Anzeige

OBERPFALZ. Das Sturmtief „Sabine" sorgt weiterhin für Einsätze in der Oberpfalz. Die Polizei in der Oberpfalz registriert seit Montag, 10. Februar 2020, 3.00 Uhr, vermehrt unwetterbezogene Einsätze. Die Einsatzzahlen sind seit 8.00 Uhr weiter gestiegen.

Weiterlesen

Wie auch in den letzten Jahren gastierten die Kollegen der Polizeipuppenbühne der Polizeiinspektion Weiden auf Einladung der Verkehrserzieher der Polizeiinspektion Amberg wieder im JUZ Amberg. Ab Montag, 20.01.2020 bis Donnerstag 23.01.2020 kamen bei acht Vorstellungen 552 Vorschulkinder aller Kindergärten der Stadt Amberg und des Landkreises in den Genuss der äußerst lehrreichen und kurzweiligen Vorstellungen.

Weiterlesen

Amberg: Die Stadtrundenfahrer sorgten am Sonntagnachmittag bei Anwohnern am neuen Marienparkdeck für großen Unmut. Gegen 14:00 Uhr gingen mehrere Beschwerden über lautes Auspuffknallen und quietschende Reifen aus dem neuen Marienparkhaus bei der Polizei ein.

Weiterlesen
Amberg. Eine 14-Jährige veröffentlichte vor einigen Wochen in sozialen Netzwerken mehrere aufreizende Fotos von sich, mit denen nun ein Unbekannter ein sog. Fake-Profil auf einer Dating-App erstellte.
Weiterlesen
Amberg: An insgesamt fünf Fahrzeugen, die in der Obermeierstraße geparkt waren, wurden von 17.01.2020 (Fr), 18:45 bis 19.01.2020 (So), 09:00 Uhr nach momentanem Stand der Ermittlungen sechs Reifen mit einem spitzen Gegenstand zerstochen.
Weiterlesen

​Amberg. Am Samstagabend gegen 21 Uhr randalierte ein betrunkener 23-jähriger Poppenrichter auf einer Geburtstagsfeier in einer Gaststätte im Ambrger Ortsteil Neumühle. Scheinbar aus verschmähter Liebe warf der zunächst einen Biergartenschirm um und beschädigte diesen. Nach kurzer Beruhigung rastete er erneut aus, trat zunächst gegen sein eigenes Auto, schlug danach zwei Scheiben der Gaststätte ein und beschädigte eine kleine private Schranke.

Weiterlesen

Damit hatte ein Betrüger nicht gerechnet! Ein 20-Jähriger aus Schwandorf bot ein 1200 Euro teures Smartphone auf einem Kleinanzeigenportal für 900 Euro an und weckte damit das Interesse einer 27-jährigen Ambergerin.

Weiterlesen

Amberg. Schon zum dritten Mal unterstützt der Lions-Club Amberg-Sulzbach eine in Amberg ansässige private Hilfsorganisation, die sich seit Jahren um die Ärmsten der Armen auf den Philippinen kümmert. Die Ambergerin Marilou Amann betreut mehrere Projekte in ihrem Heimatland, den Philippinen. Ihre private Hilfsorganisation unterhält ein Ernährungsprogramm für Kinder aus Slums und Armenvierteln.

Weiterlesen

​Amberg. Besonders eilig hatte es ein 25-jähriger Sulzbacher. Er beschleunigte seinen 245 PS starken Wagen auf Höhe der OTH in Amberg auf ca. 200 km/h und nahm seine Fahrt in Richtung Sulzbach Rosenberg auf.

Weiterlesen

​Amberg. Auf einem Baumarktparkplatz in Amberg versammelten sich mehreren Fahrzeugführer, um ihren Fuhrpark zur Schau zu stellen. Beamte der Polizeiinspektion Amberg beobachteten das Schauspiel und trafen dabei auf einen besonders aufmerksamkeitsbedürftigen Fahrzeugführer.

Weiterlesen

​Kümmrsbruck/Amberg. Ein 35-jähriger Landkreisbewohner setzte sich am Neujahrsmorgen mit 1,84 Promille hinters Steuer und fuhr von Ensdorf nach Amberg, nach einer Stadtrunde fuhr der 35-jährige wieder in Richtung Wohnung. Doch so weit sollte er nicht kommen.

Weiterlesen
Amberg. Ein bislang unbekannter Täter sprühte zwischen Montag, 19 Uhr und dem Heiligabend, 22.15 Uhr, das Wort „Nutte" auf den Kirchturm der Pfarrkirche St. Michael am Rotkreuzplatz. 
Weiterlesen

​Amberg. Am ersten Weihnachtsfeiertag gegen 4.50 Uhr, ging in Amberg ein Notruf über einen aggressiven Gast in einem Lokal in der Unteren Nabburger Straße ein. Die Abklärung des Sachverhalts ergab, dass ein 27-jähriger Amberger das Lokal trotz Hausverbots betrat und gegenüber Zeugen androhte, das Lokal in Brand zu setzen.

Weiterlesen

​Amberg. Am frühen Sonntagmorgen des 22.12., geriet ein 42-jähriger Amberger auf dem Gelände des Amberger Bahnhofs mit zwei Unbekannten in Streit. Da der Streit verbal nicht mehr zu lösen war, soll der 42-Jährige mehrmals geschlagen worden sein, wodurch er im Anschluss auf das angrenzende Gleisbett geriet.

Weiterlesen

​Amberg. Einen Teil des Zeitungsangebots suchen Kunden der Ambigere Bahnhofsbuchhandlung heute vergebens. Unbekannte hatten ein Bündel der gelieferten Sonntagsausgaben weggenommen und in der Unterführung zur Altstadt in Brand gesteckt.

Weiterlesen
Amberg: Ein italienischer Reisebus stieß am Sonntagabend mit einem entgegenkommenden Pkw an der Kreuzung Sechserstraße/Kaiser-Wilhelm-Ring zusammen. Der 35-jährige Busfahrer übersah beim Abbiegen in den Kaiser-Wilhelm-Ring den entgegenkommenden Skoda, der mit dem 53-jährigen Halter und dessen 15-jährigen Sohn besetzt war.
Weiterlesen

​Amberg. Am Rotkreutzplatz, auf Höhe Hausnummer 10, wurde bereits am 28. November gegen 17.30 Uhr eine 80-jährige Fußgängerin von einem Fahrradfahrer angefahren. Die Frau stürzte zu Boden und brach sich vermutlich das Handgelenk.

Weiterlesen

Amberg. Vor fast 10 Jahren pachtete die Amberger Kaolinbahn e.V. das Drehscheibengrundstück am Galgenbergweg mit dem Ziel vor Augen, die historische Lokomotiven-Drehscheibe und den alten Lok-Schuppen zu sanieren und somit zu sichern und zu erhalten.

Weiterlesen

Ebermannsdorf/Amberg. Auf dem Rastplatz der B85 bei Ebermannsdorf pumpte ein Unbekannter, in der Nacht vom 28. auf den 29.11.2019, ca. 600 l Diesel aus dem Kühlanhängertank einer geparkten Sattelzugmaschine ab. Der Fahrer des Sattelzuges, welcher in der Kabine des Gespanns nächtigte, bemerkte hiervon nichts.x

Weiterlesen

Amberg, Angestoßen 1991 von der zivilen Frauenrechtsorganisation Women's Global Leadership Institute werden die 16 Tage zwischen dem Internationalen Tag gegen Gewalt gegen Frauen am 25. November und dem Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember als sogenannte „Orange Days" genutzt, um auf das Thema Gewalt gegen Frauen und Mädchen aufmerksam zu machen.

Weiterlesen

Region Schwandorf

27. September 2020
Auch dieses Jahr fand in Regenstauf wieder die jährliche Mitgliederversammlung des Fördervereins des RK-Museums Ostbayern statt. Der Vorsitzende, Gerhard Hofbauer, begrüßte alle Anwesenden und gab anschließend einen kurzen Rückblick über das vergange...
26. September 2020
Wackersdorf. Die Ortsgruppe von Bündnis 90/Die Grünen lädt am Freitag, 09. Oktober, um 14.30 Uhr zu einer Waldwanderung mit Förster Alois Nissl ein. Nissl vom Neunburger Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten wird auf einem rund anderthalbstün...
26. September 2020
Schwarzenfeld. Eine 55-jährige Frau aus Fensterbach wurde am Donnerstag, 15.15 Uhr, beim Spazierengehen im Wald bei Schwarzenfeld von einem unbekannten Hund gebissen. ...
25. September 2020
Schwandorf. Was bewegt die Schwandorfer Bürger*innen und wie zufrieden sind die Unternehmen am Standort Schwandorf? Das möchte die Wirtschaftsförderung der Stadt Schwandorf durch eine Bürger- und Unternehmensbefragung in Erfahrung bringen.&...
25. September 2020
Teublitz. Am 24.09.2020, gegen 14.25 Uhr kam es auf der Kreisstraße SAD 1 zum Zusammenstoß zweier Pkw. Eine 55-jährige Skoda-Fahrerin wollte von der SAD 1 nach links auf die Autobahn A 93 abbiegen. Dabei übersah sie eine...
25. September 2020
Maxhütte-Haidhof. Die Stadt Maxhütte-Haidhof möchte zusammen mit den Stadtwerken in den nächsten Jahren möglichst viel grünen Strom auf betriebseigenen Einrichtungen erzeugen. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

25. September 2020
Amberg. Ein ungewöhnlicher Kunde betrat am Donnerstagabend die Filiale eines Schnellrestaurants in der Fuggerstraße und wollte nicht mehr gehen, wie ein Angestellter der Polizei scherzend mitteilte. Das war dem Hund auch nicht zu verdenken,...
21. September 2020
Amberg-Sulzbach. Es sind noch immer vor allem Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, um Kinder zu erziehen oder ihre Angehörigen zu pflegen. Um Frauen beim Wiedereinstieg ins Berufsleben zu unterstützen, findet am Mittwoch, 30. Septembe...
20. September 2020
Hahnbach. Am Samstagnachmittag kam es beim Betreiben einer Feuerstelle im Freien zu einer Stichflamme, durch die ein junger Mann lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Der Verletzte wurde in eine Fachklinik eingeliefert....
16. September 2020
Illschwang/Ödputzberg. Am Dienstagabend, gegen 18.30 Uhr, war ein 46-jähriger Landwirt auf einem Acker bei Ödputzberg mit dem Ausbringen von Mist beschäftigt, als er eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Tankdeckels seines Schleppers wahrnahm. ...
15. September 2020
Ursensollen/Ebermannsdorf. Sowohl auf der B 299 in Richtung Kastl als auch auf der Kreisstraße AS 22 zwischen Schafhof und Götzenod kam es wieder zu Wildunfällen. ...
09. September 2020

Amberg-Sulzbach/Schwandorf. Für Oktober hat die US-Armee drei Manöver angekündigt.

Für Sie ausgewählt