Sonntag, 20. Januar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 3445 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Das Postloher Weihergebiet erwandert

Das Postloher Weihergebiet erwandert

Die „heimatkundliche Wanderung“ des Mappacher Museumsvereins findet schon traditionell am Maria-Himmelfahrtstag statt. Organisator Dietmar Meier hatte in diesem Jahr das große Postloher Weihergebiet nahe Blechhammer als Ziel auserkoren. Mit Forstdirektor Hubert Meier konnte ein absoluter Fachmann gewonnen werden, der die 20 Teilnehmer entlang des rund fünf Kilometer langen Waldlehrpfades über die große Vielfalt von Fauna und Flora informierte.

Weiterlesen

Vorfreude auf Sollbacher Trachtenkirwa

Vorfreude auf Sollbacher Trachtenkirwa

Schon traditionell findet am letzten Augustwochenende die Sollbacher Trachtenkirwa statt. Zum Auftakt am Samstag wird Vorsitzender Richard Wagensonner die Gäste um 19 Uhr am Festplatz, der heuer wieder in der Dorfmitte zu finden ist, begrüßen. Freuen darf man sich wieder auf die „Arberland Casanovas“ die das Festzelt schon im vergangenen Jahr in Riesenstimmung versetzten. Mit dem musikalischen Frühschoppen startet man mit den „Sollbacher Dorfmusikanten“ ab 10 Uhr in den Sonntag.

Weiterlesen

Jugendzeltlager der „Brucker Karpfen“

Jugendzeltlager der „Brucker Karpfen“

„Ein ganzes Wochenende Fischen“ - unter diesem Zeichen stand auch dieses Jahr wieder das Jugendzeltlager der „Brucker Karpfen“. Wie schon in den Vorjahren war der Mühlweiher der Standort, wo Jugendleiter Karl Senft neben dem Angeln auch Knotenkunde und der Umgang mit Angelfutter auf den Plan setzte. Bei den insgesamt 13 fischversierten Junganglern kam nie Langeweile auf, denn jeder konnte Erfolge verzeichnen.

Weiterlesen

Steffi Saukel ist Randsberger Schützenkönigin

Steffi Saukel ist Randsberger Schützenkönigin

Am Maria-Himmelfahrts-Tag wurde beim Schützenverein „Waldeslust“ Randsberg um die Königswürde geschossen. Am frühen Abend schritt man zur Königsproklamation. Schützenmeister Lenz Bräu junior und Schießleiter Andreas Wilsdorf zeigten sich erfreut über die gute Beteiligung am Königsschießen.

Weiterlesen

Enzian-Kirwa: Getanzt wie der Lump am Stecken

Enzian-Kirwa: Getanzt wie der Lump am Stecken

Passables Kirwa-Wetter bescherte Petrus am vergangenen Wochenende den Drucker „Enzian-Trachtlern“ bei ihrer Traditionsveranstaltung, bei der man den Gästen in der „Meisl-Passage“ ein schmuckes Ambiente präsentierte. Die Brucker ließen sich zum Auftakt am Samstag nicht lumpen und so füllte sich die Passage nach der Kräuterweihe in der St. Ägidius-Kirche schnell.

Weiterlesen

Freiheit auf drei Rädern: Spyder-Treffen

Freiheit auf drei Rädern: Spyder-Treffen

Bereits zum fünften Mal war die Marktgemeinde Bruck  der Treffpunkt für das „internationale Spyder-Treffen“, das auch heuer wieder von Tom Bolzmacher veranstaltet wurde. Aber zuerst einmal zum Fahrzeug selbst. Freiheit auf Rädern gibt es nicht nur beim motorisierten Zweirad inklusive, sondern auch mit drei Rädern kann das Cruisen Laune machen – nicht zuletzt, weil man keinen Extra-Führerschein benötigt.

Weiterlesen

Aktuell

20. Januar 2019
Regensburg
Region
Am Samstag, 19.01.2019, gegen 16.30 Uhr, beobachtete eine Anwohnerin, die seit vielen Jahrzehnten in der Baltenstraße lebt, wie sich mehrere Personen mit Farbsprühdosen an der nahegelegenen Lärmschutzwand an der Pilsenallee zu schaffen machten. Durch...

Anzeige

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok