Mobile Ampelanlage beschädigt

Mobile Ampelanlage beschädigt

Symbolbild: (c) by_erysipel_pixelio.de

Zeitlarn. In der Zeit von Donnerstag, 19.07.2018, 19.00 Uhr, bis Montag, 23.07.2018, 07.00 Uhr, beschädigte ein oder mehrere bisher unbekannte Täter eine mobile Ampelanlage mit Blinkpfeilen, die auf der Baustelle zum Ausbau der B15 – nördlich von Zeitlarn aufgebaut und in Betrieb war.

Weiterlesen

Politischer Besuch bei den Johanniter „Schlaufüchsen“

Politischer Besuch bei den Johanniter „Schlaufüchsen“

Zeitlarn. Dass die „Zeitlarner Schlaufüchse“ des Johanniter-Kinderhorts in Zeitlarn ihren Namen zu Recht tragen, davon durfte sich zu Beginn der Sommerferien jetzt auch der Bundestagsabgeordnete Peter Aumer überzeugen. Aumer hatte im Vorfeld erfahren, dass der Kinderhort im Rahmen der Aktion „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert worden war und wollte sich selbst ein Bild davon vor Ort machen.

Weiterlesen

Gefährlicher Übermut

Gefährlicher Übermut

Symbolbild: Mario K., pixelio.de / Zeitlarn. Am Sonntag, 12.08.2018, gegen 02.30 Uhr, lagen an der B 15 bei Neuhof mehrere Leitpfosten am Straßenrand, die offensichtlich von Unbekannten ausgerissen worden waren. Einer dieser Kunststoffpfosten ragte weit in die Fahrbahn und wurde von einem Pkw überfahren.

Weiterlesen

Asylbewerber (17) versuchte Müllbehälter anzuzünden

Asylbewerber (17) versuchte Müllbehälter anzuzünden

Zeitlarn. Am Abend des 22.08.2018 versuchte ein 17-jähriger Asylbewerber in einer Asylunterkunft einen Müllbehälter anzuzünden. Der Grund dafür waren wohl vorangegangene Streitigkeiten.

Weiterlesen

Brennendes Fett: Hoher Schaden

Brennendes Fett: Hoher Schaden

Symbolbild: hartmut910, pixelio.de / Zeitlarn. Am Montag, 03.09.2018, gegen 10.15 Uhr, fing in einer Küche in Zeitlarn eine Pfanne mit Bratöl Feuer und griff auf das Küchenmobiliar über. Die 72-jährige Brandleiderin, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches alleine im Haus befand, versuchte anfänglich den Brand mit Hilfe eines Passanten selbst zu löschen.

Weiterlesen

Streit um Nussernte wird handgreiflich

Streit um Nussernte wird handgreiflich

Symbolbild: Uwe Schlick, pixelio.de / Bild: (c) TommyS, pixelio.de  -  Laub. Am Freitag Nachmittag geriet ein 62-jähriger aus Laub mit einem 37-Jährigen wegen eines Walnussbaumes, welcher auf öffentlichen Verkehrsgrund steht, in einen heftigen Streit, wobei der 62-Jährige leicht verletzt wurde.

Weiterlesen

Mit den Kandidaten auf Du und Du

Mit den Kandidaten auf Du und Du

Zeitlarn. „Mit den Kandidaten auf Du und Du“ unter diesem Motto veranstaltete die KAB (Katholische Arbeitnehmer Bewegung) Ortsverband Zeitlarn gemeinsam mit dem KAB Kreisverband Regensburg-Land ein Treffen mit den Kandidaten zur Landtagswahl. Getroffen und den Fragen der Bürgerinnen und Bürger hatten sich Sylvia Stierstorfer (CSU), Margit Wild und Matthias Jobst (beide SPD), Jürgen Mistol und Josef Stadler (beide Grüne), Tobias Gotthardt (FW) und Benedikt Suttner (ÖDP) vor dem Netto-Markt Zeitlarn.

Weiterlesen

KAB sammelt alte Handys

KAB sammelt alte Handys

Symbolbild: (c) by_Harald Wanetschka_pixelio.de

Zeitlarn. Viele ausgediente Handys liegen ungenutzt in den Schubläden. Dabei können diese Geräte noch viel Gutes bewirken. Neben Brillen und Hörgeräten sammelt die KAB auch Handys.

Weiterlesen

Kleine Streitschlichter ganz groß

Kleine Streitschlichter ganz groß

Unter dem Motto „Meine Gefühle und ich“ im Johanniter-Kindergarten „Bienenstock“ Zeitlarn haben die Kinder in den sechswöchigen Themenwochen viele neue, wertvolle Erfahrungen machen dürfen. Höhepunkt dieses großen Themenkreises war die „Streitschlichter-Ausbildung“ der Vorschüler.

Weiterlesen

Vorstandschaft der Regendorfer Stockschützen wieder komplett

Vorstandschaft der Regendorfer Stockschützen wieder komplett

Regendorf. Bei der Jahreshauptversammlung des Eisstock-Clubs Regendorf konnte der seit einem Jahr verwaiste Posten des Schriftführers mit Ernst Benedikt wieder besetzt werden.

Weiterlesen

Viele kommunalpolitische Themen in Regendorf

Viele kommunalpolitische Themen in Regendorf

Regendorf. Gemeinderat Josef Weinmann stand bei der Ortshauptversammlung der Regendorfer CSU zu aktuellen kommunalpolitischen Thema Rede und Antwort. Für den Kreisverkehr an der gefährlichen Kreuzung der Umgehungsstraße ist die Planung soweit abgeschlossen und der Bau  noch für dieses Jahr vorgesehen. "Wie notwendig diese bauliche Maßnahme ist, wurde durch den schweren Unfall  mit zwei Verletzten am letzten Wochenende wieder einmal drastisch vor Augen geführt. Im Gemeindehaushalt wurden die entsprechenden Finanzmittel für die Baumaßnahme eingeplant."

Weiterlesen

Theatergruppe steht seit 25 Jahren auf der Bühne

Theatergruppe steht seit 25 Jahren auf der Bühne

Zeitlarn. Das Theater Zeitlarn e.V. feiert heuer sein 25-jähriges Bestehen. Im Jahr 1993 spielte die von Professor Karl Hausberger ins Leben gerufene Laiengruppe zum ersten Mal ein Stück von Molieré im Pfarrheim Zeitlarn. Der Erfolg war so groß, dass man sich entschloss weiter zu machen. Seither wurden 35 Stücke, davon 14 als Freilichttheater, inszeniert und aufgeführt.

Weiterlesen

Johanniter-Kinderhort „Schlaufüchse“ erhalten Zertifikat für Forschungseifer

Johanniter-Kinderhort „Schlaufüchse“ erhalten Zertifikat für Forschungseifer

Zeitlarn. Egal ob ein Waschmaschinen-Grill oder eine Plastikflaschen-Rakete, die Mädchen und Buben des Johanniter-Kinderhortes „Schlaufüchse“ in Zeitlarn wissen was sie aus alten Gegenständen basteln und erfinden können. Das fleißige Forschen hat sich daher mit dem „Haus der kleinen Forscher“ Zertifikat bezahlt gemacht.

Weiterlesen

Unwetter in Zeitlarn: Bahnunterführung vollgelaufen

Unwetter in Zeitlarn: Bahnunterführung vollgelaufen

Bild: Alexander Auer  -  Zeitlarn. Nach dem schweren Unwetter hat auch die Ortschaft Zeitlarn teils schwere Schäden zu verzeichnen.

Weiterlesen

Johanniter-Krabbelstube besucht den Obst- und Gartenbauverein

Johanniter-Krabbelstube besucht den Obst- und Gartenbauverein

Zeitlarn. Zum krönenden Abschluss ihres „Bienenprojektes“, besuchte die JohanniterKinderkrippe Zeitlarn den örtlichen Obst- und Gartenbauverein. Gemeinsam mit Einrichungsleitung Eireen Hartmann begutachteten sie die Bienenstöcke von Alfons Eckstein, Vorsitzender des OGV Zeitlarn.

Weiterlesen

Sparkassen Regensburg unterstützen Johanniter-Kindergarten Zeitlarn

Sparkassen Regensburg unterstützen Johanniter-Kindergarten Zeitlarn

Zeitlarn. Was ist denn hier los? Es sind mehr Erwachsene als gewohnt im Garten des Johanniter-Kindergartens in Zeitlarn. Spaten werden in die Erde gestochen, Steine werden verteilt und Zement gegossen – und das alles auch noch an einem Pfingstsamstag! Was hat das zu bedeuten?

Weiterlesen

Seniorin (91) vergisst Topf auf Herd

Seniorin (91) vergisst Topf auf Herd

Symbolbild: hartmut910, pixelio.de / Zeitlarn. Am 16.06.2018 kam es gegen 14:00 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz in der Altvaterstraße in Zeitlarn. Eine 91-jährige Frau verließ ihre Wohnung, während auf einer eingeschalteten Herdplatte ein Topf mit Speisen stand.

Weiterlesen

Heimische Kräuter so wertvoll wie Superfood

Heimische Kräuter so wertvoll wie Superfood

Regendorf. Kräuterfreunde haben sich zu einem informativen Spaziergang durch unsere Natur getroffen. Reinhold Gebhard, Vorsitzender der KAB begrüßte alle Teilnehmer. Dieses Mal ging es bei schönem Wetter, beginnend vom Erdbeerfeld in Regendorf, einen schönen Waldweg entlang. Kerstin Stadler informierte über die Früchte, die im Herbst in Wald und Flur zur Verfügung stehen und die es mit den Inhaltsstoffen vieler Superfoods wie zum Beispiel Acajbeere locker aufnehmen können.

Weiterlesen

Industrie 4.0 und unsere Arbeitswelt

Industrie 4.0 und unsere Arbeitswelt

Zeitlarn. "Was bedeutet 4.0 für unsere Arbeitswelt?" So lautete das Vortragsthema von Prof. Dr. Klaus Bengler bei der KAB Zeitlarn.

Weiterlesen

Englisch-Kurs der KAB Zeitlarn startet

Englisch-Kurs der KAB Zeitlarn startet

Symbolbild: (c) by_peter-kirchhoff_pixelio

Zeitlarn. Am 10. Januar beginnen neue Englisch-Kurse im Mehrgenerationenhaus Regenstauf.

Weiterlesen