Dienstag, 25. Juni 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

13. Juni 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. So beginnen sonst eigentlich nur schöne Träume. Eine Tür öffnet sich und vor einem erstreckt sich, soweit das Auge schweifen kann, ein grünes und blühendes Land mit viel Wasser dazwischen. Fröhliche Menschen jeden Alters sausen umher, ver...
09. Juni 2019
Wackersdorf
Reportage
Wackersdorf. Von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, findet in Wackersdorf das mittlerweile 16. Bürgerfest statt. Vor der Sporthalle und um das Mehrgenerationenhaus erwarten Besuche rund Gäste ein abwechslungsreichen Live-Musik-Programm und ...

Aktuell

22. Juni 2019
Regensburg
Top-Thema
Polizei
Region
Regensburg. Per E-Antrieb sind einige der Regensburger Gendarmen mittlerweile unterwegs. Das Projekt „Stark für Regensburg" mit Schwerpunkt hoher Polizeipräsenz stellt auch ein modernes und zeitgemäßes Einsatzmittel dar. Neben dem...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Bruck legt wieder Kalender mit alten Bildern auf

Bruck legt wieder Kalender mit alten Bildern auf

Vor zwei Jahr hatten der Jahreskalender „So woas a mal…“ seine Erstauflage. Weil der Jahresplaner in der Bevölkerung sehr gut ankam, entschloss man sich im Rathaus den Kalender bis auf weiteres jährlich aufzulegen. In 13 Schwarz-Weiß-Fotografien kann sich der Betrachter auf eine historische Bilderreise durch die Marktgemeinde aufmachen.

Weiterlesen

Abend- und Wiegenlieder in Brucker Pfarrkirche

Abend- und Wiegenlieder in Brucker Pfarrkirche

Abend- und Wiegenlieder sollen nicht in Vergessenheit geraten: Durch die Bekanntschaft der Brucker Organistin Lucia Ochsenbauer mit Romy Börner kam in der Brucker Pfarrkirche ein besonderes Konzert zu Stande. Pfarrer Andreas Weiß  verwies auf die Wichtigkeit des Vorsingens. “Die Blümelein, sie schlafen” und “Guten Abend, gut’ Nacht” von J. Brahms, “Weißt Du, wie viel Sternlein stehen” u.v.m.  luden zum Lauschen und Träumen ein. Romy Börner  (Mezzosopran) erreichte mit ihrer ausdrucksstarken Stimme die Herzen der Zuhörer.

Weiterlesen

Elisabeth: Seniorenheim feierte Namenstag

Elisabeth: Seniorenheim feierte Namenstag

Am vergangenen Donnerstag, 19. November, feierten Bewohner, Angehörige und Angestellte des Brucker Seniorenheimes den Namenstag der Schutzpatronin des Hauses, der Heiligen Elisabeth von Thüringen.

Weiterlesen

Svenja Haberl stark im Leistungswettbewerb

Svenja Haberl stark im Leistungswettbewerb

Die FS Technologies GmbH & Co. KG ist zwar das kleinste Unternehmen der Franz Schabmüller Firmengruppe am Standort Bruck, aber in der Ausbildung von Fachleuten zählt sie zu den ganz Großen. Mit den seit Jahren hervorragenden Ausbildungsergebnissen hat sich die kleine Firma, die sich auf die Herstellung von Spezialwerkzeugen, Spannvorrichtungen, Montageautomaten und Dichtheitsprüfanlagen für die Automobil- und Motorradindustrie spezialisiert hat, bereits weit über die Grenzen der Marktgemeinde einen Namen gemacht.

Weiterlesen

Unfallfahrer: Bitte melden!

Unfallfahrer: Bitte melden!

Am Donnerstag, 12.11.2015, gegen 10:30 Uhr fuhr eine Frau aus Bruck mit ihrem Fahrrad in der Hauptstraße. Da ihr ein weißer Kastenwagen mit ausländischen Kennzeichen auf ihrer Seite entgegenkam, musste sie ausweichen und stürzte. Der Fahrer des Kleintransporters hielt an und beide Beteiligten sprachen miteinander.

Weiterlesen

Aus Keltenbrauch wurde Kinder-Kult - auch in Bruck

Aus Keltenbrauch wurde Kinder-Kult - auch in Bruck

Vor allem bei Kindern hat sich das Fest Halloween in unseren Landen mittlerweile fest eingebürgert. Verkleidet mit gruseligen Fratzen ziehen Buben wie Mädchen durch die Straßen und sammeln meist Süßigkeiten ein. Verkleidete Menschen schrecken böse Geister schon seit hunderten von Jahren  ab. Der keltische Brauch wird immer in der Nacht vor Allerheiligen begangen.

Weiterlesen

Jahrgang 47/48 hielt Schülertreffen

Jahrgang 47/48 hielt Schülertreffen

Ein Wiedersehen feierte kürzlich der Schülerjahrgang 1947/48 der Volksschule Bruck. Nach dem Gedenken an die bereits verstorbenen Mitschülerinnen und Mitschülern, für die eine Blumenschale am Friedhof niedergelegt wurde, ging es zum Gottesdienst in die Pfarrkirche St. Ägidius.

Weiterlesen

Zahlreiche Besucher bei ZMT Automotive

Zahlreiche Besucher bei ZMT Automotive

Zahlreiche Interessierte nutzten das Angebot an einer Betriebsbesichtigung der „ZMT Automotive“, die von der Reservistenkameradschaft und des Seniorenbeauftragten des Marktes Bruck, Siegfried Mindel organisiert worden war.

Weiterlesen

"Seniorenfahrt" zur Firma Horsch und zum Hundertwasserturm

"Seniorenfahrt" zur Firma Horsch und zum Hundertwasserturm

Großen Zuspruch fand auch heuer wieder die „Seniorenfahrt“ des Marktes Bruck. Ziel war die Firma Horsch Maschinen GmbH in Sitzenhof bei Schwandorf, wo die Gruppe, angeführt von Bürgermeister Hans Frankl, von Geschäftsführer Michael Horsch begrüßt wurde.

Weiterlesen

Brucker Reservisten bei Rodinger Feldjägern

Brucker Reservisten bei Rodinger Feldjägern

Die partnerschaftliche Verbindung der  Soldaten- und Reservistenkameradschaft Bruck mit der 3. Kompanie Feldjägerbataillon 451 aus Roding wurde kürzlich mit einem Besuch in der Arnulf-Kaserne aufgefrischt. Die Verbindung mit den Soldaten besteht seit mittlerweile 20 Jahren.

Weiterlesen

Brucker Karpfen: Abfischen am Warbrucker Weiher

Brucker Karpfen: Abfischen am Warbrucker Weiher

Zahlreiche Petrijünger beteiligten sich wieder am Abfischen des Angel- und Naturfreundevereins „Brucker Karpfen“ am Warbrucker Weiher und beendeten damit die Angelsaison 2015.

Weiterlesen

Spielwarenbasar bietet reiche Schätze

Spielwarenbasar bietet reiche Schätze

Am Sonntag veranstaltet die Eltern-Kind-Gruppe „Brucker Zwergl“ von 13.30 bis 15 Uhr im Freizeitzentrum erneut einen Spielwarenbasar. Verkauft werden Spielzeuge, Fahrzeuge und Ausstattungsgegenstände aller Art (Lego, Bücher, Autositze, Kinderwägen, usw.) Der Basar findet als Nummern- und Tischbasar statt.

Weiterlesen

Eltern-Kind-Schießen von Tannenzweig Sollbach

Eltern-Kind-Schießen von Tannenzweig Sollbach

Fünfzehn Jungschützen und ihre Eltern vom Schützenverein „Tannenzweig Sollbach“ beteiligten sich beim, zum zweiten Mal ausgetragenen, Vergleichswettkampf der Schützenjugend mit ihren Eltern.

Weiterlesen

Leonhardi-Ritt durch Bruck

Leonhardi-Ritt durch Bruck

Schon Tradition hat in Bruck der Leonhardi-Ritt durch die Straßen des Marktes. Auch in diesem Jahr säumten wieder zahlreiche Gäste bei schönstem Herbstwetter den Weg der Reiter, die mit ihren Rössern und Kutschen von der Sebastians-Kirche zum ehemaligen Goldhof zogen.

Weiterlesen

Verdiente Mitglieder im Schützengau ausgezeichnet

Verdiente Mitglieder im Schützengau ausgezeichnet
Bei der Königsproklamation im Schützengau Bruck wurden am Samstagabend auch verdiente Mitglieder im „Schächerer-Saal“ für ihre Leistungen ausgezeichne...
Weiterlesen

Spitzenergebnisse beim Gaupokalschießen

Spitzenergebnisse beim Gaupokalschießen

Über den Verlauf des Gaupokalschießens zeigten sich die Verantwortlichen um Schützenmeister Harald Kaiser mehr als zufrieden. Wie Sportleiter Herbert Hartl bei der Siegerehrung im Schächerer-Saal ausführte, beteiligten sich insgesamt 100 Teams aus dem Schützengau Bruck. Im vergangenen Jahr zählte man lediglich 85 Mannschaften.

Weiterlesen

Königs-Schießen im Gau Bruck

Königs-Schießen im Gau Bruck

Im „Schächerer-Saal“ hatten sich Vertreter aller Schützenvereine des Gaus Bruck eingefunden, um die Sieger des Gaukönigsschießens und des Gaupokals zu küren. Gauschützenmeister Harald Kaiser hob in seinen Begrüßungsworten den reibungslosen Verlauf der einzelnen Schießen heraus und attestierte den Sollbacher Gastgebern ein hohes Maß an Organisationskompetenz.

Weiterlesen

Erster Elternabend in der Kinderkrippe "Wirbelwind"

Erster Elternabend in der Kinderkrippe "Wirbelwind"

Kürzlich fand in der Kinderkrippe „Wirbelwind“ der erste Elternabend statt. Nach einer amüsanten Vorstellungsrunde wurde den Eltern, mit der Teilnahme an der Initiative „Haus der kleinen Forscher“, ein Schwerpunktthema des aktuellen Krippenjahres vorgestellt.

Weiterlesen

"Ein verrücktes Seniorenhaus": Brucker Kolpingtheater

"Ein verrücktes Seniorenhaus": Brucker Kolpingtheater

Die Theatergruppe der Brucker Kolpingfamilie präsentiert demnächst ihr neues Stück „Ein verrücktes Seniorenhaus“. Im Drei-Akter von Walter G. Pfaus haben sich Martha (Evi Glöckl), eine wohlhabende Witwe aus gutem Haus, Elli (Ingrid Meier), eine passionierte Künstlerin, Irene (Conny Birner), eine schon etwas senile Frau und Norbert (Stephan Seidl) ein lebenslustiger Senior, zu einer Senioren-WG zusammengeschlossen.

Weiterlesen

Dank für die Ernte in Mappach - und für die gute Aufnahme in Bruck

Dank für die Ernte in Mappach - und für die gute Aufnahme in Bruck

Der Museumsverein Mappach feierte am Sonntag-Nachmittag wieder Erntedank. Rund um die Marktgemeinde herrschte zwar schmuddeliges Herbstwetter, was jedoch dem Besucherandrang auf dem Museumsgelände keinen Abbruch tat. Die Maschinenhalle reichte bei der ökumenischen Andacht wieder einmal nicht aus, um die vielen Besucher aufzunehmen. So war auch der Außenbereich sehr gut gefüllt, als die beiden Priester Andreas Weiß und Rainer Eppelein die heilige Messe begannen.

Weiterlesen

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 3142 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok