Corona-Update für den Kreis Amberg-Sulzbach

C0F8363E-2ADB-4E16-BB77-0446B511BB8E

​Amberg-Sulzbach. Aus dem Landratsamt Amberg-Sulzbach hier das aktuelle Update in Sachen Corona: Bestätigte Fälle sind derzeit 66 gemeldet. Das ist ein Plus von fünf Infizierten. 

Weiterlesen

Dritter Corona-Todesfall im Landkreis Amberg-Sulzbach

8DCA1C9E-4FF1-4F58-A004-0C16063CBBA1

​Amberg-Sulzbach. Wie der Landkreis Amberg-Sulzbach meldet, liegt die Zahl der bestätigten Corona-Fälle derzeit bei 56. Das ist ein Anstieg um 9 Fälle. Eine weitere Person (87 Jahre), die mit dem Virus infiziert war, ist verstorben. Damit trauert der Landkreis um den 3. Corona-Todesfall.

Weiterlesen

Vier Bienenstöcke gestohlen

forget-me-not-257176_1280

Sulzbach-Rosenberg: Ein 65-jähriger Imker hat am Alten Postweg neben einer Scheune seine acht Bienenstöcke aufgestellt, in der Hoffnung, dass seine Völker entsprechend fleißig Honig produzieren. Am Donnerstagvormittag musste er feststellen, dass vier Bienenstöcke fehlen.

Weiterlesen

Corona-Infos Landkreis Amberg-Sulzbach

corona-4899176_1280

Kümmersbruck/Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach gab es wie berichtet am Montag im Zusammenhang mit dem Coronavirus zwei Todesfälle. Einer der Toten starb ursächlich am Coronavirus, beim zweiten Mann gibt es eine andere Todesursache. Allerdings war der Mann ebenfalls mit dem Coronavirus infiziert und zählt deshalb zu den Corona-Toten. Diese Information wurde der Heimleitung des Kümmersbrucker Seniorenzentrums am Dienstagvormittag in einem Telefonat mitgeteilt. 

Weiterlesen

Rauch im Rohbau

smoke-2592482_1280

Ursensollen: Im Rohbau eines Firmengebäudes in der Grammer-Allee kam es am Donnerstagmorgen zu einer starken Rauchentwicklung. Über Nacht hatte sich abgeschliffener Parkettstaub entzündet und zu glimmen begonnen. Die Rauchentwicklung wurde schnell unterbunden und er Brandherd gelöscht.

Weiterlesen

Landrat bittet Bevölkerung, Schutzausrüstung zu spenden

hand-disinfection-4954840_1280

Amberg-Sulzbach. Aufgrund der begrenzten Kapazitäten bei der Schutzausrüstung bittet Landrat Richard Reisinger Unternehmen und Privathaushalte um Unterstützung. Der Landkreischef ruft dazu auf, entsprechendes Material wie Handschuhe und Masken aller Art zu spenden, damit sich das Personal in den Krankenhäusern und Heimen sowie Einsatzkräfte ausreichend schützen können.


Weiterlesen

Schock mit Spinne

Bild-0021 Glücklicherweise nur ein Scherzartikel. Bild: Polizei

Hahnbach: Die intensiven Sonnenstrahlen der vergangenen Tage veranlasste eine 52-Jährige aus Hahnbach auf ihrer Terrasse die Markise heraus zu kurbeln. Jedoch nach wenigen Sekunden, als sie ihren Blick zur Markise hinauf schweifen ließ, erstarrte sie und traute ihren Augen kaum.

Weiterlesen

Kreis AS: Metzger führen wiederverwendbare Wurstdose ein

Wurstdosen-kontra-Verpackungsmll Foto: Martina Beierl Wurst und Fleisch von regionalen Metzgereien schmecken noch besser, wenn sie nachhaltig verpackt werden. Landrat Richard Reisinger (Mitte) freut sich deshalb über die wiederverwendbaren Wurstdosen, die Verpackungsmüll einsparen helfen. Klimaschutzkoordinator Joachim Scheid (links) und Metzgerinnungsmeister Daniel Hirsch (rechts) stellen die Wurstdosen im Landratsamt vor.

Amberg-Sulzbach. Beim Einkauf in der Metzgerei fällt jedes Mal Verpackungsmüll an. Das können sich die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Amberg-Sulzbach künftig sparen. Mit wiederverwendbaren Wurstdosen bringt der Landkreis in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit (ZEN) in Ensdorf und der Metzgerinnung Amberg-Sulzbach ein innovatives und nachhaltiges Projekt auf den Weg.


Weiterlesen

Drama mit tödlichem Ausgang

police-2808325_1280

Hirschau. Am 24.03.2020, gegen 17:00 Uhr, kam es in einem Wohnanwesen in Hirschau, Moosweiherstraße, zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 53-jährigen Stadtbewohner und einer 50-jährigen Bekannten. In dem Einfamilienhaus des 53-jährigen befanden sich noch weitere 2 Personen, welche die 50-jährige begleiteten, allesamt wollten das Gespräch mit dem Stadtbewohner suchen, da dieser seit längerer Zeit unter psychischen Problemen litt.

Weiterlesen

Zwei Corona-Todesfälle in Kümmersbruck

candle-2038736_1280

​Kümmersbruck/Kreis Amberg-Sulzbach. Der Kreis Amberg-Sulzbach beklagt die ersten beiden Corona-Todesfälle: Bei den Verstorbenen handelt es sich um Bewohner eines Seniorenheims in Kümmersbruck. Beide zählten aufgrund ihres Alters und ihrer Vorerkrankungen zur Gruppe der Hochrisiko-Patienten. Beide Männer waren in dem Seniorenheim in einem Doppelzimmer untergebracht.

Weiterlesen

Kurzarbeit: Agentur für Arbeit informiert Unternehmen

termination-110301_1280

Schwandorf. Die Anzeigen für Kurzarbeit, die in der Agentur für Arbeit derzeit eingehen, sind rasant angestiegen. Das ist das Ergebnis eines Monitorings, bei dem alle Arbeitsagenturen bundesweit befragt wurden, teilt die Schwandorfer Agentur mit.


Weiterlesen

Rindvieh vertritt sich während Ausgangsbeschränkung die Beine

bull-2438032_1920

Hahnbach. In der Nacht vom 20.03. auf den 21.03. verließ -wie bei der Polizeiinspektion in Sulzbach-Rosenberg mitgeteilt - eine Kuh ihren Stall und machte sich einfach auf und davon. Der Landwirt konnte sich nicht erklären, wie das Tier aus der Behausung ausbüchsen konnte. 

Weiterlesen

Corona-Update Amberg und Amberg-Sulzbach: 33 bestätigte Fälle

E34B5071-9884-48E8-BF4E-0A4514713C4E

​Amberg-Sulzbach. Hinsichtlich der Corona-Pandemie meldet der Landkreis Amberg-Sulzbach am Sonntagmittag 33 bestätigte Fälle.

Weiterlesen

Sittenstrolch in Rosenberg

man-1123130_1280

Sulzbach-Rosenberg: Bereits am vergangenen Montag trieb ein bislang unbekannter Sittenstrolch in Rosenberg sein Unwesen.


Weiterlesen

18 Corona-Fälle im Landkreis, Vorbereitungen der Kreiskliniken

virus-4810549_1280

Amberg-Sulzbach. Angesichts der Corona-Krise mahnt die Klinikleitung des St. Anna Krankenhauses Sulzbach-Rosenberg und der St. Johannes Klinik Auerbach zur Besonnenheit. Bereits vor Ausruf des Katastrophenfalls haben beide Krankenhäuser mit der Vorbereitung auf den Krisenfall Corona begonnen. Die wichtigste Nachricht zuerst: Aktuell gibt es keinen COVID-19 Patienten im St. Anna Krankenhaus und in der St. Johannes Klinik. Im Landkreis zählte man am Donnerstag 18, in der Stadt Amberg nach wie vor zwei Fälle.

Weiterlesen

Polizei kündigt Kontrollen an

police-cars-271216_1280

Oberpfalz. Mit Bekanntmachung des Staatsministerium für Gesundheit und Pflege wurden am Montag, den 16.03.2020, Veranstaltungsverbote und Untersagungen für Betriebe erlassen. Die Polizei Oberpfalz wird die Allgemeinverfügung intensiv und konsequent durch Kontrollen zum Schutz der Bewohner vor dem Corona-Virus überwachen, kündigt das Präsidium an.

Weiterlesen

Corona: Zwei Fälle in Amberg, inzwischen 17 im Landkreis

corona-4899176_1280

Amberg. Sowohl in der Stadt Amberg als auch im Landkreis Amberg-Sulzbach sind weitere Fälle von Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt worden. Insgesamt sind derzeit (Dienstag 17 Uhr) zwei Fälle im Amberger Stadtgebiet sowie 17 Fälle (Mittwoch, 15.30 Uhr) im Bereich des Landkreises bekannt, rund 60 Kontaktpersonen, davon 42 aus dem Landkreis, befinden sich aktuell in behördlich angeordneter Quarantäne.

Weiterlesen

Agentur für Arbeit: Bitte im Notfall neue Rufnummer verwenden

phone-1074238_1280

Schwandorf/Amberg/Sulzbach-Rosenberg/Cham. Die bekannten Nummern der Agentur für Arbeit Schwandorf sowie der Jobcenter sind derzeit stark überlastet. Damit Kundinnen und Kunden im Notfall dennoch Kontakt aufnehmen können, sind folgende neue Nummern eingerichtet worden:

Weiterlesen

Bayerisches Gesundheitsministerium: aktuelle Corona-Lage

016E2A3B-1620-4579-B812-8DE3D284496E

​Region. Das bayerische Gesundheitsministerium hat am Sonntag darüber informiert, dass zwei weitere Coronavirus-Todesfälle in Bayern bestätigt worden sind. Generell ruft das Ministerium dazu auf, sich und andere zu schützen.

Weiterlesen

Schulen, Kindergärten und Kitas bleiben für Wochen zu

65CE1B6E-B1F9-423D-B2E8-177200B7408E

​München. Man hatte es die letzten Tage schon geahnt - jetzt ist es offiziell: Wegen der Corona-Krise hat Ministerpräsident Söder am Freitagmorgen angeordnet, dass alle Schulen, Kindergärten und Kitas im Freistaat ab Montag bis zum Ende der Osterferien geschlossen blieben.

Weiterlesen

Zwei weitere Corona-Fälle in Amberg-Sulzbach

corona-4893276_1280

Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach sind zwei weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Es handelt sich um zwei enge Kontaktpersonen des Mannes aus Sulzbach-Rosenberg, der bereits am Mittwoch (11. März) positiv getestet wurde. Auch bei den beiden neuen Fällen wurde häusliche Quarantäne angeordnet.

Weiterlesen

Girls‘ Day und Boys‘ Day abgesagt

A12583F1-5099-4AA7-94D6-635219ABF7A8

​Schwandorf. Die Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Schwandorf, Dorothea Seitz-Dobler, weist darauf hin, dass der Girls' und Boys' Day aufgrund der Schulschließungen Heuer nicht stattfindet.

Weiterlesen

Frisch gezapft und selbst gewogen: Plastikfrei und Spaß dabei beim Weltfairbesserer

8BB7599B-8BCD-441C-BED8-A038127D9934 Robert Adunka an den Schütten mit Bio-Produkten wie Müsli, Nudeln und vielem mehr.

Sulzbach-Rosenberg. „Weltfairbesserer" – das klingt nach Idealismus und Kreativität. Beides leben Robert und Doris Adunka aus in ihrem herrlichen Laden voller appetitlicher und schöner Dinge, die möglichst „unverpackt, regional, bio und fair" sind. Was ziemlich modern und trendig klingt, ist in den schmucken 90 Quadratmetern an der Neutorgasse 12, mitten in der malerischen Altstadt, aber auch ein wunderschöner Ausflug in die Nostalgie früherer Zeiten, wo es im Tante-Emma-Laden alles zu kaufen gab – alles, außer Plastik. Dafür mit ein bisschen Kaffeehaus-Charme.

Weiterlesen

Corona-Fall in Sulzbach-Rosenberg

virus-4835301_1280

Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach ist ein weiterer Fall einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Es handelt sich um einen Mann (Jahrgang 1962) aus Sulzbach-Rosenberg. Bei dem Mann wurde häusliche Quarantäne angeordnet. Das Gesundheitsamt hat Kontaktpersonen ermittelt, die nun getestet werden.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach: Zwei weitere Corona-Fälle

corona-4881364_1280

Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach sind 2 weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Es handelt sich um den 53 Jahre alten Ehemann sowie die 14 Jahre alte Tochter der Frau aus Kümmersbruck, die bereits am Donnerstag mit Corona-Virus ins Klinikum St. Marien in Amberg gebracht wurde.

Weiterlesen

Erster Corona-Fall in Amberg-Sulzbach

mouth-guard-1370298_1280

Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach ist der erste Fall einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Es handelt sich um eine 49 Jahre alte Frau aus Kümmersbruck.

Weiterlesen

Brand in landwirtschaftlicher Scheune

fire-2204171_1280

Ensdorf. Am 28.02.2020 gegen 21:30 Uhr kam es in Ensdorf, Ortsteil Thanheim, zu einem Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen. Hierbei geriet aus derzeit ungeklärter Ursache ein Motor eines Heizkraftwerks, welcher sich in einer Scheune befand, in Brand.

Weiterlesen

Diebe nach Fischzug in Ebermannsdorf gefasst

blue-light-73088_1280

Ebermannsdorf. Vier Bandendiebe konnten am Dienstagmorgen von der Polizei gestellt werden. Die Tatverdächtigen hatten mehrere Fahrzeugteile von einem Firmengelände entwendet.

Weiterlesen

Frontlader mit abgesenkter Mistgabel rammt Pkw mit zwei Babys an Bord

IMG-20200224-WA0004 Bilder: Polizei

Hahnbach: Großes Glück hatten die drei Insassen eines VW Passat am Montag gegen 15.45 Uhr im Ortsteil Mimbach. Eine 30-jährige Pkw-Fahrerin war von der Bundesstraße 299 kommend in Richtung Ortsmitte unterwegs. In den beiden Maxi-Cosis auf der Rücksitzbank saßen die beiden 9 Monate alten Zwillinge der Fahrerin. In der Ortsmitte wollte ein Traktor nach links abbiegen und übersah den entgegenkommenden Pkw. Der 49-jährige Landwirt hatte die Mistgabel des Frontladers nicht nach oben angehoben, sondern unten, auf Höhe des Pkw gelassen.

Weiterlesen

Zeuge hilft, Fahrraddieb zu überführen

Corratec_POL

Sulzbach-Rosenberg: Ein 38-jähriger, amtsbekannter Drogenkonsument wurde am Montag gegen 14.20 Uhr dabei beobachtet, wie er im Begriff war, in der Fröschau ein Mountainbike zu zerlegen und verstecken zu wollen.


Weiterlesen