Anzeige
Amberg-Sulzbach. Das örtliche Gesundheitsamt hat am Mittwoch zur Mittagszeit einen aktuellen Stand der Corona-Statistik bekannt gegeben. Demnach hat sich die Zahl der Landkreis Verstorbenen, die zum Zeitpunkt des Todes das COVID-19-Virus in sich trugen, um einen Todesfall auf nunmehr 44 erhöht.
Weiterlesen

Amberg. Auch in diesem Jahr führt die Stadt Amberg eine Bekämpfungsaktion gegen den Eichenprozessionsspinner durch. Der optimale Zeitpunkt für diese Maßnahme ist der Zeitraum, in dem sich die Raupen in ihrem ersten und zweiten Entwicklungsstadium befinden und noch keine Allergie auslösenden Brennhaare haben. Aus diesem Grund werden ab Donnerstag, 7. Mai, die befallenen Eichen im Stadtgebiet mit einem zugelassenen Pflanzenschutzmittel im Sprühverfahren behandelt.

Weiterlesen

Amberg. "Das Internet und die Liebe führen öfter Damen und Herren in so manche phantasievolle und abenteuerliche Geschichten, aber meist lassen Geldforderungen oder letztlich der bezweckte Betrug die Träumereien platzen." Einen Beamten der Polizeiinspektion Amberg verleitete die romantische Note des aktuellen Falls dazu, statt einen üblichen nüchternen Bericht zu schreiben, lieber die Lyrik mitschwingen zu lassen. Wohlan!

Weiterlesen

Amberg. Seit März ereigneten sich im Amberger Stadtteil Dreifaltigkeit eine Vielzahl von Sachbeschädigungen und Brandlegungen. Am Montag brannte es erneut, doch diesmal klickten für einen 52-Jährigen die Handschellen. Die Festnahme war das Ergebnis umfangreicher Ermittlungen und Maßnahmen der Amberger Polizeidienststellen, welche unter Koordination der Kripo Amberg gemeinsam zusammenwirkten.

Weiterlesen

Amberg. Am Samstag gegen 2.15 Uhr teilte eine Anwohnerin am Mariahilfbergweg der Polizei Geschrei und Geheul von der Straße mit. Die eingesetzten Beamten konnten einen stark alkoholisierten und aufgelösten jungen Mann vor Ort feststellen. Dieser war offensichtlich jedoch nicht sehr erfreut über das Eintreffen der Polizei und beleidigte und bespuckte die Beamten sofort.

Weiterlesen
Schwandorf/Amberg/Sulzbach-Rosenberg/Cham. Die Corona-Krise hat das Arbeitsmarktgeschehen im Bezirk der Agentur für Arbeit Schwandorf im Berichtsmonat April beherrscht. Betriebe aus allen Branchen und aller Größen in der mittleren Oberpfalz, das heißt in den Landkreisen Amberg-Sulzbach, Schwandorf und Cham sowie in der kreisfreien Stadt Amberg, mussten ihren Geschäftsbetrieb einschränken oder komplett stilllegen, teilt die Agentur mit. Gegenüber dem Vorjahr nahm die Arbeitslosigkeit um 36,3 Prozent bzw. 2.200 Personen zu. Mitte April waren insgesamt rund 8.260 Personen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Vormonat erhöhte sich die Arbeitslosigkeit im Agenturbezirk um rund 150 Personen bzw. 1,9 Prozent.
Weiterlesen
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis ist die Zahl der Todesfälle, die nachgewiesenermaßen mit einer COVID-19-Infektion verbunden sind, im Zeitraum von Dienstag auf Mittwochmittag um eins auf 42 gestiegen. Der Leiter des örtlichen Gesundheitsamtes Dr. Roland Brey hat einen Blick auf die Mobilitätsdaten geworfen, die vomn Robert-Koch-Institut von Landkreisbürgern erhoben wurden.
Weiterlesen

Amberg. Am Sonntag gegen 01:45 Uhr kam es in der Pfälzer Straße in Amberg zu einem Brand in einer Doppelhaushälfte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizeiinspektion Amberg entstand das Feuer im Hausinneren in einem offenen Kamin.

Weiterlesen

Amberg. Am Samstag-Abend kam es im Bereich des Drive-In-Schalters beim Burger King in Amberg zu einer Streitigkeit. Ein 31-jähriger Landkreisbewohner, welcher mit seinem Pkw in der Warteschlange stand, konnte nicht akzeptieren, dass zwei männliche Jugendliche (Alter: 18 und 16 Jahre), welche ebenfalls im Landkreis wohnen, vor ihm mit so genannten Longboards ebenfalls am Schalter standen, um eine Essensbestellung aufzugeben.

Weiterlesen

Amberg: Ein hochwertiges E-Bike sollte auch gewissenhaft abgeschlossen werden. Diese leidvolle Erfahrung machte am Donnerstag, gegen 16:30 Uhr, ein 52-jähriger Amberger, der sein rotes E-Bike der Marke Bulls, Modell Coperhead, nur mit dem Vorderrad an den Fahrradständer vor einem Baumarkts in der Barbarastraße kettete.

Weiterlesen
Amberg-Sulzbach. Die Statistik der "Corona-Todesfälle" im Landkreis Amberg-Sulzbach erfährt am Donnerstag erneut einen traurigen Zuwachs: Nach einer Mitteilung des Landratsamtes wurden bei drei Verstorbenen COVID 19-Erreger nachgewiesen. 
Weiterlesen

Schwandorf. Ein 53-Jähriger aus Schwandorf war am späten Mittwochabend mit einem Firmenwagen unterwegs. Gegen 22:30 Uhr parkte er den Ford Transit mit Tauberbischofsheimer Kennzeichen (TBB) vor einer Bankfiliale am Bahnhofsplatz in Schwandorf. Er wollte nur schnell Geld holen und ließ deswegen des Zündschlüssel stecken und sogar den Motor laufen.

Weiterlesen

Amberg. Am Montagnachmittag wurde eine Frau in Amberg von einer Lokomotive erfasst und getötet. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen.


Weiterlesen

Amberg. Vom Beschluss der Bayerischen Staatsregierung, wonach Veranstaltungen angesichts der Corona-Pandemie bis einschließlich 3. Mai, Großveranstaltungen bis mindestens 31. August 2020 verboten sind, ist auch das Amberger Kultur- und Freizeitangebot in vielfältiger Weise betroffen. So haben unter anderem das städtische Kulturreferat, die Amberger Congress Marketing (ACM) und der Stadtmarketingverein eine Reihe von Veranstaltungen abgesagt.

Weiterlesen
Amberg / Kreis Amberg-Sulzbach. Im Kreis Amberg-Sulzbach ist am Montag der 21. Todesfall im Zusammenhang mit dem Corona-Virus zu beklagen. Nur wenige neue Infektionen wurden in der Stadt und im Landkreis durch Untersuchungen bestätigt.
Weiterlesen

Amberg: Sechs Jugendliche trafen sich am Samstagnachmittag in einem nahegelegenen Waldstück an der Kennedystraße mit ihren Softair-Waffen und schossen aufeinander. Das Kriegsspiel sah ein Spaziergänger und verständigte die Polizei.

Weiterlesen
Amberg: Einen etwas grausigen Fund machte am Sonntagvormittag eine 59-jährige Spaziergängerin, fand sie doch neben dem Radweg bei der Köferinger Str. einen Hunde-Kadaver.
Weiterlesen

Amberg: Vermutlich hat eine noch glühende Kohle einer Shisha in der Nacht auf Montag den Brand einer Thujenhecke in der Bergmannnstraße ausgelöst.

Weiterlesen

Amberg. Die Brandserie in Amberg geht weiter. Am  Samstag gegen 22:50 Uhr wurden abgelegte Müllsäcke bei einem Müllhäuschen in Brand gesetzt, es entstand ein geringer Sachschaden. Die Kriminalpolizei Amberg bittet um Hinweise!

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Am Freitagnachmittag (17.4.2020) meldete das Landratsamt Amberg-Sulzbach für den Kreis insgesamt 370 Infizierte und 20 Todesfälle im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.

Weiterlesen

Region Schwandorf

27. September 2020
Auch dieses Jahr fand in Regenstauf wieder die jährliche Mitgliederversammlung des Fördervereins des RK-Museums Ostbayern statt. Der Vorsitzende, Gerhard Hofbauer, begrüßte alle Anwesenden und gab anschließend einen kurzen Rückblick über das vergange...
26. September 2020
Wackersdorf. Die Ortsgruppe von Bündnis 90/Die Grünen lädt am Freitag, 09. Oktober, um 14.30 Uhr zu einer Waldwanderung mit Förster Alois Nissl ein. Nissl vom Neunburger Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten wird auf einem rund anderthalbstün...
26. September 2020
Schwarzenfeld. Eine 55-jährige Frau aus Fensterbach wurde am Donnerstag, 15.15 Uhr, beim Spazierengehen im Wald bei Schwarzenfeld von einem unbekannten Hund gebissen. ...
25. September 2020
Schwandorf. Was bewegt die Schwandorfer Bürger*innen und wie zufrieden sind die Unternehmen am Standort Schwandorf? Das möchte die Wirtschaftsförderung der Stadt Schwandorf durch eine Bürger- und Unternehmensbefragung in Erfahrung bringen.&...
25. September 2020
Teublitz. Am 24.09.2020, gegen 14.25 Uhr kam es auf der Kreisstraße SAD 1 zum Zusammenstoß zweier Pkw. Eine 55-jährige Skoda-Fahrerin wollte von der SAD 1 nach links auf die Autobahn A 93 abbiegen. Dabei übersah sie eine...
25. September 2020
Maxhütte-Haidhof. Die Stadt Maxhütte-Haidhof möchte zusammen mit den Stadtwerken in den nächsten Jahren möglichst viel grünen Strom auf betriebseigenen Einrichtungen erzeugen. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

25. September 2020
Amberg. Ein ungewöhnlicher Kunde betrat am Donnerstagabend die Filiale eines Schnellrestaurants in der Fuggerstraße und wollte nicht mehr gehen, wie ein Angestellter der Polizei scherzend mitteilte. Das war dem Hund auch nicht zu verdenken,...
21. September 2020
Amberg-Sulzbach. Es sind noch immer vor allem Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, um Kinder zu erziehen oder ihre Angehörigen zu pflegen. Um Frauen beim Wiedereinstieg ins Berufsleben zu unterstützen, findet am Mittwoch, 30. Septembe...
20. September 2020
Hahnbach. Am Samstagnachmittag kam es beim Betreiben einer Feuerstelle im Freien zu einer Stichflamme, durch die ein junger Mann lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Der Verletzte wurde in eine Fachklinik eingeliefert....
16. September 2020
Illschwang/Ödputzberg. Am Dienstagabend, gegen 18.30 Uhr, war ein 46-jähriger Landwirt auf einem Acker bei Ödputzberg mit dem Ausbringen von Mist beschäftigt, als er eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Tankdeckels seines Schleppers wahrnahm. ...
15. September 2020
Ursensollen/Ebermannsdorf. Sowohl auf der B 299 in Richtung Kastl als auch auf der Kreisstraße AS 22 zwischen Schafhof und Götzenod kam es wieder zu Wildunfällen. ...
09. September 2020

Amberg-Sulzbach/Schwandorf. Für Oktober hat die US-Armee drei Manöver angekündigt.

Für Sie ausgewählt