Montag, 17. Juni 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

13. Juni 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. So beginnen sonst eigentlich nur schöne Träume. Eine Tür öffnet sich und vor einem erstreckt sich, soweit das Auge schweifen kann, ein grünes und blühendes Land mit viel Wasser dazwischen. Fröhliche Menschen jeden Alters sausen umher, ver...
09. Juni 2019
Wackersdorf
Reportage
Wackersdorf. Von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, findet in Wackersdorf das mittlerweile 16. Bürgerfest statt. Vor der Sporthalle und um das Mehrgenerationenhaus erwarten Besuche rund Gäste ein abwechslungsreichen Live-Musik-Programm und ...

Aktuell

08. Juni 2019
Neunburg vorm Wald
Thanstein
Top-Thema
Region
Thanstein. Ein Ehepaar aus Toulouse ist auf der Spurensuche nach ihren Eltern. In einer zehntägigen Tour besuchte Marie-José, geborene Vergnes, und ihr Ehemann Wladislaw Panarin Orte, an denen Eltern und Verwandte während des 2. Weltkrieges lebten. B...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Tiefe Sonne: Rote Ampel übersehen

7cdb0aa0a3b315845ccef4a074c3c5b1_XL Bild: Mario K., pixelio.de

Regenstauf. Am Sonntag, den 17.02.19, gegen 14.50 Uhr, kam es an der Kreuzung der Kreisstraße R21 und der Autobahnanschlussstelle A93 zu einem Verkehrsunfall mit zwei Pkw. Ein 21-jähriger Suzuki-Fahrer befuhr die Kreisstraße R21 von Regenstauf in Richtung Autobahn A93. Dabei übersah er an einer Kreuzung aufgrund der tiefstehenden Sonne das für ihn geltende Rotlicht der Lichtzeichenanlage.

Weiterlesen

Schüler angefahren: leicht verletzt

779be0f1f87f8bb27e6ede58f1869a0c_XL
Weiterlesen

Ohne Schein und mit Promille Unfall gebaut

694265_original_R_by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Am Freitag den 15.02.2019 um 14:30 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße R 18 ein Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Der Unfallverursacher fuhr von Eitlbrunn kommend in Richtung Lappersdorf. 

Weiterlesen

Georg Schell weiterhin an der Spitze der CSU Diesenbach

JHV-2019 (c) by Katja Schmidbauer

Am 14.02.2019 fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in der Diesenbacher Bürgerstube statt. 1. Vorsitzender ist weiterhin Georg Schell, sein Stellvertreter ist Otto Obermeier. 

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Jungen Union Regenstauf

Vorstandschaft-2019 (c) by Katja Schmidbauer

Am 12. Februar fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in der Jahnhalle in Regenstauf statt. 1. Vorsitzende ist weiterhin Katja Schmidbauer, ihre Stellvertreter sind Carina Weiß und Michael Aisch. Charlotte Schäffer ist wieder als Schatzmeisterin in ihrem Amt bestätigt worden.

Weiterlesen

Einbruch in Kinderhort

502969_original_R_by_Rike_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Rike_pixelio.de

Obertraubling. In der Nacht vom 12./13.02.2019 drang ein unbekannter Täter in den Kinderhort am Brunnweg durch Aufhebeln einer Terrassentür in die Räumlichkeiten ein. Er entwendete etwas Bargeld und verursachte dabei einen Schaden von ca. 2500.- Euro.

Hinweise hierzu erbitte die PI Neutraubling unter der Tel.-Nr. 09401/9302-0.

Weiterlesen

Bezirk sucht kreative Macher aus der Oberpfalz Kulturpreis, Jugend-Kulturförderpreis und Denkmalpreis wird verliehen

78733_original_R_K_B_by_S.-Hofschlaeger_pixelio.de Symbolbild: (c) by_S. Hofschlaeger_pixelio.de

Amberg-Sulzbach. Auch in diesem Jahr vergibt der Bezirk Oberpfalz wieder den Kulturpreis, den Jugend-Kulturförderpreis und den Denkmalpreis.

Weiterlesen

Adventskalenderaktion bringt 5500 Euro ein

12_02_2019_Spende_an_Kindergarten_Stefan_Peter Bild: Stefan Peter

​Der Fachgeschäftekreis (FGK) Hemau führte auch im vergangenen Kalenderjahr die bereits 3.Auflage der Adventskalenderaktion rund um das Gemeindegebiet Hemau durch. Bei Verkaufsstellen in der Umgebung konnten „Hemauer Adventskalender" im Wert von 5 Euro gekauft werden. Mit den Erlösen werden gemeinnützige Einrichtungen in der Großgemeinde Hemau gefördert und finanziell unterstützt.

Weiterlesen

Watt-Turnier in Grünthal

watten
Am Samstag, 23. März, 19.30 Uhr beginnt im Gasthaus Landgraf in Grünthal das Watt-Turnier vom Stammtisch "D´Euchan".
Weiterlesen

500 kg-Fliegerbombe in Obertraubling gefunden

evakuierung_obertraubling_und_verkehrsma__nahmen Evakuierungsplan, (c) Polizeifoto

Östlich der Anno-Santo-Siedlung in Obertraubling ist am Montagnachmittag, 11.02.2019, bei Sondierungen in einem Feld eine Fliegerbombe aufgefunden worden. Von dem Sprengkörper geht aktuell keine Gefahr aus, und er wird durchgehend bewacht. Die Vorbereitungen zur Entschärfung, für die notwendigen Evakuierungen, die erforderlichen Verkehrssperren und Umleitungen laufen auf Hochtouren.

Weiterlesen

Kreisverband für Gartenkultur und Landespflege verleiht „Goldene Rose“ an Josef Moder

Kreisverband für Gartenkultur und Landespflege verleiht „Goldene Rose“ an Josef Moder Der Präsident des Landesverbandes Bayern für Gartenbau und Landespflege Wolfram Vaitl bei der Verleihung der „Goldenen Rose“ an Josef Moder, Ehrenmitglied der Verbandsleitung des Kreisverbandes Regensburg. Foto: Markus Bauer

Der langjährige Fachberater des Landkreises und Geschäftsführer des Kreisverbandes für Gartenkultur und Landespflege Josef Moder ist nun Träger der „Goldenen Rose“. Die Verleihung dieser höchsten Auszeichnung, die der Landesverband Bayern für Gartenbau und Landespflege zu vergeben hat, war Höhepunkt der Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes am 2. Februar in der Schlossgaststätte zur Post in Alteglofsheim. Darüber hinaus erhielten sieben engagierte OGV-Mitglieder aus dem Landkreis die Goldene Verdienstmedaille.

Weiterlesen

Unfallflucht durch Lkw mit Anhänger

police-378255_1920

Am Donnerstag, 07.02.2019, gegen 17.20 Uhr, war ein Lkw mit Anhänger auf der Kreisstraße R 39 von Wolfsegg in Richtung Heitzenhofen unterwegs. Gut 500 Meter nach dem Ortsende Wolfsegg in nördlicher Richtung kam er auf eisglatter Fahrbahn bei offenbar überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen die Leitplanke. 

Weiterlesen

Lari-Fari veranstaltet Kinderfasching

IMG_2670 Das Kinderprinzenpaar, die Bambinis und die Kindergarde sind am Kinderfasching mit dabei. (c) by Thomas Kneitschel

Regenstauf. Am Sonntag, 17.02., wird sich die Jahnhalle Regenstauf wieder in ein Faschingsparadies für die Kids verwandeln, denn die Faschingsgesellschaft Lari-Fari Diesenbach e.V. lädt zum „wahrscheinlich größten Kinderfasching" im Landkreis Regensburg.

Von 14 bis 17 Uhr gibt's ein buntes Programm für die kleinen Faschingsnarren. Mit dabei sind das Kinderprinzenpaar Amelie I. und Simon II. sowie die Bambini- und die Kindergarde. Auch die Clowns sind wieder mit von der Partie. Bei Spielen gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Einlass ist ab 12 Uhr. Der Eintritt beträgt 3 Euro pro Person. Platzreservierungen sind leider nicht möglich.

Weiterlesen

Nazischmierereien an der Linglhofkapelle - Zeugen gesucht

IMG_1256 (c) by Fred Wiegand

Regenstauf. Hakenkreuze und SS-Runen haben Unbekannte, wahrscheinlich am Wochenende, an die Wände der Kapelle gesprüht. Die Kapelle befindet sich auf der Kreisstraße R21 von Regenstauf nach Hauzenstein auf Höhe des Linglhofes.

Die Kapelle wurde wohl Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut. Sie gehört dem Thomas-Wiser-Haus Regenstauf. Das Innere verbirgt eine Kopie von Raffaels berühmter Sixtinischer Madonna. Das Original von 1513 befindet sich in der Dresdener Gemäldegalerie.

Zwei Sprüche sind im inneren: „Geh nicht vorbei, ich bitte Dich, mit einem Ave Grüße mich" und „Dann werde ich beim Sohne mein; Fürbitterin für Dich Armer sein".

Weiterlesen

29. Regenstaufer Modellbahnbörse

GH1009-EFR-Module---Hafen---20.01.2019---1009 Bilder von Gunther Hocke

Am Sonntag, 03. März 2019, findet die 29. Regenstaufer Modellbahnbörse der Eisenbahnfreunde Regenstauf, von 10.00 - 15.00 Uhr, in der Jahnhalle Regnstauf, Jahnstraße 6a, in Regenstauf statt.

Weiterlesen

Aktionstag für Ausbildung an der Mittelschule Regenstauf

Aktionstag für Ausbildung an der Mittelschule Regenstauf 2017 war der Aktionstag für Ausbildung in Regenstauf ein Besuchermagnet. Foto: Sperlich/LRA

Die Gelegenheit, sich über einzelne Ausbildungsrichtungen zu informieren, nutzten am Samstag über 500 Besucher beim ersten Aktionstag für Ausbildung an der Mittelschule Alteglofsheim. Dort hatte die Wirtschaftsförderung des Landkreises eine Messe mit 48 ausstellenden Betrieben und 18 Vorträgen organisiert, die stark nachgefragt wurden. Am SAMSTAG, 9. FEBRUAR, IST NUN DIE
MITTELSCHULE REGENSTAUF (Hauzensteiner Str. 52, 93128 Regenstauf) in der Zeit von 9 bis 12.30 Uhr Gastgeber des ZWEITEN AKTIONSTAGS FÜR AUSBILDUNG.

Weiterlesen

Matthias Beier wird Mitglied der SPD-Gemeinderatsfraktion

SPD-Fraktion-Beier

Im Dezember 2013 gründete sich in Wenzenbach die Wählergruppe „Junge Liste". Wie der Name bereits zu erkennen gab, war es der Anspruch des Vorsitzenden Matthias Beier und seiner Mannschaft, besonders jungen Wenzenbacherinnen und Wenzenbachern ein politisches Angebot zu machen. Der Wenzenbacher Gemeinderat sollte jünger und innovationsfreundlicher werden.

Weiterlesen

Bis zu 30 Stunden Stromausfall im Regental. Ist das eine Katastrophe?

Bis zu 30 Stunden Stromausfall im Regental. Ist das eine Katastrophe? Fotos: Fred Wiegand

Für viele, besonders Jugendliche und jüngere Menschen ist der Ausfall vom Handynetz und Internet wohl die größte Katastrophe gewesen. Viel schlimmer ist aber das ganz normale Leben in einer Wohnung ohne Strom.

Weiterlesen

Tobias Gotthardt eröffnet Bürgerbüro in Kallmünz

Einweihung-Gotthardt-1---mei Bilder von J. Meier

Tobias Gotthardt, Landtagsabgeordneter der Freien Wähler, hat bei einem Lichtmess-Empfang sein Bürgerbüro in der Perle des Naabtales feierlich eröffnet. Dieses befindet sich im historischen Zentrum von Kallmünz und soll eine Anlaufstelle für Ideen, Wünsche und Probleme sein, betonte er. „Mein Ziel ist es, die Räumlichkeiten als Anlaufstelle und Treffpunkt für Bürgerinteressen zu etablieren", sagte Gotthardt. „Die Türen meines Bürgerbüros stehen immer offen." Es solle einladen, miteinander ins Gespräch zu kommen und lösungsorientiert politische Themen anzupacken.

Weiterlesen

Bezirk sucht kreative Macher aus der Oberpfalz - Kulturpreis, Jugend-Kulturförderpreis und Denkmalpreis für 2019 ausgeschrieben

Laudator_Neugirg_Preistraeger_Binser Norbert Neugirg bei seiner Laudatio zum Kulturpreisträger 2018 im Bereich Kabarett Helmut A. Binser, (c) by Martin Schönberger

Auch in diesem Jahr vergibt der Bezirk Oberpfalz wieder den Kulturpreis, den Jugend-Kulturförderpreis und den Denkmalpreis.

Für den Kulturpreis können sich kreative Macher aus der Oberpfalz in diesem Jahr in den Kategorien „Volksmusik", „Museen" und „Film" bewerben. Der Kulturpreis des Bezirks Oberpfalz ist mit jeweils 3.500 Euro dotiert.

Weiterlesen

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 2524 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok