70 Jahre Arbeiterwohlfahrt im Kreis Schwandorf

70 Jahre Arbeiterwohlfahrt im Kreis Schwandorf

Vor knapp einhundert Jahren formierte sich in Deutschland zum ersten Mal eine Organisation, die jenen Unterstützung geben wollte, die am hilfsbedürftigsten sind – die Arbeiterwohlfahrt. Am Sonntag feierte der Kreisverband Schwandorf sein siebzigjähriges Bestehen. Die Kreisvorsitzende und zweite Bürgermeisterin Schwandorfs, Ulrike Roidl, begrüßte dazu im Konrad-Max-Kunz-Saal der Oberpfalzhalle neben über einhundert Gästen und Mitarbeitern die Festrednerin des Tages, Johanna Werner-Muggendorfer.

Weiterlesen

VIDEO: Füracker hielt Hof am Hammersee

VIDEO: Füracker hielt Hof am Hammersee

Das Wetter – in den letzten Wochen immer ein Unsicherheitsfaktor – spielte mit, als die Bezirks-CSU am Mittwoch (03. August 2016) ihren traditionellen Sommerempfang in Bodenwöhr im Jacob-Garten abhielt.

Weiterlesen

VIDEO: Die Fronberger und ihr Heiland

VIDEO: Die Fronberger und ihr Heiland

Wenn es nicht so viele engagierte Menschen und den Kirwaverein in Fronberg gäbe, wäre das „Schreier-Kreuz“ wohl in einem Container gelandet und auf Nimmerwiedersehen verschwunden. Das Holzkreuz mit der metallenen Jesusfigur stand seit dem Jahre 1875 vor dem Hause der Familie Schreier.  

Weiterlesen

„Sea-Eye“ in Rettungsmission

„Sea-Eye“ in Rettungsmission

Mit Günther Pirnke steht ein erfahrener und hochseeerprobter Kapitän auf der Brücke: Zahlreiche private Fahrten hat Pirnke auf seiner Jacht verbracht. Freizeit hatte er bei seiner letzten Fahrt vor der libischen Küste aber nicht. Die „Sea-Eye“ ist nämlich keine Luxusjacht, sondern ein ausrangiertes Frachtschiff, welches in diesem Jahr vom gleichnamigen Verein gekauft worden ist. Der Verein hat ein einziges Ziel:   über das Mittelmeer flüchtende Menschen vor dem Ertrinken zu retten.

Weiterlesen

Reinheitsgebot ist für Ernährungsminister Schmidt Exportschlager (VIDEO)

Reinheitsgebot ist für Ernährungsminister Schmidt Exportschlager (VIDEO)

Zurzeit kommt das Bayerische Reinheitsgebot zur Bierherstellung nicht aus dem Feiern heraus. Vor genau fünfhundert Jahre in Ingolstadt erlassen, stellt das Gebot die älteste noch gültige Lebensmittelvorschrift der Welt dar. Für die einen ist es ein Hemmnis, Bier kreativ weiterzuentwickeln. Für den Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Christian Schmidt (CSU) ist es dagegen ein Qualitätssiegel, das dem Bayerischen Bier weltweit zu seinem guten Ruf verhilft. Bei seinem Besuch in der Regensburger Brauerei Bischofshof am 22. Juli sagte der Minister, wenn man im Ausland auf die Marke „Gebraut nach dem Bayerischen Reinheitsgebot“ träfe, wisse man sofort, dass es sich um ein hochwertiges Produkt handle.

Weiterlesen

Computer, Gott und Kunst im Kloster Speinshart

Computer, Gott und Kunst im Kloster Speinshart

Dass ein Generalabt aus Rom über Gott spricht, ist nichts Außergewöhnliches. Dass er dies im europaweit einzigartigen Klosterdorf Speinshart tut, ist dagegen schon etwas Besonderes. Die Frage, ob Gott auch im Computer steckt, zielt denn auch direkt in den Kern unserer heutigen Lebens- und Arbeitswelt. Zu diesem Thema referierte der Generalabt des Prämonstratenserordens Thomas Handgrätinger (Foto links mit OK-Reporter Fabian Borkner) beim so genannten „Speinsharttag“ am 01. Juli.

Weiterlesen

Wolpertinger bringen Vogelwächter heim

Wolpertinger bringen Vogelwächter heim

Ein kurzer Spaziergang durch Schwandorf genügt, um seinen Kunstwerken zu begegnen. Ob die „Schwanensäule“ an der Naabbrücke, die Jungfrau auf dem Drachen oder Arbeiten an der Paulskirche und dem Fronberger Brunnen – überall kann man die kreative Kraft von Peter Mayer bewundern. Seit kurzem trifft man dessen Werke auch vor dem Schwandorfer Rathaus an.

Weiterlesen

Gigantische Kugel für den Steinberger See

Gigantische Kugel für den Steinberger See

„Eine Kugel ist architektonisch eine echte Herausforderung“ – mit diesen Worten stellten am Montag die Organisatoren ihr neues und in dieser Form einzigartiges Erlebnisprojekt am Steinberger See vor. Dabei handelt es sich um eine begehbare Kugel von achtunddreißig Metern Durchmesser, an deren Innenwand sich ein Erholungs- sowie Bewegungspfad emporschlängelt.

Weiterlesen
Markiert in: