf: Vorbereitungen auf der Zielgeraden

Schwandorf. Es ist über ein Jahrzehnt her, dass der Schwandorfer Charity-Lauf seinen Ursprung fand, und noch immer ist seine Beliebtheit ungebrochen. Das gaben die Organisatoren am Dienstagvormittag in Schwandorf bekannt. In den Räumen der Döpfer-Schulen lud Hausherr Hubert Döpfer alle Verantwortlichen ein, um den letzten großen Startschuss vor dem diesjährigen Charity-Lauf am 30. Juni zu geben.

VIDEO: Die Zillertaler kommen

Schwandorf. Es gibt in Ostbayern wohl kaum jemanden, der noch nie im benachbarten Zillertal im schönen österreichischen Bundesland Tirol zu Besuch war. Ob es im Winter zum Skifahren ist, im Sommer zum Wandern oder beim legendären Almabtrieb – die gemütlichen Hütten kennt jeder, die Käserei in Mayrhofen haben viele schon gesehen, und die fast schon obligatorische Frage bei der Begrüßung „Mögt’s a Schnapserl?“ klingt ebenfalls vielen Ostbayern bekannt im Ohr. Kein Wunder, dass sich auch für die Zillertaler Musik in der Oberpfalz eine stetig wachsende Fangemeinde gebildet hat. Sie alle kommen im Spätsommer auf ihre Kosten, denn dort gibt es am Schwandorfer Volksfestplatz ein einzigartiges dreitägiges Musikfestival.

Schwandorf bleibt Fairtrade-Stadt

Schwandorf. Fairtrade – das steht für Produkte und Lebensmittel, die unter besonderen Bedingungen hergestellt und geliefert werden. Die Vereinigung Transfair e.V. aus Köln hat das Zertifikat als Fairtrade-Stadt für Schwandorf in dieser Woche erneuert.

Großes Schulsportfest zur Einstimmung auf Schwandorfer Charity-Lauf

Schwandorf. Es ist ein beeindruckendes Bild, wenn sich auf den großen Flächen des Schwandorfer Sepp-Simon-Stadions eine Horde Kinder in verschiedensten Sportarten versucht. Genau dieses Erlebnis bot sich am Donnerstagvormittag, als rund 200 Kinder aus den Grundschulen der Großen Kreisstadt liefen, sprangen, warfen und Tennis, Baseball und Hockey spielten.

Holzkunst im Oberpfälzer Künstlerhaus

Schwandorf. Am kommenden Sonntag eröffnet im Oberpfälzer Künstlerhaus in Schwandorf die Ausstellung „Ordnung und Chaos – Holzskulpturen 2008 – 2018“. Angefertigt hat sie der Künstler Joseph Stephan Wurmer aus Nürnberg. Es ist seine bislang größte Einzelausstellung.

Global United in Schwandorf – Kartenvorverkauf gestartet

Schwandorf. Die Abgesandten der Schwandorfer Fußballvereine bereiten sich schon vor, um im Spätsommer gegen eine Auswahl von Profispielern gewappnet zu sein. Zwei Spieler pro Club – unterstützt von weiteren Kickern aus Wirtschaft und Politik – bilden die Mannschaft, die im Sepp-Simon-Stadion gegen das Team von „Global United“ antreten wird. Diese Benefiz-Organisation um Gründer Lutz Pfannenstiel kickt weltweit, und das stets für einen guten Zweck.

VIDEO: Bier und Bienen

Regensburg. Die Biene in Deutschland ist auf dem Rückzug, deswegen gibt es landesweit Initiativen für den Erhalt der so wertvollen Insekten. Auch auf dem Gelände der Brauerei Bischofshof in Regensburg fühlen sich seit einigen Tagen drei Völker heimisch. Die Brauereiführung hat am Dienstag ihre Kooperation mit der Bieneninitiative „beefuture“ mit ihrem Vertreter Frank Weiss vorgestellt.

VIDEO: Start für Sportabzeichen mit FIFA-Schiedsrichter

Schwandorf. In Schwandorf ist die die diesjährige Sportabzeichen-Aktion gestartet. Im Sepp-Simon-Stadion haben sich am Mittwochabend zahlreiche Sportler jeden Alters eingefunden, um in ihren Disziplinen die Leistungsabnahme anzutreten. Oberbürgermeister Andreas Feller begrüßte die Athleten zusammen mit Sportabzeichen-Koordinator Lothar Mulzer sowie dem Stadtverbandsvorsitzenden für Sport, Thomas Fink.

Aktionstag "BallHelden" in der Grundschule Schwarzenfeld

Schwarzenfeld. Dass der Fußball nichts an Faszination eingebüßt hat, wird gerade zurzeit überall sichtbar, von Champions League über Pokalfinale bis hin zur bevorstehenden Weltmeisterschaft. Wo man hinblickt – Ballhelden. Rund 340 Ballhelden werden im Juni auch in Schwarzenfeld antreten, allerdings besuchen die die ersten bis vierten Klassen der Grundschule Schwarzenfeld. Hintergrund ist eine Initiative des Bayerischen Fußballverbandes (BFV) und des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV). Mit der Aktion „BallHelden“ will man bereits im Kindesalter die Vorzüge, die der Fußballsport mit sich bringt, vorstellen. Dazu gehören die Bewegung, der Sinn für Gemeinschaft, Fairness und ein Bewusstsein für Kinder in anderen Teilen der Welt, die zwar auch Fußball spielen, aber vielleicht nicht in solch guten Umständen heranwachsen können wie in Deutschland.

Schwarz-Weiß-Ball des TSV 1880 Schwandorf geht in die fünfte Runde

Schwandorf. Wenn das Haus jedes Jahr ausverkauft ist, spricht man von einem Erfolgsmodell. Der schwarz-weiß Herbstball des TSV 1880 Schwandorf fällt genau in diese Kategorie. Zur fünften Auflage, die heuer im September stattfinden wird, haben sich die Ausrichter bei Oberbürgermeister Andreas Feller eingefunden, um das Programm vorzustellen.

VIDEO: Die bayerischen Kaminkehrer tagen in Schwandorf – große Messe für Besucher

Schwandorf. Es ist eine besondere Ehre für eine Stadt, wenn sich die Kaminkehrer aus den insgesamt 1500 bayerischen Kehrbezirken zu ihrem Landesverbandstag in ihr treffen. Dass der Stadt dann auch der spezielle Hauch der schwarzen Glücksbringer anhaftet, ist fast selbstverständlich.

Richtfest für das neue Kinderhaus der Johanniter in Schwandorf

Am Freitagvormittag haben die Johanniter unter großer Beteiligung Richtfest für ihr neues Kinderhaus feiern können. Dazu lieferte Michael Zweck von Zweck-Holzbau in Fronberg den passenden Richtspruch und warf der Tradition gemäß sein Weinglas zu Bruch.

Bayerischer Gemeindetag – Kreisverband Schwandorf diskutiert

Landkreis Schwandorf. In Wolfring, Fensterbach haben sich am Donnerstagmorgen rund 30 Vertreter der Gemeinden im Landkreis Schwandorf getroffen, um über aktuelle Themen zu diskutieren. So empfing der Hausherr, Bürgermeister Christian Ziegler seine Kollegen, die der Einladung des Kreisvorsitzenden Martin Birner, seines Zeichens Bürgermeister von Neunburg vorm Wald, gefolgt waren, in gewohnt guter Laune und mit ansteckendem Humor. Den brauchten die Gemeindeoberhäupter und ihre Kollegen auch, denn die Themenauswahl führte zu tiefgehenden Diskussionen.

Schüler aus „Bella Italia“ auf Austausch in Schwandorf

Schwandorf. In der mittelitalienischen Region Umbrien sind am vergangenen Wochenende 23 Knaben und Mädchen in den Bus gestiegen und haben ihre große Fahrt angetreten. Ziel: Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium, Schwandorf. Von dort aus wurde der diesjährige Schüleraustausch mit der Schule in GualdoTadino organisiert, und seit Samstag wohnen die Jugendlichen bei ihren Gastfamilien in und um Schwandorf.

VIDEO: Oberpfälzer CSU nominiert ihre Kandidaten für den Landtag

Mit einem stabilen Ergebnis hat die Oberpfälzer CSU am Samstagvormittag ihre Listenkandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahl ausgestattet. Für die Zusammensetzung und Reihenfolge bei den Bewerbern für das Münchner Maximilianeum entfielen 77 von 78 abgegebenen Stimmen auf ja (=98,7%), bei der Bezirkstagsliste waren es gar alle 78.

Tschaikowsky-Nacht mit Hochkarätern

Neunburg v.W. Dass die Stadt Neunburg vorm Wald schon viele exzellente Besetzungen in puncto Schauspiel, Comedy und Musik in der Schwarzachtal-Halle willkommen heißen durfte, ist bekannt. Für ihre schon traditionelle Klassik-Veranstaltung im Rahmen des Neunburger Kunstherbsts konnten in diesem Jahr ebenfalls wieder Hochkaräter verpflichtet werden. Der Kunstverein „Unverdorben“ hat ein berühmtes „Kind der Stadt“ für einen Gastauftritt am 2. Oktober geworben, den Dirigenten Hans Richter.

Eine Frei-Maß für den Einkauf

Schwandorf. Wer im heimischen Geschäft statt im Internet einkauft, hat auf jeden Fall schon mal das Plus der persönlichen Betreuung. In Schwandorf zahlt sich das Einkaufen aber für die Kunden auch noch anders aus. Wer in den teilnehmenden Geschäften der Stadt seine Einkäufe tätigt und dabei einen Wert von 50 Euro erzielt, der bekommt automatisch eine freie Maß Bier, ein entsprechendes antialkoholisches Getränk oder ein Frei-Hendl auf dem Schwandorfer Volksfest.

VIDEO: Bäume für die Neugeborenen

Schwandorf. Es kommt nicht alle Tage vor, dass sich um die einhundert Menschen mit Kinderwagen samt zugehörigen Säuglingen und Kleinkindern mitten im Wald versammeln. Das ist anders, wenn die Stadt Schwandorf einlädt, für den neuen Erdenbürger einen Baum zu pflanzen.

Region Schwandorf

13. August 2020
Wackersdorf. In der Industriegemeinde wird eMobilität ganz groß geschrieben. Erst vor kurzem wurden im Fuhrpark der Gemeinde zwei neue Elektro-Fahrzeuge in den Dienst gestellt. Die Männer in Orange vom Bauhof haben einen voll elektrischen Tran...
13. August 2020
Heute sind vier positive Befunde einer Infektion mit dem Coronavirus bekanntgeworden. Die Personen wohnen in Schwarzenfeld. Die Gesamtzahl der Fälle im Landkreis steigt auf 523.Informationen zum Coronavirus sind auf der Homepage https://corona.landkr...
13. August 2020
Maxhütte-Haidhof. Auf den Grünflächen der Stadtwerke kann man in den letzten Tagen eine besondere Form der Landschaftspflege beobachten: Eine Herde von 21 Merino-Landschafen der Schafhalter Konrad Feuerer und Patricia Kraus, aus Maxhütte-Haidhof, sin...
13. August 2020
Schwandorf. Im Rahmen der Matinee-Reihe, am Kulturstadt-Pavillon, fand am vergangenen Samstag, dem 08.08.2020, das erste von drei Konzerten statt. Das Jazz Velvet Trio aus Pilsen begeisterte mit seinem breiten Repertoire Gäste aus Nah und Fern. ...
13. August 2020
Maxhütte-Haidhof. Noch gibt es an der Baustelle im Erlenweg 28 einiges zu tun, doch die Arbeiten schreiten schnell voran und schon bald soll die neue Kindertagesstätte bezugsfertig sein....
13. August 2020
Bei der öffentlichen Vorstandssitzung der Nittenauer SPD am 11. August 2020 ging es nicht nur um den letzten Wahlkampf und die kommenden Vorstandswahlen: Auch am Vorgehen der Nittenauer Freien Wähler im Stadtrat wurde harte Kritik geübt. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

13. August 2020
Amberg-Sulzbach. Das Thema Nachhaltigkeit ist dem Landkreis Amberg-Sulzbach wert und teuer. 50.000 Euro stellt der Kreistag jährlich für die Umsetzung des Leitbildes „Deine Zukunft 2030. Amberg-Sulzbach" in den Haushalt ein. Das Leitbild umfasst fün...
12. August 2020
Oberpfalz. Am Dienstag zogen am späten Nachmittag und abends Gewitterzellen mit teils starken Regenfällen über die Oberpfalz. Die Nordoberpfalz blieb größtenteils davon verschont. Nach derzeitigem Kenntnisstand hielten sich die Schäden in Grenzen....
09. August 2020
Amberg. Die heißen Temperaturen belasten Mensch und Tier schon im Freien. Innerhalb kürzester Zeit entstehen im Innenraum von Pkw unerträgliche Temperaturen. Dennoch bleiben immer wieder Hunde und Kinder in Fahrzeugen zurück, da man „nur kurz" in ein...
09. August 2020
Kümmersbruck. Samstagvormittag, gegen 10:45 Uhr, kam es auf der Kreisstraße AS 2 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Mähdrescher und einem Pkw. Zwei Pkw befahren hintereinander die Kreisstraße von Waldhaus nach Köfering. Ihnen kommt ein Mähdr...
07. August 2020
Amberg-Sulzbach. Die Erstellung eines Zeitplans für die Projekte, die in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden sollen, war Schwerpunkt der AOVE Klausurtagung, die in Erbendorf stattfand. Den Rahmen für die Umsetzung bildet das Integrierte Ländlic...
05. August 2020
Im Gemeindebereich Hahnbach stellte am Dienstag, im Verlauf des Vormittags, ein 64-jähriger Eigentümer eines Weihers tote Fische darin fest. Bei einem betroffenen- und einem weiteren Gewässer war zudem die Farbe deutlich verändert. Durch Absperren de...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

18. Juli 2020
Regenstauf. Lisa Schmucker ist Mitglied des Obst- und Gartenbauvereins Regenstauf und Gartenbotschafterin. Im Interview sprach sie mit Kreisfachveraterin Christine Gietl und Stephanie Fleiner, Geschäftsführerin des Kreisverbandes ...
31. Juli 2020
Auch im August gibt es im Garten viel zu tun. Hier ein kleiner Ausschnitt von Themen, die jetzt für Hobbygärtner von Interesse sind. Im Gemüsegarten ist beispielsweise noch Hochsaison. Obwohl wir heuer in der komfortablen Lage sind, da...
30. Juli 2020
Hochglanz Weiß oder mattes Anthrazit? Betonoptik, Holz oder Edelstahl? Erst die richtige Kombination von Materialien und Farben machen die Küche zum individuellen Raum und verwandeln sie in eine Wohlfühloase. ...

Wer ist online?

Aktuell sind 3392 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies