Fußballbezirk Oberpfalz zeichnet langjährige Mitarbeiter aus

9FFBB2DE-972D-4701-961D-190DFDFC7A89 Ehrungen vor einer Traumkulisse auf dem Amberger Mariahilfberg: Bürgermeisterin Brigitte Netta, Bezirksvorsitzender Thomas Graml, Willi Hirsch, Erasmus Söllner, Bezirksschiedsrichterobmann Andreas Allacher. Foto © Timmy Joe Schlesinger

​Amberg. „Der Herbst des Winterkönigs“ und zuvor ein gemeinsames Essen. Das Stück des Amberger Welttheaters  war der perfekte Rahmen für die inzwischen 9. Ehrungsveranstaltung des Fußball-Verbandes.


Weiterlesen

Landesmeisterschaft der Schwarzpulverschützen

LM-Perkussion-Neunburg Medaillen erhielten Ernst Berger, Konrad Liegl, Armin Bucher, Marco Walbrun, Rudi Butschbach, Michael Baumgärtner und Heiko Mutschka (von rechts) bei der Bayerischen Landesmeisterschaft in den Perkussionsdisziplinen.

Amberg/Pfreimd. Die Bayerische Landesmeisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes der Schwarzpulverschützen wurde bei der Feuerschützengesellschaft in Amberg ausgetragen.

Weiterlesen

Hochsitz angezündet

hochsitz

Amberg: Vermutlich waren es Kinder, die bereits am 24.05.2019 (Fr), 15:00 Uhr einen Hochsitz in der Luitpoldhöhe angezündet haben. Eine Anwohnerin in der Selgradstraße hatte die Kinder im geschätzten Alter von 10-12 Jahren dabei beobachten können, als sie sich an dem Hochsitz zu schaffen machten und letztlich einen Schaden von ca. 2000 Euro verursachten.

Weiterlesen

Hellas-Vorstandschaft für weitere zwei Jahre wiedergewählt

Hellas_Vorstandschaft Sie gehen voller Elan in die nächsten Vereinsjahre: HELLAS-Vorsitzende Romy Sandner (5. v.l.), Kassier Stefan Perl (5.v.r.), zweite Vorsitzende Sibylle Sandner (3.v.r.) und alle Beisitzer. Bild: (c) Michael Sandner

​Auch in den kommenden zwei Jahren wird die bewährte Vorstandschaft von HELLAS Amberg die Geschicke des deutsch-griechischen Vereins lenken.

Weiterlesen

VIDEO: Drehscheibenfest bescherte Kaolinbahn Besucherandrang

IMG_3625 Bilder/Text/Video: Pressedienst Wagner
Amberg. 

Am Eingang des Geländes der AKB begrüßt ein Mitarbeiter die ankommenden Besucher freundlich mit den Worten: „Hereinspaziert, die Überquerung der Gleisanlagen ist heute kostenlos!"  Die Mitglieder der Amberger Kaolinbahn haben das schöne Wetter zu ihrem Drehscheibenfest 2019 heraufbeschworen. Bei angenehmen Temperaturen zog es am Sonntag viele Besucher auf das ehemalige Gelände des Bahnbetriebswerks der Deutschen Bahn.


Weiterlesen

Herbst des Winterkönigs im Mai

IMG_264_20190525-095031_1 Bilder/Text: Pressedienst Wagner
Amberg. 

Jedem einzelnen Darsteller merkte man schon im Vorfeld die Vorfreude auf die Premiere des historischen Stadtschauspiels „Der Herbst des Winterkönigs" an. Am Freitag füllte sich die bis auf den letzten Platz ausgebuchte Zuschauertribüne und die Besucher waren gespannt, wie das Zusammenspiel zwischen dem historischen Leben von Friedrich V. (1596 bis 1632) und der teils modernen, teils barocken Musik in Einklang gebracht werden würde.

Weiterlesen

Rettungswagen steckt in Hecke fest: rund 100.000 Euro Schaden

733EA184-A271-46DE-BBB0-79760D12275E Bild: Pressedienst Wagner

​Amberg. Das wird richtig teuer: Am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr war ein Rettungswagen des BRK auf Einsatzfahrt zu einem Patienten und befuhr die Krumbacher Strasse stadtauswärts mit Blaulicht und Martinshorn. Die junge Fahrerin eines Audi übersah an der Kreuzung zur Berliner Straße den Rettungswagen und beide stießen zusammen...

Weiterlesen

Amberg bekämpft Eichenprozessionsspinner

4B6CC25C-5A99-4FB3-8F28-90C5E126F65E Fotos - Bernhard Frank, Stadt Amberg

Amberg. Bei der Untersuchung von Referenzbäumen hat das Amberger Sachgebiet Grünplanung und Landespflege festgestellt, dass bereits Larven des Eichenprozessionsspinners geschlüpft sind und sich zum ersten Mal gehäutet haben. Jetzt muss gehandelt werden.



Weiterlesen

27 Jahre alten Benz versägt

Amberg. Bereits Anfang des Monats erwarb ein 20-Jähriger einen betagten 190er Mercedes für 1080 Euro, um dann auf regennasser Fahrbahn am Dienstagabend, 21.05.2019, auf der Drahthammerstraße seine Fahrfertigkeiten an dem 27 Jahre alten Gefährt auszutesten. Das Ergebnis war desaströs. 
Weiterlesen

Swimmingpool des „Foodtruckfestivals" stark beschädigt

694265_original_R_by_Peter-Hebgen_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Amberg. Bislang unbekannte Täter verursachten einen Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro an einem aufblasbaren Swimmingpool. Dieser war anlässlich des „Foodtruckfestivals" auf dem Gelände der OTH im Innenhof aufgebaut worden. 

Weiterlesen

Stadt Amberg belohnt Mitarbeiter beim Umstieg auf ÖPNV

FE2CC15A-D58E-46A6-A852-B4C16B374C30 Dr. Bernhard Mitko, Jens Wein, Corinna Loewert und Oberbürgermeister Michael Cerny (v.l.n.r.). Foto (Susanne Schwab, Stadt Amberg)

​Amberg. Aus Gründen des Klimaschutzes und wegen des Parkdrucks rund um die Amberger Altstadt wirbt die Stadt Amberg bei ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verstärkt dafür, für die Fahrt zur Arbeit auf umweltfreundliche Verkehrsmittel wie das Fahrrad oder den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) umzusteigen. Um einen Beitrag dazu zu leisten, bietet die Stadtverwaltung ihren Beschäftigten bereits seit Anfang 2018 in Kooperation mit der Verkehrsgemeinschaft Amberg-Sulzbach ein sogenanntes Jobticket an. Jetzt wurde dieser Service nochmals ausgeweitet. Seit 1. Januar 2019 haben Stadtbedienstete auch die Möglichkeit, ein Jobticket Plus des Regensburger Verkehrsverbunds (RVV) zu nutzen.



Weiterlesen

Hausnotruf: Kooperation der Johanniter und Malteser

160519-Johanniter-Malteser-AM v.l.n.r.: Andreas Denk, Pressesprecher Johanniter; Philipp Roder, Sachgebiet Notrufdienste Johanniter; Michael Oberhofer, Sachgebiet Notrufdienste Johanniter; Iris Mages, Bezirksgeschäftsführerin Malteser Hilfsdienst; Carsten-Armin Jukinowitz, Malteser Amberg
Amberg. In Amberg haben am Donnerstag die beiden Hilfs- und Rettungsorganisationen Johanniter und Malteser einen Kooperationsvertrag im Bereich Hausnotruf unterschrieben. Damit will man Synergieeffekte beider Häuser nutzen.
Weiterlesen

Neuer Verwaltungsgerichtspräsident stellt sich vor – OB Michael Cerny begrüßt Dr. Martin Hermann im Amberger Rathaus

Besuch-Dr.-Hermann Oberbürgermeister Michael Cerny (links) und der Präsident des Verwaltungsgerichts Regensburg Dr. Martin Hermann; (c) by Susanne Schwab, Stadt Amberg

Amberg. Dr. Martin Hermann hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. „Ich möchte mich bei sämtlichen Landkreisen und kreisfreien Städten des Gerichtsbezirks, der Niederbayern und die Oberpfalz umfasst, vorstellen und dabei die Verantwortlichen persönlich kennenlernen", stellte der Präsident des Verwaltungsgerichts Regensburg fest.

Weiterlesen

Bayerische Landesmeisterschaften des OSB 2019 - Sportpistole 25 Meter

2.42-70-74---5002 Die erfolgreichen Kurzwaffenschützen in der Disziplin SP-KK-Auflage: Joachim Hüttner, Peter Schwarz, Peter Grünheit, Kurt Schneider, Anton Wilhelm und Ferdinand Winkelmann (vorne v. rechts) mit den weiteren Gewinnern und Wettkampfleiter Klaus Späth (3. v. links). (c) by Ludwig Dirscherl

Amberg/Pfreimd. Die Königlich privilegierte Feuerschützengesellschaft in Amberg ist Ausrichter der Bayerischen Meisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes in mehrerer Kurzwaffen-Disziplinen. Mit der SP KK 25 Meter verteidigte Anton Wilhelm von der FSG Amberg seinen Landesmeistertitel und erhielt für (95-96-91/282 Ringe) die Goldmedaille vom OSB Präsidenten Franz Brunner umgehängt.

Weiterlesen

Bayerische Landesmeisterschaften des OSB 2019 - Kleinkaliber 100 Meter

1.36-72-schwarz-domanits---4982 1.36-72. Vizelandesmeister Peter Schwarz (Nittenau) und Peter Domanits (Neumühle) beim KK-Wettkampf (v. links); Bilder von Ludwig Dirscherl

Amberg/Pfreimd. Auf dem Schießstand der Königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft in Amberg finden derzeit die Bayerischen Meisterschaften des Oberpfälzer Schützenbundes statt. Bei den ersten Wettkämpfen konnten die Teams der SG Neumühle 1925 ihre Landesmeistertitel in der Disziplin Kleinkaliber 100 Meter Auflage verteidigen.

Weiterlesen

Infoabend zu den Themen „Neubau und Sanierung“, „Photovoltaik – EEG-Förderung läuft aus, was nun?“ und „Elektromobilität. Informationen zum Laden Zuhause. So geht`s?“

Wrmebildkamera-kann-helfen-bei-der-Frage_Sanierung-ja-oder-nein Eine Wärmebildkamera kann bei der Frage: „Sanierung ja oder nein“helfen– Energieberater Thomas Großer bei der Arbeit. Auch er steht den Interessierten am Klimaschutzwoche 2019-Themenabend zur Verfügung. (c) by Karoline Gajeck-Scheuck

Amberg. Am 14. Mai 2019 ab 16:30 bis 18:30 Uhr findet ein Informationsabend zur Klimaschutzwoche 2019 im Saal der Stadtwerke Amberg, Gasfabrikstraße 16, 92224 Amberg statt.

Weiterlesen

Parkdeck Marienstraße ab dem 15. Mai geschlossen

d010348feb3b85027c7c8bcf07ad26bb_L

Die Stadt Amberg macht darauf aufmerksam, dass das bisherige Parkdeck Marienstraße ab Mittwoch, 15. Mai, geschlossen bleibt. Die Auf- und Abfahrten werden von diesem Tag an für den allgemeinen Verkehr gesperrt. Gleichzeitig steht den Parkplatzsuchenden das neue Parkhaus der Firma Goldbeck in der Marienstraße zur Verfügung.

Weiterlesen

Food Trucks auf dem Campus der Hochschule

Food-Truck-Festival_2017 Immer sehr beliebt auf den Food Truck Festivals: die Donut Factory. Fotograf: Manfred Wilhelm

Amberg. Ein Mai-Wochenende im Zeichen internationaler Köstlichkeiten steht am 18. und 19. Mai in Amberg auf dem Programm. Am Samstag, von 12 bis 22 Uhr, sowie am Sonntag, von 12 bis 19 Uhr, verwandelt sich der Campus der Hochschule OTH Amberg-Weiden abermals in ein Food Truck Festival-Gelände.

Weiterlesen

Neue Klimaschutzmanagerin der Stadt Amberg nimmt ihre Arbeit auf

Vorstellung-Corinna-Loewert Oberbürgermeister Michael Cerny (rechts), Referatsleiter Dr. Bernhard Mitko (links) und die neue Klimaschutzmanagerin der Stadt Amberg Corinna Loewert; (c) by Susanne Schwab, Stadt Amberg

Amberg. Als Informantin und Beraterin, als Controllerin und vor allem als die treibende Kraft beim Klimaschutz in der Stadt Amberg fungiert seit Kurzem Corinna Loewert, nachdem sie die Stelle als Klimaschutzmanagerin bei der Stadt Amberg angetreten hat.

Weiterlesen

Musik der Golden Twenties für guten Zweck

Grammophonorchester-a Das Grammophon-Orchester spielt am Samstag, 18. Mai, im Amberger Rathaus für einen guten Zweck. (c) by Grammophon Orchester

Amberg. Die Atmosphäre der Goldenen 20er und 30er Jahre zieht am Samstag, 18. Mai, ins Amberger Rathaus ein. Denn dort gastiert zum 25-jährigen Bestehen des Lions-Clubs Amberg-Sulzbach das bekannte Regensburger Grammophon-Orchester bei einem öffentlichen Benefizkonzert.

Weiterlesen