Sonntag, 20. Januar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 3357 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Entlaufene weiße Milchkuh wieder zurück

Entlaufene weiße Milchkuh wieder zurück

Symbolbild: (c) by_Erich Westendarp_pixelio.de

Ramspau. Die am Dienstagabend, 25.09.2018, im Bereich Hirschling von einem Bauernhof entlaufene weiße Milchkuh (wir berichteten) ist wieder zurück. Das Tier kehrte am Donnerstag, 27.09.2018, kurz vor Mitternacht nach über zwei Tagen freiwillig und völlig unversehrt in den Stall zurück.

Weiterlesen

E-Mobilitätsmesse des Landkreises in Sinzing

E-Mobilitätsmesse des Landkreises in Sinzing

Sinzing. Im Rahmen des Bürgerfestes der Gemeinde Sinzing und der Regionaltage des Landkreises Regensburg findet am Samstag, 29. September, von 13.00 bis 18.00 Uhr die E-Mobilitätsmesse des Landkreises Regensburg statt, die vom Klimaschutzmanagement des Landratsamtes Regensburg in Zusammenarbeit mit dem Agenda-21-Arbeitskreis der Gemeinde Sinzing organisiert wurde.

Weiterlesen

Bernhard Eder und Landrätin Tanja Schweiger wollen Mobilfunk stärken

Bernhard Eder und Landrätin Tanja Schweiger wollen Mobilfunk stärken

Landkreis Regensburg. Landrätin Tanja Schweiger begrüßte kürzlich den Leiter des Mobilfunkzentrums Bayern in den Räumen des Landratsamtes. Mit dabei, der Kern der Arbeitsgruppe im Landkreis Regensburg, die Breitband und Mobilfunk im Landkreis die letzten Jahre vorangetrieben haben. Bernhard Eder erklärte, dass sich das Mobilfunkzentrum derzeit in der Aufbauphase befinde und sukzessive auf 10 Mitarbeiter ausgebaut werden soll, um alle Gemeinden in Bayern bei dem Thema Mobilfunk beraten zu können. Man wolle die weißen Flecken beseitigen.

Weiterlesen

Vernissage „Wanderung durch das Haus Europa“

Vernissage „Wanderung durch das Haus Europa“

Eichhofen. Im Rahmen der landkreisweiten Veranstaltungsreihe „Kultur.Erbe“ findet am Mittwoch, den 03. Oktober, um 15 Uhr, eine Vernissage „Wanderung durch das Haus Europa“ statt. Die Ausstellung zeigt Werke aus dem Projekt „Gemeinsames Haus Europa“, das die Künstlerin Renate Christin und ihre europäischen Freundinnen und Freunde vor über 25 Jahren in Eichhofen ins Leben gerufen haben.

Weiterlesen

Alljährlicher Blechkuchenverkauf für einen guten Zweck

Alljährlicher Blechkuchenverkauf für einen guten Zweck

Symbolbild: by_Susanne Schmich_pixelio.de

Neutraubling. Alljährlicher Blechkuchenverkauf - dieses Jahr für Donum Vitae - am Samstag, den 06. Oktober 2018, von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr, im Globus in Neutraubling.

Weiterlesen

Weiße Milchkuh entlaufen

Weiße Milchkuh entlaufen

Symbolbild: (c) by_Erich Westendarp_pixelio.de

Ramspau. Seit Dienstagabend, 25.09.2018, wird aus einem bäuerlichen Anwesen im Bereich Hirschling eine weiße Milchkuh vermisst. Das friedfertige Tier nutzte offensichtlich eine günstige Gelegenheit und flüchtige aus seiner Stallung.

Weiterlesen

Aktionstag in Brennberg: „Land-Erlebnisse für Groß und Klein“

Aktionstag in Brennberg: „Land-Erlebnisse für Groß und Klein“

Landkreis Regensburg. Im Rahmen der Regionaltage 2018 lädt der Landkreis Regensburg zu folgenden Veranstaltungen am Sonntag, 30. September 2018 ein: Aktionstag in Brennberg: „Land-Erlebnisse für Groß und Klein“.

Weiterlesen

Kinderhaus freut sich über besonderen Besuch

Kinderhaus freut sich über besonderen Besuch

Bernhardswald. Über einen besonderen Besucher durften sich die Kinder im JohanniterKinderhaus „Unterm Himmelszelt“ in Bernhardswald freuen. Bernhardswalds Bürgermeister Werner Fischer besuchte die Kinder an diesem Tag.

Weiterlesen

Es strahlt die Welt: MGV Karlstein mit klangvollem Jubiläum

Es strahlt die Welt: MGV Karlstein mit klangvollem Jubiläum

Regenstauf. „Es strahlt die Welt“, wenn begeisterte Sänger ihre Lieder erklingen lassen und das Publikum bezaubern. Mit diesem Lied eröffnete der Männergesangverein Karlstein sein Festkonzert zum 50-jährigen Jubiläum in der vollbesetzten Mehrzweckhalle in Ramspau. Eingeladen zu dieser „Geburtstagsfeier“ waren auch der Gesangverein 1881 Regenstauf, der Männergesangverein 1879 Bodenwöhr und der Männerchor des MGV „Sangesfreude“ Wenzenbach, um mit ihren musikalischen Beiträgen das Jubiläumskonzert zu bereichern.

Weiterlesen

Rabiater Autofahrer verletzt Bauarbeiter

Rabiater Autofahrer verletzt Bauarbeiter

Symbolbild: Mario K., pixelio.de / Zeitlarn. Am Dienstag, 25.09.2018, gegen 08.30 Uhr, fuhr ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer mit einem schwarzen Mercedes im Bereich der Brückenbaustelle Zeitlarn von der B 15 ab und bog in die wegen Straßenbauarbeiten mit Verkehrszeichen 250 – Durchfahrt verboten – gesperrte Ortverbindungsstraße nach Laub ein. Ein 44-jähriger Bauaufseher bemerkte dies und machte den Mercedes-Fahrer mit einem Handzeichen auf die Sperrung der Straße aufmerksam.

Weiterlesen

Magdalena Hofherr gewinnt Reservisten-Wanderpokal

Magdalena Hofherr gewinnt Reservisten-Wanderpokal

Regenstauf. Die Reservistenkameradschaft Regenstauf lud zum alljährlichen Kleinkaliberschießen in das Schützenheim Almenrausch in Diesenbach-Fronau ein. Es gingen insgesamt 64 Schützen von den Krieger- und Reservistenvereinen aus Eitlbrunn, Nittendorf, Diesenbach, Irlbach, Ramspau, Zeitlarn, Rettenbach und Regenstauf an den Start.

Weiterlesen

Opferstock in Regenstauf geplündert

Opferstock in Regenstauf geplündert

Regenstauf. In der Zeit von Ende Juni bis Donnerstag, 21.09.2018, entwendete ein oder mehrere bisher unbekannte Täter etwa 80 Euro aus einem versperrten Opferstock der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Regenstauf. Der oder die Täter manipulierten auf bisher unbekannte Art und Weise das Schloss des Opferstockes, entnahmen das Geld und konnten unerkannt flüchten.

Weiterlesen

2. Schlagernacht mit DOLCE BAVARIA

2. Schlagernacht mit DOLCE BAVARIA

Mauth/Bernhardswald. Nachdem am 6. April dieses Jahres die italienische Schlagernacht auf der Mauth mit Graziano guten Anklang fand, setzt nun Dolce Bavaria dieses Event-Konzept mit weiteren Veranstaltungen dieser Art fort. Die 2. Schlagernacht findet am Samstag, 20. Oktober, wieder auf der Mauth 1 in Bernhardwald statt.

Weiterlesen

Flugzeugabsturz-Szenario: Spektakuläre Rettung vom Turm

Flugzeugabsturz-Szenario: Spektakuläre Rettung vom Turm

Regenstauf. Spektakuläre Feuerwehrübung in Regenstauf: Über 125 Kräfte üben den Ernstfall eines Flugzeugabsturzes mit einem echtem Flugzeugwrack. Ein Großaufgebot an Rettungsdienst und Feuerwehr ist dabei vor Ort - und ein Fallschirmspringer muss von einem 10 Meter hohen Turm hängend gerettet werden.

Weiterlesen

War wohl nichts mit rechts vor links

War wohl nichts mit rechts vor links

Bild:(c) stihl024, pixelio.de  -  Neutraubling. Am 21.09.2018, gegen 9 Uhr, wollte ein 31-jähriger Paketfahrer mit seinem Transporter aus der Straße An den Klostergründen kommend die Traunreuter Straße überqueren.

Weiterlesen

Wehren im Regental probten den Ernstfall

Wehren im Regental probten den Ernstfall

Regenstauf. Im Rahmen der Feuerschutzwoche probten die Feuerwehren Ramspau, Hirschling und Heilinghausen den Ernstfall auf einen weit abgelegenen Bauernhof. Angenommen wurde ein Brandfall auf dem Schwaighof zwischen Ramspau und Hirschling.

Weiterlesen

Erfolgreicher Abschluss der Landkreismeisterschaft im Tennis

Erfolgreicher Abschluss der Landkreismeisterschaft im Tennis

Regensburg. Auch in diesem Jahr war die Anlage des Tennisclubs Neutraubling wieder Austragungsort für die Doppelwettbewerbe der Landkreismeisterschaft im Tennis. Es beteiligten sich 40 Teams. Gestartet wurde am 15. und 16. September in zwölf Altersgruppen.

Weiterlesen

Vielseitigkeitscup der Schützenjugend

Vielseitigkeitscup der Schützenjugend

Regenstauf. Insgesamt 24 Jugendliche im Alter von 12 bis 27 Jahren aus den Schützenvereinen Almenrausch Diesenbach, Waldeslust Regenstauf, Geselligkeit Regendorf, Eichenlaub Karlstein sowie die Bogenschützen Regental traten beim Vielseitigkeitscup der Jugend vom Regentalgau am Schießstand der Almenrausch Schützen in Diesenbach-Fronau an.

Weiterlesen

Gefahrstoff-Austritt sorgt für Großeinsatz

Gefahrstoff-Austritt sorgt für Großeinsatz

Regenstauf. Beim Abladen eines niederländischen Sattelzuges auf dem Hof einer Spedition wurde festgestellt, dass von einem 20-l-Kanister der Boden aufgeplatzt und die Flüssigkeit ausgelaufen war.

Weiterlesen

REWAG übergibt insgesamt 3.000 Euro an die Gemeinde Tegernheim und den Markt Lappersdorf

REWAG übergibt insgesamt 3.000 Euro an die Gemeinde Tegernheim und den Markt Lappersdorf

Landkreis Regensburg. Gleich zwei Schecks durfte Edith Dollhofer, Fachbereichsleiterin für Kommunen, Kooperationen und Wasserwirtschaft bei der REWAG, am Wochenende überreichen. Mit Mitteln aus ihrem Kulturfonds hat die REWAG die italienische Nacht in Tegernheim und das Kinderstück Klamuki im Lappersdorfer Aurelium unterstützt.

Weiterlesen

Aktuell

20. Januar 2019
Regensburg
Region
Am Samstag, 19.01.2019, gegen 16.30 Uhr, beobachtete eine Anwohnerin, die seit vielen Jahrzehnten in der Baltenstraße lebt, wie sich mehrere Personen mit Farbsprühdosen an der nahegelegenen Lärmschutzwand an der Pilsenallee zu schaffen machten. Durch...

Anzeige

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok