Anzeige

Amberg. Die Stadtrundenfahrer fielen über Fronleichnam wieder verstärkt auf, und intensive Kontrollen brachten zahlreiche Verstöße zutage.

Weiterlesen

Amberg/Schlumpfhausen. Die kleinen blauen Wesen leben vergnügt und fröhlich in ihrem Dorf, bewohnen ausgehöhlte Pilze, essen Schlumpfbeeren, basteln und musizieren. Gestört werden sie nur vom bösen Zauberer Gargamel… oder wenn sie in Überraschungseier gesteckt werden.

Weiterlesen
Amberg. Möglicherweise aufgrund seines persönlichen Darstellungsbedürfnisses zeigte am Montagabend, 01.06.2020, ein 18-jähriger Geländemotorradfahrer an der Sechserstraße wenig verkehrsgerechte Reife. Dazu musste er sich allerdings so konzentrieren, dass er die neben ihm an der roten Ampel wartende Zivilstreife vollkommen übersah.
Weiterlesen
Amberg: Am frühen Samstagabend kam es im Stadtgebiet zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Der 67-jährige Amberger parkte seinen BMW im Hofraum eines Anwesens, wobei mehrmaliges Hin- und Herfahren zum Ausfahren aus dem Grundstück erforderlich war. Dabei kam es zum verhängnisvollen Bedienfehler des automatikgetriebenen Fahrzeugs. 
Weiterlesen

Amberg. Am Samstag gegen 15.15 Uhr kam es auf dem parallel zur Merianstraße verlaufenden Fußweg, zwischen dem Mosacherweg und der Gustav-Adolf-Straße, auf Höhe des dortigen Garagenhofes, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 41-jährigen Amberger und einer bisher unbekannten männlichen Person. Im Verlauf der Auseinandersetzung wurde der 41-jährige, durch einen Messerstich in die Brust mittelschwer verletzt. Der Täter flüchtete vom Tatort.

Weiterlesen

Amberg. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden Ordnungshüter der Polizeiinspektion Amberg Zeugen eines Verkehrsunfalles. Ein 19-jähriger aus dem Kreis Neustadt a.d. Waldnaab befuhr mit seinem Pkw Mazda den Kurfürstenring in stadteinwärtige Richtung. Kurz vor der Einfahrt in den Kreisverkehr geriet der 19-jährige nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr die dortige Verkehrsinsel. Das auf der Insel errichtete Verkehrszeichen, Vorfahrt Achten, wurde vom Mazda erfasst und aus der Verankerung gerissen.

Weiterlesen

Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit.

Weiterlesen

Amberg. Mit „Beer Pong" statt mit Ping-Pong kann „Mann" sich ja auch die Zeit vertreiben. Das dachten sich acht Heranwachsende im Alter von 19 bis 22 Jahren. Sie trafen sich am Montagabend auf einem Spielplatz im südlichen Stadtgebiet und bauten ihr „Spiel" auf, bei dem es hauptsächlich um Biertrinken geht, wie der Name schon sagt. Lange währte die Spielfreude aber nicht, fuhr doch ein verständigter Streifenwagen vor und löste die Gruppe auf. 

Weiterlesen

Amberg. Der erste von den beiden Zusammenstößen war nicht seinem Alter geschuldet und hätte jeden passieren können. Beim zweiten stellt sich allerdings laut Polizeibericht die bereits mehrfach diskutierte Frage, ob man die Eignung zur Teilnahme am Straßenverkehr überprüfen lassen muss bzw. soll.

Weiterlesen

Amberg. Zwischen Samstag- und Sonntagmorgen (23.05.2020, 7 Uhr bis 24.05.2020, 5.30 Uhr) zog ein Sprayer in der Amberger  Altstadt seine Kreise. Er beschmierte mehrere Mülleimer und Stromverteilerkästen mit dem Schriftzug „FCN". 

Weiterlesen

Die Zahl an Corona-Erkrankungen und die Zahl der Todesfälle ist leicht gestiegen. 

Weiterlesen

Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken noch nicht so einfach zu bekommen waren, die ältere Bevölkerung sowie das Betreuungspersonal in Seniorenheimen und Kindertageseinrichtungen mit Alltagsmasken auszustatten. Am vergangenen Freitag, 15. Mai, ging die zum 1. April begonnene Aktion zu Ende.

Weiterlesen

In Coronazeiten ändert sich so manches. Auch die Vorstellung des jährlichen Sicherheitsberichts fiel daher ganz anders aus als gewohnt. Normalerweise stellen das Polizeipräsidium Regensburg und die Amberger Polizeiinspektion gemeinsam mit Oberbürgermeister Michael Cerny und dem Leiter des Referats für Recht, Umwelt und Personal Dr. Bernhard Mitko einmal im Jahr den Sicherheitsbericht für Amberg vor. Heuer konnte der Bericht nur per Post zugestellt werden.

Weiterlesen

Amberg. Am Donnerstagabend (21.05.2020, 21:15 Uhr) entwendete ein unbekannter Dieb den Hinterreifen eines versperrten Mountainbikes. Am Fahrradabstellplatz des Amberger Bahnhofs wurde er dabei von einem Zeugen beobachtet, der den Täter wie folgt beschreiben konnte:

Weiterlesen

Amberg. Ein 17-jähriger Landkreisbewohner fuhr am Freitag, 15.05.2020, gegen 16:30 Uhr, mit seiner Motocross-Maschine auf dem Kurfürstenring in Amberg. Einer Streifenbesatzung der hiesigen Dienststelle fiel dabei der „Klang" des Fahrzeuges auf, die Geräuschentwicklung lag erheblich über dem Normbereich.

Weiterlesen

Amberg/Sulzbach-Rosenberg. Auf der Bundesstraße 85 zwischen Amberg und Sulzbach-Rosenberg trug sich am frühen Donnerstagabend (14.05.2020) ein Verkehrsgeschehen zu, das möglicherweise strafrechtliche Folgen nach sich zieht.

Weiterlesen

Hirschau/Amberg: Am Donnerstagabend wurden Geschwindigkeitsmessungen im Hirschauer und später auch im Amberger Stadtgebiet durchgeführt. Als Spitzenreiter der Geschwindigkeitsübertretungen machte ein 59-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis mit einem hochmotorisierten Pkw auf sich aufmerksam, wurde er doch innerorts in Hirschau mit 92 km/h gemessen.

Weiterlesen

Amberg: Bei einem 77-jährigen Autofahrer lief am Dienstagnachmittag einiges schief. Zuerst verursachte er am Nachmittag einen Kleinunfall im Mosacherweg und touchierte beim Abbiegen ein am Seitenrand geparktes Fahrzeug. Eine Polizeistreife fuhr hinter dem Mann und beobachtete den Unfallhergang, der 2500 Euro Sachschaden verursachte. Da es keinen Grund zu weiteren Veranlassungen gab und der Mann einen fahrtüchtigen Eindruck machte, durfte er nach Hause fahren. Am späten Nachmittag wurde die Polizei dann in die Katharinenfriedhofstraße gerufen.

Weiterlesen

Amberg. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden in kurzem Abstand hintereinander gleich zwei Stadtrundenfahrer auffällig.

Weiterlesen

Amberg: Ein 15-jähriger Schüler hatte am Mittwochnachmittag sein Mofa getuned, aber der Spaß währte nicht lange. Erst hatte er die Drosselung seines Mofas ausgebaut und wollte dann gleich ausprobieren, ob sich die technische Veränderung auch in der Geschwindigkeit richtig auswirkt. Gesagt, getan, schwang er sich auf sein Gefährt und fuhr auf die Sulzbacher Straße um die Ecke. Erst mit 25 km/h, wie auch gesetzlich vorgeschrieben, und dann drehte er am Gashebel und beschleunigte auf fast 70 km/h!

Weiterlesen

Region Schwandorf

27. September 2020
Auch dieses Jahr fand in Regenstauf wieder die jährliche Mitgliederversammlung des Fördervereins des RK-Museums Ostbayern statt. Der Vorsitzende, Gerhard Hofbauer, begrüßte alle Anwesenden und gab anschließend einen kurzen Rückblick über das vergange...
26. September 2020
Wackersdorf. Die Ortsgruppe von Bündnis 90/Die Grünen lädt am Freitag, 09. Oktober, um 14.30 Uhr zu einer Waldwanderung mit Förster Alois Nissl ein. Nissl vom Neunburger Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten wird auf einem rund anderthalbstün...
26. September 2020
Schwarzenfeld. Eine 55-jährige Frau aus Fensterbach wurde am Donnerstag, 15.15 Uhr, beim Spazierengehen im Wald bei Schwarzenfeld von einem unbekannten Hund gebissen. ...
25. September 2020
Schwandorf. Was bewegt die Schwandorfer Bürger*innen und wie zufrieden sind die Unternehmen am Standort Schwandorf? Das möchte die Wirtschaftsförderung der Stadt Schwandorf durch eine Bürger- und Unternehmensbefragung in Erfahrung bringen.&...
25. September 2020
Teublitz. Am 24.09.2020, gegen 14.25 Uhr kam es auf der Kreisstraße SAD 1 zum Zusammenstoß zweier Pkw. Eine 55-jährige Skoda-Fahrerin wollte von der SAD 1 nach links auf die Autobahn A 93 abbiegen. Dabei übersah sie eine...
25. September 2020
Maxhütte-Haidhof. Die Stadt Maxhütte-Haidhof möchte zusammen mit den Stadtwerken in den nächsten Jahren möglichst viel grünen Strom auf betriebseigenen Einrichtungen erzeugen. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

25. September 2020
Amberg. Ein ungewöhnlicher Kunde betrat am Donnerstagabend die Filiale eines Schnellrestaurants in der Fuggerstraße und wollte nicht mehr gehen, wie ein Angestellter der Polizei scherzend mitteilte. Das war dem Hund auch nicht zu verdenken,...
21. September 2020
Amberg-Sulzbach. Es sind noch immer vor allem Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, um Kinder zu erziehen oder ihre Angehörigen zu pflegen. Um Frauen beim Wiedereinstieg ins Berufsleben zu unterstützen, findet am Mittwoch, 30. Septembe...
20. September 2020
Hahnbach. Am Samstagnachmittag kam es beim Betreiben einer Feuerstelle im Freien zu einer Stichflamme, durch die ein junger Mann lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Der Verletzte wurde in eine Fachklinik eingeliefert....
16. September 2020
Illschwang/Ödputzberg. Am Dienstagabend, gegen 18.30 Uhr, war ein 46-jähriger Landwirt auf einem Acker bei Ödputzberg mit dem Ausbringen von Mist beschäftigt, als er eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Tankdeckels seines Schleppers wahrnahm. ...
15. September 2020
Ursensollen/Ebermannsdorf. Sowohl auf der B 299 in Richtung Kastl als auch auf der Kreisstraße AS 22 zwischen Schafhof und Götzenod kam es wieder zu Wildunfällen. ...
09. September 2020

Amberg-Sulzbach/Schwandorf. Für Oktober hat die US-Armee drei Manöver angekündigt.

Für Sie ausgewählt