Raub in Regensburg: Polizei sucht Zeugen

05807AB8-CAB0-42D5-957E-9F07A0AA29AF

Regensburg. Am Dienstagabend ereignete sich in Regensburg ein Raubdelikt. Ein 21-jähriger Mann wurde am Theodor-Heuss-Platz von einem Unbekannten niedergeschlagen und beraubt. Verschiedene Passanten wirkten auf das Geschehen ein und werden nun dringend als Zeugen gesucht. Mittlerweile liegt auch eine detailliertere Personenbeschreibung vor.

Weiterlesen

Polizei fahndet nach Muschtaba Hussaimi

328653D9-0841-4D64-A75C-E524B47ACF27 Bild: Polizei

Regensburg/Grünwald. Am 24.07.2019 entwich der Gefangene Muschtaba Hussaimi bei einem Termin im afghanischen Generalkonsulat in München-Grünwald. Er befindet sich seit Februar 2019 wegen gefährlicher Körperverletzung in Untersuchungshaft, nachdem er mit einem weiteren Beschuldigten mehrere Personen im Bahnhofsumfeld von Regensburg verletzt haben soll. Die Polizei fahndet nun mit Fotos nach ihm.

Weiterlesen

Sexpressungs-Versuch gegen Regensburger

blue-light-1675686_960_720

Regensburg. „Sexpressung" ist in der Kriminalgeschichte ein eher jüngeres Phänomen. Am Montag wurde wieder ein Fall zur Anzeige gebracht. Die Cybercrime-Spezialisten der Kriminalpolizei Regensburg ermitteln.

Weiterlesen

Auf nach Amerika! Auswanderung im 19. Jahrhundert

saloon Der Saloon des Wilhelm Bücherl in Brenham, Texas (Foto: Fam. Bücherl)

Ausstellung in der Staatlichen Bibliothek Regensburg wird bis 14. September verlängert 

Weiterlesen

Termine für den Erste-Hilfe-Kurs

Ein Kurs für Familie, Freizeit und Beruf. In einem Notfall hilft nur schnelles und kompetentes Handeln.

Weiterlesen

UPDATE: Efeu verursacht Großbrand in der Altstadt

3F51700C-18C1-4FAC-A876-2C00134D2E99 Bild: Alexander Auer

​Regensburg. In den späten Nachmittagsstunden des Donnerstags, 25.07.2019, brannte eine Hausfassade in der Regensburger Altstadt. Gegen 16.09 wurde der Brand in der Steinergasse mitgeteilt. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Regensburg und Löschzüge der freiwilligen Feuerwehr begaben sich umgehend zum Brandort.

Weiterlesen

StromSpatzen beim Gärtnern

26_07_19_Gartentag_Kinderkrippe_Stromspatzen1-1 Fotonachweis: Danissa Bendel

Regensburg. Um den Garten der Johanniter-Kinderkrippe StromSpatzen noch schöner zu machen, haben die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern und Erzieherinnen gegärtnert.

Weiterlesen

Tödlicher Badeunfall im Regen

D11B051E-B881-461C-9776-F2AA53EB2A91 Bild: Alexander Auer

​Regensburg. Bei einem Badeunfall am Abend des 24.07.2019 in Regensburg konnte ein 82 Jahre alter Mann zwar zunächst geborgen werden, er verstarb jedoch im Anschluss in einem Krankenhaus.

Weiterlesen

30 Jahre Johanniter-Krabbelstube

24_07_2019_Dreiig_Jahre_Blumenstrae_Johanniter_Julia_Eisenhut-4 Bilder: Julia Eisenhut

Regensburg. Die Johanniter-Krabbelstube in der Blumenstraße hatte an ihrem Sommerfest großen Grund zu feiern: Die Kindereinrichtung für Kinder im Alter von sechs Monaten bis drei Jahren hat ihr 30-Jähriges Bestehen gefeiert. Sie ist die älteste Kindereinrichtung der Johanniter in Deutschland.

Weiterlesen

BMW: Facharbeiterbriefe für 40 Azubis - Bewerbungsschluss 30.09.

BMW_Freisprechung_2019 Start ins Berufsleben – die BMW Group bietet allen Azubis eine Festanstellung an.

Regensburg. Alles dreht sich um die Qualität – in der täglichen Produktion genauso wie in der Ausbildung. Mit dieser Botschaft übergab der neue Werkleiter Frank Bachmann jetzt Facharbeiterbriefe an 40 junge Menschen im BMW Group Werk Regensburg. Für die weitere berufliche Laufbahn schrieb Bachmann den Absolventen auch das Thema Digitalisierung weit oben ins Stammbuch: „Wir in Regensburg generieren neue Ideen. Und dabei kann jeder Einzelne von Ihnen Innovator und Treiber sein." Um dies am Standort nachhaltig zu verankern, macht BMW dem Nachwuchs neue Angebote wie den Beruf des Fachinformatikers oder die berufsbegleitenden Studiengänge Informatik und Elektronik. Einen konkreten Nutzen für das Werk bietet zudem das „InnoLab Junior", in dem Azubis digitale Ideen entwickeln, aufgreifen und in Lösungen für die intelligente Produktion überführen.


Weiterlesen

Amtswechsel und Fahrzeugweihe als Höhepunkte

titel

Regensburg.  Die Johanniter im Regionalverband Ostbayern haben ihr Mitarbeiter- und Helferfest gefeiert. Vor über 300 Gästen wurde auch der neue Krankentransportwagen, kurz KTW, eingeweiht. Außerdem haben die Johanniter feierlich den Amtswechsel ihres Standortnotarztes vollzogen.


Weiterlesen

Illegales Autorennen endet an Brückenpfeiler

A2689F7E-C7F2-4AD8-BBDF-F910FCFF99B5 Bild: Alexander Auer

​Regensburg. In den Abendstunden des 21.07.2019 ereignete sich ein schwerwiegender Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es zu einem illegalen Straßenrennen zwischen einem 5er BMW und einem 3er BMW. Ein Fahrzeug kam dabei von der Fahrbahn ab und blieb an einem Brückenpfeiler hängen.

Weiterlesen

Ein Tag für die Zukunft – Tag der offenen Berufsausbildung im BMW Group Werk Regensburg

IMC_0820

Regensburg. Für Bernhard Brei ist es jedes Jahr wieder ein besonderer Termin – wie Weihnachten, doch mit viel mehr Action. Statt lieben Verwandten gibt es viele, viele neue Gesichter und Talente. Der „Leiter Berufsausbildung" im BMW Group Werk Regensburg freut sich daher auf den Samstag, 20. Juli, wenn beim „Tag der offenen Berufsausbildung" zwischen 9 und 13 Uhr niemand Geringerer als die Zukunft des Werkes in großer Zahl durch das Tor kommen wird.

Weiterlesen

Bürgerinitiative Radentscheid Regensburg möchte Bilanz ziehen

Herbert-Baumgartner-Bruckmandl-Foto Symbolisch schauen die Unterstützer des Bürgerbegehrens Radentscheid zum Rathaus und zur Verwaltung und fragen sich wo die sicheren Radwege bleiben. Bild: Herbert Baumgartner

Regensburg. Ende April wurde das Bürgerbegehren Radentscheid Regensburg am Schwanenplatz mit einem symbolischen roten Teppich als Fahrradweg gestartet. Seitdem war das Team mit seinen Helfern sehr aktiv und hat durch gezielte Aktionen auf die Probleme im Alltag der Radfahrer aufmerksam gemacht. Mit der Teddy Lane in der Markomannenstraße wurde gezeigt, wie breit geschützte Radwege sein sollten und das Radwege nur baulich getrennt einen wirklichen Schutz für junge und unsichere Radfahrer bieten.

Weiterlesen

Bildergalerie: 38. Jazzwekend ist gestartet

jazzweekend-gewerbeparkSTA_6011

Regensburg. Das 38. Bayerische Jazzweekend startete am Donnerstagabend im Regensburger Gewerbepark. Auf der Piazza eröffneten Geschäftsführer Roland Seehofer und Bürgermeister Jürgen Huber das Musik-Spektakel.


Weiterlesen

Energie wird Natur im Donaueinkaufszentrum

E32B01E4-DA62-4709-B3A4-F067279412C0 Los geht’s mit der Radl-Aktion...

​Regensburg. Das Donaueinkaufszentrum lud zum zweiten Mal zur „Energie wird Natur" in seine Räumlichkeiten. Man traf sich wieder - die Initiatoren, die Sportler und das Publikum. Nun war es soweit, der Strom konnte „fließen".

Weiterlesen

56-Jähriger mit Spielzeugpistole löst Einsatz aus

pistol-3421795_960_720
Regensburg. 

Weil ein 56 – jähriger Regensburger am Dienstag Vormittag in einem Mehrfamilienhaus in der Brandlberger Straße lautstark herumbrüllte und kurze Zeit später auf seinem Balkon mit einer Spielzeugpistole herumhantierte, die täuschend echt aussah, rückte die Polizei mit mehreren Einsatzkräften an.

Weiterlesen

Amerikanische Kunden mit Regensburger BMWs sehr zufrieden

MEDIA_20180425_BMW_X2_Karosseriebau-54 Ein BMW aus Regensburg – in Nordamerika gilt das einer unabhängigen Studie zufolge als echtes Qualitätsmerkmal.

Regensburg. Das BMW Group Werk Regensburg darf sich über eine der höchsten Auszeichnungen für Automobilwerke freuen: Das Marktforschungsinstitut J.D.Power hat tausende nordamerikanische Neuwagenkunden befragt und dabei festgestellt, dass die Besitzer von Fahrzeugen aus Regensburg mit ihren Autos besonders zufrieden sind. Der Standort darf sich nun offiziell als bestes Werk in der Region Europa und Afrika bezeichnen. Auf der weltweiten Werke-Rangliste bedeutet das zugleich Platz zwei.

Weiterlesen

Senior fackelt Nachbars Hecke ab

fire-717504_960_720
Regensburg. 

Am 05.07.2019, zur Mittagszeit, wollte ein Senior in der Weinzierlstraße mit einem Bunsenbrenner dem Unkraut zu Leibe rücken, das in seiner Hofeinfahrt wächst. Offenbar ließ er dabei nicht die nötige Sorgfalt walten, denn er setzte mit seinem Bunsenbrenner die Hecke seines Nachbarn in Brand.

Weiterlesen

Tennis-Herren 40: Erfolge mit starken Doppeln

e544f803-4e83-4c6e-b70d-9657ec0e8832 Bild: Jonatha Vitari
Regensburg. 
Vor dem letzten Spieltag der Regionalliga Süd-Ost liegen die Herren 40 des Regensburger Tennis Klubs (RTK) auf Rang vier von insgesamt acht Rängen. An zwei spannenden Spieltagen bezwang der RTK die Vereine Schönbusch Aschaffenburg mit 5:4 und Bad WH Dresden im Auswärtsspiel mit 4:5. Diese beiden Spieltage waren an Spannung kaum mehr zu überbieten.
Weiterlesen