Sonntag, 21. April 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

17. April 2019
Kreis Tirschenreuth
Reportage
​NEU: Ermäßigte Eintritte für Schüler und StudierendeGegen Nachweis erhalten Schüler und Studierende ermäßigte Eintritte für die Bade- und Wellnesslandschaft. Die Altersbeschränkung (ab 10 Jahre in der Badelandschaft bzw. 14 Jahre in der Wellnessland...
14. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Die geheimnisvollen, romantischen und auch ein wenig gruseligen Pfade führen tief in den Berg hinein. Ständig durchbrechen fein säuberlich heraus gemeißelte Abzweigungen die gelben Sandsteinwände. Neugier und die Furcht, sich in diesem gr...
06. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Es ist keine Übertreibung, ihn ein Mammutprojekt zu nennen: Der Umbau der Friedrich-Ebert-Straße ist in seine letzten beiden Bauabschnitte gestartet. Nach der Fertigstellung der ersten beiden Abschnitte im letzten Jahr hat die Stadtv...

Aktuell

12. April 2019
Top-Thema
„Wir haben nicht mehr lange bis Ostern, Leute...", ließ der Oberosterhase Langohr verlauten. Er war dabei auf eine Cola–Kiste gestiegen und hatte sich groß gemacht, wobei er seine Schlappohren so richtig gen Himmel streckte. „Heuer", so begann er, fa...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Rohrbombe in Burglengenfeld – Tatverdächtiger in Gewahrsam deutscher Justizbehörden

502923_r_by_rike_pixelio.de Symbolbild: by_rike_pixelio.de

Burglengenfeld. Der 28-Jährige Tatverdächtige im Fall der Rohrbombe in Burglengenfeld ist nach seiner Festnahme in Spanien am Mittwoch, den 17.04.2019, in den Gewahrsam der deutschen Justiz übergeben worden. 

Weiterlesen

„Jahrgangswäldchen“: 143 Rotbuchen für Neugeborene

Jahrgangswald_2019-2 Die Familien Hetzenegger, Glötzl, Ilan und Klingshirn sind der Einladung des Bürgermeisters in den Wald gefolgt und haben gemeinsam mit Thomas Gesche, Förster Reinhold Weigert und Uwe Jiranek von den Baumschulen Sailer Rotbuchen für den Nachwuchs im Raffa gepflanzt. (c) by Ulrike Pelikan-Roßmann

Burglengenfeld. Große Geste mit symbolträchtiger Wirkung. Für jedes neugeborene Kind eines Jahrgangs wird seit drei Jahren im Raffa ein Baum gepflanzt. Am Dienstag griffen erneut Familien gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Gesche und Förster Reinhold Weigert zum Spaten, um Rotbuchen zu pflanzen.

Weiterlesen

Freiwillige Feuerwehr Lanzenried bleibt eigenständig

Kommandantenwahl_Lanzenried Große Erleichterung bei den Beteiligten: Die Freiwillige Feuerwehr Lanzenried bleibt bestehen. Bauamtsleiter Gerhard Schneeberger, Kommandant Markus Liebl, 2. Kommandant Dennis Jobst, 1. Vorsitzender Stefan Schmalzbauer und Bürgermeister Thomas Gesche (v.l.n.r.) versammelten sich nach der Wahl vor dem Gerätehaus. (c) by Andrea Schmalzbauer

Burglengenfeld. Nach drei Anläufen ist das Fortbestehen der Freiwilligen Feuerwehr Lanzenried nun gesichert. Gewählt wurden Markus Liebl aus Lamplhof als erster Kommandant und Dennis Jobst aus Lanzenried als zweiter Kommandant.

Weiterlesen

Kinder-Stadtführung: Mit dem schlauen Kasperl unterwegs in Burglengenfeld

Kasperlgruppe-im-Museum-2016-Foto-von-Alexander-Spitzner Die Stadtführergruppe mit dem Kasperl zu Besuch im Oberpfälzer Volkskundemuseum, 2016; (c) by Alexander Spitzner

Wer ist der Burglengenfelder Stadtpatron St. Georg, und wie war das Leben am Fluss eigentlich früher so? Der schlaue Kasperl weiß (immer und über alles) Bescheid und geht am Sonntag, 28. April 2019, mit den Stadtführerinnen Petra Forster und Monika Söllner auf historische Spurensuche. 

Weiterlesen

Nach Körperverletzung Betäubungsmittel sichergestellt - 55-Jähriger in Haft

502923_r_by_rike_pixelio.de Symbolbild: (c) by_rike_pixelio.de

Burglengenfeld. Nach Misshandlung einer ehemaligen Mitbewohnerin am Donnerstag, 11.04.2019, sind bei dem Aggressor Betäubungsmittel aufgefunden worden. Gegen ihn erging ein Haftbefehl.

Weiterlesen

Start zur Museums-Rallye 2019

Museum_neue-Rume_Johann-Michael-Fischer Auch der berühmteste Sohn der Stadt, Johann-Michael-Fischer, steht bei der Museums-Rallye im Fokus. Wer die ihm gewidmeten Räume, wie hier auf dem Bild, betritt, sollte daher gut aufpassen und ein Auge fürs Detail besitzen. (c) by Michael Hitzek

Burglengenfeld. Wer glaubt, dass Geschichte immer staubtrocken und zäh daher kommen muss, der irrt. Das Oberpfälzer Volkskundemuseum begeistert Kinder und Jugendliche jedes Jahr aufs Neue mit der „Museums-Rallye". „Wir haben uns dieses Jahr insgesamt 32 – teils einfache, aber teil auch knifflige Fragen einfallen lassen, bei denen die Kinder das Museum in seiner ganzen Vielfalt spielerisch kennen lernen können", sagt Museumsleiterin Dr. Margit Berwing-Wittl. Nur, wer alle Abteilungen besuche und genau hinsehe, könne die Fragen beantworten und den richtigen Lösungssatz kombinieren. Trotz derzeit laufender Umbaumaßnahmen, erklärt Berwing-Wittl, wolle man im Volkskundemuseum auch im Jahr 2019 nicht auf die beliebte Aktion verzichten.

Weiterlesen

Öffnungszeiten des Volkskundemuseums und Vorlesestunde in der Stadtbibliothek

Burglengenfeld. Das Oberpfälzer Volkskundemuseum ist am Karfreitag (19. April) und Ostersonntag (21. April) geschlossen. Am Ostermontag (22. April) ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Am „Tag der Arbeit" (1. Mai 2019) ist das Museum ebenfalls geschl​ossen.
Weiterlesen

Kinder und Jugendliche geben Konzert im Rathaus

Ein Konzert des Kommunalen Musikunterrichts Burglengenfeld/Teublitz findet statt am Samstag, 13. April im Historischen Rathaussaal.

Ab 14:30 Uhr musizieren Kinder und Jugendliche im Alter zwischen fünf und 18 Jahren mit Flöte, Klavier, Gitarre und Violine.

Zu hören sind Werke von Klassik bis Moderne. Zuhörer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Polizei schnappt Hochsitz- und Kapellen-Vandalen

53CF938C-C5A9-4DC5-BBFD-FF445EA39D53

​Burglengenfeld. Nachdem eine Vielzahl von beschädigten Hochsitzen die Jägerschaft im Städtedreieck verärgerte, ermittelten die Beamten nun drei junge Männer, die in wechselnder Zusammensetzung die Hochsitze umwarfen. 

Weiterlesen

Wolfgang Weiß neuer Geschäftsführer der Stadtbau GmbH

Stadtbau_Wechsel_Geschftsfhrung Wolfgang Weiß (Mitte) ist neuer Geschäftsführer der Stadtbau GmbH und tritt die Nachfolge von Franz Haneder (li.) an. Das gab Bürgermeister Thomas Gesche bekannt. Foto: Michael Hitzek

Wechsel an der Spitze der Stadtbau GmbH: Neuer Geschäftsführer ist Verwaltungsfachwirt Wolfgang Weiß (36). Er tritt die Nachfolge von Dipl.-Ing. (FH) Franz Haneder an. Das gab Bürgermeister Thomas Gesche bekannt, der auch Vorsitzender des Aufsichtsrats der Stadtbau GmbH ist.

Weiterlesen

Burglengenfeld: Briefkasten gesprengt

Burglengenfeld. Am Mittwochabend, gegen 21.10 Uhr, wurde von einem Zeugen ein Pärchen beobachtet, als sie einen Gegenstand in einen Briefkasten in der Straße Kreuzbergweg steckten. 
Weiterlesen

Stadtführung mit Schauspiel: „Burglengenfelder Gerichtswesen in alter Zeit“

Stadtf.-Gericht-Chwatal-2015-2-Sandra-Chwatal "Es geht NUR um einen Apfel“ – das streitlustige Ehepaar (gespielt von Patricia Eichinger und Michael Chwatal) am Zaschkahof bei der Fronfeste, Bildnachweis: Sandra Chwatal

Eine abwechslungsreiche Stadtführung mit Rechtspfleger i.R. Werner Chwatal zum Thema „Altes Gerichtswesen im Landrichteramt Burglengenfeld" findet am Sonntag, 07. April 2019, statt. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Europaplatz. Die Dauer der Stadtführung beträgt rund anderthalb Stunden, Erwachsene zahlen 5 Euro, Kinder unter 8 Jahren sind frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weiterlesen

Vier junge Frauen erhielten je 800 Euro aus der Aussteuerstiftung

Josefine_Haas_2019_1 Vier junge Frauen erhielten 2019 von Bürgermeister Thomas Gesche ein Brautgeschenk aus der „Laengenfeld-Pfalzheim´schen Aussteuerstiftung“, über die Ulrike Pelikan-Roßmann referierte. Mit auf dem Bild sind zweiter Bürgermeister Bernhard Krebs, Kämmerin Elke Frieser, Sophia Barth aus der Kämmerei und die Grundschülerinnen Emma Bösl und Franziska Seitz. (c) by Martin Priol/Foto Wach
Burglengenfeld.  „Josefine Haas wollte mehr vom Leben, als es für Frauen ihres Standes vorsah. Und aufgrund eigener leidvoller Erfahrungen wollte sie ihr finanzielles Glück mit anderen teilen." Dies betonte Bürgermeister Thomas Gesche bei der 59. Auszahlung der „von Laengenfeld-Pfalzheim´schen Aussteuer-Stiftung" im Historischen Rathaussaal. Josephine Haas (1783-1846), Ehrenbürgerin der Stadt Burglengenfeld, habe als Vordenkerin ihrer Zeit jungen Mädchen eine Art Starthilfe für ein selbstbestimmtes Leben geben wollen.
Weiterlesen

Nächster Unternehmer-Mittagstisch

Burglengenfeld. Der „Unternehmer-Mittagstisch" des Wirtschaftsforums geht in die vierte Runde: Nach dem erfolgreichen Auftakt im Januar mit rund 17 Teilnehmern soll der Netzwerk-Gedanke nun weiter gefördert werden. Termin für den vierten „Unternehmer-Mittagstisch" ist am Montag, 1. April, um 12 Uhr im Bistro Sowieso. Voneinander lernen, voneinander profitieren – und sich einfach besser kennenlernen: 
Weiterlesen

Kunstdünger auf Fahrbahn: Radler stürzt schwer

emergency-medical-services-3573836_960_720

Burglengenfeld. Am Freitag, 22:03.2019 gegen 13:55 Uhr, befuhr ein Radfahrer die Kreisstraße SAD 10 von Pottenstetten kommend in Fahrtrichtung Burglengenfeld. Am Zementwerk bog er in den Kreisverkehr ein und stürzte aufgrund der verschmutzten Fahrbahn an der 1. Ausfahrt in Richtung Umgehungsstraße. Dort lag eine größere Menge Kunstdüngerkörner, welche ein Unbekannter verloren hatte, auf der Fahrbahn.

Weiterlesen

Brand in Burglengenfelder Turnhalle

010B5914-3A8A-49BD-BEF2-0CBB447EEF4B Bild: Alexander Auer

​Burglengenfeld. Im Naabtalpark in Burglengenfeld kam es gegen 18.45 Uhr am 21. März zu einem Brand in der ehemaligen Naabtalhalle. 

Weiterlesen

Theatergruppe stiftet Tischtennisplatte

Spende-Theatergruppe-Pottenstetten-2019-3 Eine Tischtennisplatte mit Anschaffungspreis von 2000 Euro hat die Theatergruppe Pottenstetten der Dorfgemeinschaft gespendet. Bei der offiziellen Übergabe dankten Bürgermeister Thomas Gesche, Stadtbaumeister Franz Haneder und Stadtrat Karl Deschl dem Theaterleiter Robert Graf (rechts) und seiner Truppe. Foto: Michael Hitzek
Pottenstetten. Die Theatergruppe Pottenstetten bleibt sich treu: Der Andrang auf Karten für die am Samstag, 23. März, beginnenden zwölf Aufführungen des Stücks „Kaviar und Hasenbraten" war wie gewohnt enorm. Und wie gewohnt lässt die Theatergruppe das ganze Dorf am Erfolg teilhaben: Aus den Einnahmen der Aufführungen des amüsanten Drei-Akters „Mit Schlafsack und Kamillentee" im Jahr 2018 hat die Truppe eine Tischtennisplatte im Wert von 2000 Euro gekauft. 
Weiterlesen

Fahrrad: Eigentümer gesucht

Bild-003
Burglengenfeld. Am letzten Samstag wurde ein amtsbekannter 42-jähriger Mann aus Burglengenfeld in der Regensburger Straße kontrolliert. Hierbei führte er ein grau-grünes Mountain-Bike der Marke Bulls, Sharptail 2, mit sich. An diesem Fahrrad war die Rahmennummer herausgeschliffen und die Vordergabel laienhaft lackiert. 
Weiterlesen

Fledermäuse bevölkern Volkskundemuseum

Braunes-Langohr-mit-unter-die-Flugel-geklappten-Ohren_Andreas-Zilker Eine Fledermaus der Art Braunes Langohr mit unter die Flügel geklappten Ohren, die im Gewölbekeller beim Oberpfälzer Volkskundemuseum ihr Winterquartier bezogen hat. Foto: Andreas Zilker
Burglengenfeld. Im Oberpfälzer Volkskundemuseum sind nicht nur Kunst und Kultur zuhause – sondern auch eine stattliche Anzahl von Fledermäusen unterschiedlicher Arten. Darüber berichtet Rolf Dorn, der als Fachberater für Fledermaus-Schutz im Landkreis Schwandorf aktiv ist. 
Weiterlesen

Erstklässler dürfen Stadtbibliothek ein Jahr kostenlos nutzen

Lesegutscheine_2019 Beate Fenz und 2. Bürgermeister Bernhard Krebs übereichten der Klasse 1e Gutscheine für ein Jahr kostenloses Lesen in der Stadtbibliothek. Mit im Bild: Rektorin Ingrid Donaubauer und Klassenleiterin Stefanie Böhm. Foto: Pelikan-Roßmann, Stadt Burglengenfeld

​BURGLENGENFELD. „Lesen zu können ist beim Lernen unverzichtbar", sagt Bernhard Krebs, zweiter Bürgermeister,„aber wesentlich wichtiger ist es, daran Spaß zu haben." Denn nur das Lesen eröffne eine neue Welt und die Möglichkeit, ein anderes Leben zu führen. Im Rathaus Burglengenfeld sei die Förderung und Unterstützungvon Erstlesern seit vielen Jahren eine Herzensangelegenheit.

Weiterlesen

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2848 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok