Anzeige

Regenstauf. Am Donnerstag, 06.08.2020, wurde in den Nachmittagsstunden im Regenstaufer Ortsteil Marienthal eine griechische Landschildkröte aus ihrem Gehege im Garten des Anwesens entwendet. 

Weiterlesen

Regenstauf. Bereits am Donnerstag ereignete sich ein Badeunfall bei Hirschling. Ein 32-jähriger Regensburger verunfallte beim Baden im Regen. Trotz Wiederbelebungsmaßnahmen durch couragierte Badegäste und Rettungsdienstangehörige verstarb der Mann in einem Regensburger Krankenhaus.

Weiterlesen

Regenstauf. Das wunderschöne gusseiserne Kreuz in der Nähe des Oberhofes haben Unbekannte, zerstört. Es wurde kurz über der Platte mit der Mutter Gottes abgebrochen. Ob es aus Übermut oder Zerstörungswille geschehen ist, kann zurzeit nicht gesagt werden. Am Baum daneben wurde geschnitzt und neben der Bank liegen Scherben von Flaschen.

Weiterlesen

Regenstauf. Am Mittwochabend kippte ein Mähdrescher älterer Bauart auf einem abschüssigen Feld in Regenstauf/ Geiersberg um. 

Weiterlesen
Regenstauf/Lappersdorf. Das heiße Sommerwetter  treibt manchen Zeitgenossen scheinbar dazu, seine Kraft an fremdem bzw. öffentlichem Eigentum auszulassen. Ziele waren in den letzten Tagen ein Schulbus und das Kriegerdenkmal in Lappersdorf.
Weiterlesen

Regenstauf. In einem Festakt des Marktrates am Freitag wurde dem bisherigen 1. Bürgermeister von Regenstauf, Siegfried Böhringer, die Ehrenbezeichnung „Altbürgermeister" verliehen. Der Marktgemeinderat hatte sich in seiner Sitzung am 14. Juli einstimmig dafür ausgesprochen.


Weiterlesen

Regenstauf. Mit einer bodenständigen Sitzweil will der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" Regenstauf am 05.09.2020 ab 19:30 Uhr nach der „Corona-Pause" an das 90-jährigen Bestehen erinnern.

Weiterlesen

Regenstauf. Lisa Schmucker ist Mitglied des Obst- und Gartenbauvereins Regenstauf und Gartenbotschafterin. Im Interview sprach sie mit Kreisfachveraterin Christine Gietl und Stephanie Fleiner, Geschäftsführerin des Kreisverbandes Regensburg für Gartenkultur und Landespflege.

Weiterlesen

Regenstauf. Auch in diesem Jahr bietet die Marktbücherei Regenstauf wieder den Sommerferienleseclub an.

Weiterlesen

Regenstauf. Am Samstag, den 27.06.2020 gegen Mittag kam es im Ortsteil Wieden zu einem Reitunfall eines 3-Jährigen. Das Kind wurde vom Vater, welcher nebenher ging, auf dem Sattel gehalten und das Pferd von einer weiteren Person geführt.

Weiterlesen

Steinsberg. Die Chronik zum 850-jährigen Jubiläum von Steinsberg ist ab sofort erhältlich. Bei einer Buchpräsentation, ganz im Stil von 2020, wurde das Werk im kleinen und feierlichen Rahmen vorgestellt.

Weiterlesen
Regenstauf. Bei der Sitzung des Marktrates stand kürzlich die Verabschiedung von Johann Dechant als zweitem Bürgermeister an. Für seine langjährigen Dienste in dieser Funktion bedankte sich Bürgermeister Schindler in einer kurzen Laudatio.
Weiterlesen
Amberg/Regenstauf. Als „Mann der ersten Stunde" hat er die Gründung des Zweckverbands Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz maßgeblich mit vorangetrieben: Nun ging Siegfried Böhringer nicht nur als Bürgermeister der Marktgemeinde Regenstauf in den wohlverdienten Ruhestand, sondern legte auch sein Amt als stellvertretender Verbandsvorsitzender des Zweckverbands nieder.
Weiterlesen

Ramspau. Um die Mittagsstunden kam es in der Ortschaft Ramspau zu einem Großeinsatz. Eine großangelegte Suche nach einem möglicherweise abgestürzten Sportflugzeug beschäftigte einige Feuerwehren aus der Umgebung. Auch Die Bergwacht und das THW war mit mehreren Fahrzeugen involviert. Mit einem Rettungshubschrauber sowie einem Polizeihubschrauber wurden mehrere Waldgebiete rund um Ramspau abgesucht.

Weiterlesen

Regenstauf. Eine Regenstaufer Schülerin war sich nicht mehr sicher, ob sie noch „coronafrei" hat, oder schon wieder zum Unterricht muss. Vorsichtshalber blieb sie zu Hause.

Weiterlesen

Regenstauf. Im Zeitraum vom 03.06.2020 bis zum 04.06.2020 wurden am Sportheim des Sportvereins Diesenbach verschiedene Graffiti durch einen bisher unbekannten Täter angebracht.

Weiterlesen

Regenstauf. Am Mittwochabend kam es zu einem größerem Polizeieinsatz in Regenstauf. Eine Zeugin beobachtete einen jungen Mann, der scheinbar mit einer Schusswaffe hantierte und dabei auch auf eine andere Person gezielt haben soll. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen unter Hinzuziehung mehrerer Streifen führten zum schnellen Ermittlungserfolg.

Weiterlesen

Regenstauf. In der Nacht von Pfingstsonntag auf Pfingstmontag zerstach ein bislang unbekannter Täter bei fünf in der Regendorfer Straße in Diesenbach abgestellten Fahrzeugen mehrere Reifen.

Weiterlesen

Regenstauf. Am 29.05.2020 ereignete sich gegen 13 Uhr  ein Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw und ein Linienbus beteiligt waren. Ein 81- jähriger Pkw- Fahrer aus dem Landkreis Schwandorf fuhr bei der Anschlussstelle Ponholz von der A93 ab und wollte anschließend nach links auf die Staatsstraße 2397 Richtung Burglengenfeld abbiegen.

Weiterlesen

Regenstauf. Vermutlich ein technischer Defekt löste am Montagabend, 25.05.2020, auf dem Gelände einer Autowerkstatt in der Gutenbergstraße einen Pkw-Brand aus. Bemerkt wurde das Feuer durch einen aufmerksamen Verkehrsteilnehmer, der umgehend die Feuerwehr verständigte. 

Weiterlesen

Region Schwandorf

10. August 2020
Maxhütte-Haidhof. Im Rathaus trafen sich die Vereinsvorstände der Sportvereine aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof, um zusammen mit dem Zweitem Bürgermeister, Franz Brunner, die Auswirkung der Corona-Krise für die Sportvereine zu besprechen. Die Vor...
10. August 2020
Oberpfälzer Seenland. Aus Sicht der Polizei Schwandorf wurde am Wochenende das oberste Ziel an den Badeseen erreicht, nämlich die Freihaltung der Rettungswege....
10. August 2020
Schwandorf. An bestimmten Tagen im Jahr, die mit der Geschichte der Stadt zusammenhängen und von der Stadt festgelegt wurden, wird die Glocke am Blasturm zum Gedenken geläutet. Ein solcher Gedenktag ist auch der 13. August. ...
10. August 2020
Das Tourismusbüro Schwandorf bietet am 14.08.2020 wieder eine Stadtführung durch Schwandorf an. In ca. 1,5 Stunde erfahren die Besucher bei ihrem Rundgang durch die Stadt alles Wissenswerte über die Geschichte und Gegenwart der Großen Kreisstadt Sch...
10. August 2020
Am Sonntag, 16. August, findet die nächste naturkundliche Wanderung durch das Charlottenhofer Weihergebiet, das zweitgrößte Naturschutzgebiet der Oberpfalz, statt. Wer sich für Flora und Fauna interessiert, für den ist eine geführte naturkundliche Wa...
09. August 2020
Steinberg am See/Wackersdorf. Aufgrund des hochsommerlichen Wetters waren auch am zurückliegenden Freitag und Samstag wieder viele tausend Badegäste am Murner See und am Steinberger See zu verzeichnen. Kein Vergleich jedoch zum letzten Wochenende, wo...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. August 2020
Amberg. Die heißen Temperaturen belasten Mensch und Tier schon im Freien. Innerhalb kürzester Zeit entstehen im Innenraum von Pkw unerträgliche Temperaturen. Dennoch bleiben immer wieder Hunde und Kinder in Fahrzeugen zurück, da man „nur kurz" in ein...
09. August 2020
Kümmersbruck. Samstagvormittag, gegen 10:45 Uhr, kam es auf der Kreisstraße AS 2 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Mähdrescher und einem Pkw. Zwei Pkw befahren hintereinander die Kreisstraße von Waldhaus nach Köfering. Ihnen kommt ein Mähdr...
07. August 2020
Amberg-Sulzbach. Die Erstellung eines Zeitplans für die Projekte, die in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden sollen, war Schwerpunkt der AOVE Klausurtagung, die in Erbendorf stattfand. Den Rahmen für die Umsetzung bildet das Integrierte Ländlic...
05. August 2020
Im Gemeindebereich Hahnbach stellte am Dienstag, im Verlauf des Vormittags, ein 64-jähriger Eigentümer eines Weihers tote Fische darin fest. Bei einem betroffenen- und einem weiteren Gewässer war zudem die Farbe deutlich verändert. Durch Absperren de...
05. August 2020
BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto u...
04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...

Für Sie ausgewählt