Donnerstag, 21. März 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

Stabübergabe bei der Arbeitnehmervertretung in Grafenwöhr

Stabübergabe bei der Arbeitnehmervertretung in Grafenwöhr

Der 1. Bürgermeister der Stadt Grafenwöhr Edgar Knobloch und seine Amtskollegen aus den umliegenden Gemeinden empfingen am Mittwoch im Grafenwöhrer Rathaus den neuen Vorsitzenden der Arbeitnehmervertretung am Truppenübungsplatz, Wolfang Dagner und bekundeten das Interesse an einer Fortführung der gewohnt guten Zusammenarbeit.

Weiterlesen

Gefährdungssituation im zweiten Anlauf geklärt

Gefährdungssituation im zweiten Anlauf geklärt

Bild:(c) TommyS, pixelio.de  -  Neustadt/WN. Am Donnerstagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Neustadt/WN davon in Kenntnis gesetzt, dass sich in einer Asylbewerberunterkunft ein 19-jähriger Eritreer auffällig verhält. Er suchte in der Vergangenheit immer wieder Streit und gewalttätige Auseinandersetzungen mit anderen heranwachsenden Mitbewohnern.

Weiterlesen

Nachtrag: Fahrradfahrer tödlich verletzt - unfallverursachender Fahrer geflüchtet

Nachtrag: Fahrradfahrer tödlich verletzt - unfallverursachender Fahrer geflüchtet

Symbolbild: (c) by_Uwe-Schlick_pixelio.de.png

Neustadt an der Waldnaab. Wie bereits am 30.08.2017 berichtet, wurde ein 63-jähriger Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Etzenricht und Weiherhammer tödlich verletzt. Obwohl der unfallverursachende Pkw-Fahrer zunächst von der Unfallstelle flüchtete, gelang es der Polizei den Fahrzeuglenker zu ermitteln.

Weiterlesen

Fahrradfahrer tödlich verletzt - unfallverursachender Fahrer geflüchtet - Zeugen gesucht

Fahrradfahrer tödlich verletzt - unfallverursachender Fahrer geflüchtet - Zeugen gesucht

Symbolbild: (c)_by_Uwe-Schlick_pixelio.de.png

Weiherhammer/Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab. Bei einem Verkehrsunfall auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Etzenricht und Weiherhammer wurde ein Fahrradfahrer tödlich verletzt. Der unfallverursachende Pkw-Fahrer flüchtete von der Unfallstelle.

Weiterlesen

Schwerer Unfall zwischen Mantel und Weiherhammer

Schwerer Unfall zwischen Mantel und Weiherhammer

Am Mittwochmorgen gegen 07:40 Uhr ereignete sich auf der Staatsstrasse 2166 zwischen Mantel und Weiherhammer ein schwerer Verkehrsunfall. Ein aus Richtung Weiherhammer kommender PKW wollte nach ersten Erkenntnissen der Polizei auf die Staatsstraße auf Höhe der Deponie einbiegen. Dabei übersah er einen aus Richtung Freihung kommenden PKW. Im Kreuzungsbereich kam es zum Frontalzusammenstoß.

Weiterlesen

Mitgliederversammlung vom „plus der oberpfalz e.V.“ in Leuchtenberg

Mitgliederversammlung vom „plus der oberpfalz e.V.“ in Leuchtenberg

Die zweite Mitgliederversammlung des „plus der oberpfalz“ in 2017 fand am 7. August turnusgemäß in Leuchtenberg statt. Bürgermeister Anton Kappl begrüßte die Vereinskollegen im Pfarrheim und präsentierte eingangs seine Gemeinde, in welcher ein neues Gemeindezentrum entstehen wird.

Weiterlesen

Tesla raste auf Polizisten zu: Zeugen-Aufruf

Tesla raste auf Polizisten zu: Zeugen-Aufruf

Symbolbild: Rike, pixelio.de

Es geschah am 21.06.2017, einem Mittwochabend, bei Pressath: Rücksichtslos raste ein Pkw-Fahrer auf einen Polizeibeamten zu, der sich nur durch einen Sprung zur Seite retten konnte. Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Weiden richtet sich der Tatverdacht gegen einen 52-jährigen Mann aus Weiden. Der Tatverdächtige befindet sich nach Erlass eines Haftbefehls in einer Justizvollzugsanstalt. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Weiterlesen

Knapp 3000 Besucher beim 12. Oberpfalz-Festival in Tännesberg

Knapp 3000 Besucher beim 12. Oberpfalz-Festival in Tännesberg

Tännesberg. Knapp 3000 Besucher feierten das 12. Oberpfalz-Festival in Tännesberg – Traumwetter und tolle Music-Acts sorgten für ausgelassene Stimmung.

Weiterlesen

Autofahrer fährt rücksichtslos auf Polizeibeamten zu – dringender Zeugenaufruf

Autofahrer fährt rücksichtslos auf Polizeibeamten zu – dringender Zeugenaufruf

Symbolbild: (c) by_tommys_pixelio.png

Trabitz/Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab. Ohne Rücksicht auf die möglichen Folgen, fuhr ein Pkw-Fahrer am Mittwochabend, 21.06.2017 auf einen Polizeibeamten zu, der sich nur durch einen Sprung zur Seite retten konnte. Bei ihren Ermittlungen, unter anderem wegen Gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr, sucht die Polizei dringend Verkehrsteilnehmer, die sich in unmittelbarer Nähe zum Geschehen aufgehalten haben.

Weiterlesen

Nordbayerns größtes Kinderfest in Grafenwöhr

Nordbayerns größtes Kinderfest in Grafenwöhr

Spaß und Action für Kinder und Familien rund um den Naturerlebnispfad Bierlohe gab es am Sonntag in Grafenwöhr beim großen Waldkinderfest. Von 11-17 Uhr wurden an verschiedenen Stationen Spiele, Mitmach-Aktionen, Essen und Vorführungen angeboten.

Weiterlesen

Django 3000 - "Im Sturm" Live in Moosbach

Django 3000 - "Im Sturm" Live in Moosbach

Bonaparty is over, the party goes on! Django 3000 touren mit neuem Album und reißen Grenzen ein! Am 29. Juli 2017, ab 20 Uhr, rockt Django 3000 das Festzelt in Moosbach. 

Weiterlesen

Premiere von „Einen Jux will er sich machen“ war ein voller Erfolg

Premiere von „Einen Jux will er sich machen“ war ein voller Erfolg

Bei richtigem Kaiserwetter hatten sich knapp 300 Besucher zur Premiere 2017 der Laienspielschar Windischeschenbach auf der Freilichtbühne Burg Neuhaus eingefunden. Gespielt wurde das Stück von Johann Nepomuk Nestroy „Einen Jux will er sich machen“, dass von Regisseur Hannes Rupprecht im Vorfeld salonfähig aufbereitet und erstklassig inszeniert wurde.

Weiterlesen

Gewahrsamnahme nach Bedrohungslage in Grafenwöhr

Gewahrsamnahme nach Bedrohungslage in Grafenwöhr

Symbolbild: (c) by_tommys_pixelio.png

Grafenwöhr. Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens sollte heute ein 34-Jähriger bei der Polizei in Eschenbach seine Aussage machen. Weil er den Termin in den Abendstunden nicht wahrnehmen konnte, informierte er telefonisch die Polizei.

Weiterlesen

Schleierfahnder stellen geklauten Q7 sicher

Schleierfahnder stellen geklauten Q7 sicher

Bild:(c) Stihl024, pixelio.de  -  Waidhaus. Der 33-jährige Fahrer eines schwarzen Audi Q7 staunte am Freitagvormittag, 09.06.2017 nicht schlecht, als er auf der Autobahn A 6 kurz vor der Landesgrenze von Waidhauser Schleierfahndern zum Anhalten aufgefordert wurde. Das Fahrzeug mit dem der Mann unterwegs war, wurde in der vorangegangenen Nacht in Großostheim entwendet. Für den 33-Jährigen führte die Fahrt in eine Justizvollzugsanstalt.

Weiterlesen

Scheune gerät in Brand

Scheune gerät in Brand

Bild:(c) Jens Bredehorn, pixelio.de  --  Gemeinde Pleystein; Ais bisher nicht geklärter Ursache geriet ein ca. 25 x 12 Meter großes Stallgebäude mit angebauter Scheune eines seit längerer Zeit leerstehenden landwirtschaftlichen Anwesens in Brand.  

Weiterlesen

Großbrand bei Pirk

Großbrand bei Pirk
Eine Scheune brannte im Pirker Ortsteil Hochdorf. Nach Auskunft der Polizei war der Brand am Montag um 3.35 Uhr ausgebrochen. Die Feuerwehren waren mit einem Großaufgebot vor Ort. Gegen 4 Uhr waren die offenen Flammen gelöscht. Nach ersten Informationen handelt es sich um einen holzverarbeitenden Betrieb.
Weiterlesen

Schwerer Unfall Schlammersdorf

Schwerer Unfall Schlammersdorf

Am 01.06.2017 gegen 17:25 Uhr befuhr eine 30-jährige Dame aus dem  Landkreis Neustadt/WN. mit ihrem VW Golf die Staatsstraße 2122, ehe sie nach links Richtung Menzlas (Kreisstraße 14) abbiegen wollte. Zum gleichen Zeitpunkt wollte ein 49-jähriger Mann aus der Gemeinde Trabitz mit seinem BMW von Schlammersdorf Richtung Heinersreuth fahren.

Weiterlesen

Vorfahrt missachtet: 69-Jähriger stirbt

Vorfahrt missachtet: 69-Jähriger stirbt

Symbolbild: Angelika Wolter, pixelio.de

Am Dienstag spätnachmittags verunglückte ein Zweiradfahrer bei Georgenberg tödlich. Der 69-Jährige war dabei mit einem Kastenwagen zusammengestoßen.

Weiterlesen

PHK Schieder übergibt Leitung der Dienststelle an EPHK Zehent

PHK Schieder übergibt Leitung der Dienststelle an EPHK Zehent

Vohenstrauß. Polizeihauptkommissar (PHK) Andreas Schieder leitet die Polizeiinspektion Vohenstrauß seit 01. November 2016. Dieses Amt hat er vom erstem Polizeihauptkommissar (EPHK) Martin Zehent vorübergehend zur Erprobung in einer herausgehobenen Führungsaufgabe für ein halbes Jahr übernommen. EPHK Zehent war in dieser Zeit zum Polizeipräsidium Oberpfalz in Regensburg abgeordnet.

Weiterlesen

Unbekannter spionierte Computerdaten aus

Unbekannter spionierte Computerdaten aus

Symbolbild: (c) by_Webwebwebber_pixelio.de

Ein bislang unbekannter Täter gab sich am Telefon als Microsoft-Mitarbeiter aus und so gelang es ihm im Gespräch, einen 63-Jährigen aus dem östlichen Landkreis zu überreden, einen Fernzugriff auf den Computer zu erlauben.

Weiterlesen

 

Wer ist online?

Aktuell sind 2926 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok